Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kleidet ihr euch trend-bewusst??

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von 2Moro, 8 Mai 2008.

  1. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Die Frage steht schon da, also antworten!! :smile:
     
    #1
    2Moro, 8 Mai 2008
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    trend? was is das?
     
    #2
    CCFly, 8 Mai 2008
  3. Starla
    Gast
    0
    Ich schaue mir schon ein paar Sachen ab, die mir gefallen, aber ansonsten kleide ich mich eher zeitlos.
     
    #3
    Starla, 8 Mai 2008
  4. blasehase081
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich erkenne keine verschiedenen Stilrichtungen, aus diesem Grunde ist es für mich gänzlich unmöglich, mich "trendgerecht" zu kleiden. Nebenbei, es ist mir auch ziemlich gleichgültig.
     
    #4
    blasehase081, 8 Mai 2008
  5. Zeitlos und zum Teil sehr...eigenwillig/komisch :grin:

    Also ich.
     
    #5
    Chosylämmchen, 8 Mai 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Höchstselten.
    Und wenn, dann ist es Zufall.
     
    #6
    krava, 8 Mai 2008
  7. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Naja, ganz drum rum kommt man ja eh nur selten. Also bis zu einem gewissen Grad wird man ja auch gezwungen, mit der aktuellen Mode zu gehen - ausser natürlich, man kleidet sich komplett alternativ und individuell. Dazu gehöre ich nicht.

    Will heissen: ich orientiere mich an aktueller Mode, renne ihr aber nicht hinterher. Ich passe mich etwas an, aber nicht auf Biegen und Brechen. Für vieles bin ich nicht nur zu alt, sondern es gefällt mir auch einfach nicht. Man wird mich garantiert nie in Leggins sehen, weil alle grade damit rumrennen (eines der Mode-Revival, auf die man meiner Meinung nach hätte dankend verzichten müssen). Man wird mich auch nie mit Shirts mit dem Aufdruck "Precious" sehen, genauso wenig werde ich mir goldene Gürtel, Röhrenjeans oder Jeans mit hoher Taille anschaffen, weil es angeblich gerade im Trend ist. Denn nö, das sieht scheisse aus, Trend hin oder her :cool1:

    Insgesamt bin ich privat der Jeans-Shirt-Typ und spiele eher mit Accessoires und passe die den "aktuellen Gegebenheiten" an. Meine Lieblingsbasics sind teilweise 4, 5, 6 Jahre alt - und sehen auch entsprechend aus, aber mir gefällt das. Beruflich bin ich der zeitlos-klassische Business-Typ. Muss ich auch sein.

    Lustig finde ich, dass vieles wiederkehrt, was ich vor 10, 12 Jahren schon getragen habe... ;-)
     
    #7
    Samaire, 8 Mai 2008
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Auch wenns hier noch nicht vorkam: Das Wort "trendy" zu lesen, ist mir körperlich wie seelisch unangenehm :zwinker:. Also untersteht Euch! :zwinker:

    Trend... Ich habe dieses Jahr außer Sport- und Draußenklamotten fürs Bergwandern noch keine Kleidung gekauft, kann also wohl nicht dem entsprechenden Trend entsprechend gekleidet sein. Was ist denn derzeit Trend?

    Dass es jede Saison überhaupt "neue" Trends gibt - genauer gesagt, dass welche bestimmt werden, damit Klamotten verkauft werden können - kapier ich eh nicht. Ist doch schon alles mal dagewesen, oder? Nur welche alte Moderichtung wiederbelebt wird, ist halt jeweils neu. Ich zieh mich durchaus gern schön an, aber ob das, was ich als schön empfinde, irgendwie dem entspricht, was irgendwer als Trend ausgerufen hat? Daran zweifel ich.

    Wenn ich dann doch mal in einem Laden einkaufe, dann kaufe ich, was mir gefällt, klar ist in "Szeneläden" das dann trendgerecht. Ich seh halt oft auch Sachen, die ich einfach hässlich finde, aber durchaus von der Welt getragen werden.

    Ich bin eher trendblind und könnte gar nicht sagen, was jetzt derzeit im Trend ist oder welche Farben derzeit beliebt und in sind und welche out. Was out ist, ist mir eh egal, ich trage, was ich schön finde. Manche Farben werde ich sicher NIE tragen, weil ich sie überhaupt nicht mag (Stichwort: rosa!). Andere Farben finde ich schon lange schön - und dann kriegt man auf einmal auch Klamotten in der Farbe (vor zwei Jahren oder so wars so mit der Farbe petrol - mein Kleid in der Farbe werde ich noch einige Jahre tragen, ob petrol nun ggf. out ist oder nicht).
     
    #8
    User 20976, 8 Mai 2008
  9. Kannst du mir paar trendy Szeneläden vorschlagen?
     
    #9
    Chosylämmchen, 8 Mai 2008
  10. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich kleide mich so wie es mir gefällt.
     
    #10
    ~Miako~, 8 Mai 2008
  11. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich kleide mich so wie es mir gefällt. Finds meistens recht amüsant, die aktuellen Trends zu beobachten. Zur Zeit ist irgendwie ganz schlimm, teilweise Einheitslook. Ist mir irgendwie zu doof.
     
    #11
    Rongo Matane, 8 Mai 2008
  12. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich geh schon öfter shoppen und kaufe dann auch in Läden ein, in denen es Klamotten gibt, die mit dem "Trend" gehen. Kommt man meistens ja auch nicht drum rum. Allerdings würde ich mich jetzt nicht als Mode-Tussi bezeichnen, also ich bleib mir da schon noch treu. Ich kaufe auch nur das, was mir auch gefällt. Gibt auch Trends, die finde ich hässlich, dann trage ich sowas auch nicht.
     
    #12
    LiLaLotta, 8 Mai 2008
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Komisch, ich kann den Text Deines Beitrags nicht lesen. Meine Augen überspringen den Text. Seltsames Phänomen. :engel:
     
    #13
    User 20976, 8 Mai 2008
  14. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Nee, eher nicht. Ich bin meistens meiner Zeit voraus :grin:

    Alles was ich irgendwie mal toll fand kam dann auch irgendwann in Mode... Ich hatte es nur nie zur richtigen Zeit an :grin:
     
    #14
    Cassis, 8 Mai 2008
  15. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    :jaa:
     
    #15
    User 67771, 8 Mai 2008
  16. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ich suche mir die trendigen Sachen aus, die mir gefallen, ansonsten hab ich meinen Stil.
     
    #16
    Tinkerbellw, 8 Mai 2008
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Meistens krieg ich gar nicht mit was grade im Trend liegt. Ist mir auch egal, ich zieh das an was mir steht und gefällt.
     
    #17
    capricorn84, 8 Mai 2008
  18. User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    Ich kleide mich eher klassisch und zeitlos. Hemde, Sakkos, Anzüge, Chinos, Lederschuhe usw.

    Aber das ist ja schon lustig, wie viele trendy Leute man so jeden Tag in der Stadt sieht, aber alle streiten ab, sie würden einem Trend folgen, alle haben ja ihren ganz persönlichen Stil :grin: so viele eigene stile kanns ja gar nicht geben :zwinker: :grin:

    Das ist der Anti-Trend-Trend :grin: und der ist kein stück besser.
     
    #18
    User 16687, 8 Mai 2008
  19. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ich kaufe das ein was mir gefällt und was mir steht. Ich habe nie Hose-in-Stiefel getragen, weil ich das furchtbar finde, ich werde mir nie Taillenjeans zulegen oder gar Leggins...

    Ganz um die Trends rum kommt man eben nicht, weil das Angebot in den Läden ja davon dominiert wird. Was mir aber persönlich nicht gefällt kaufe ich nicht, das was mir gefällt schon... und das trage ich dann auch noch 5 Jahre nachdem der Trend vorbei ist.
     
    #19
    User 32843, 8 Mai 2008
  20. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich ziehe an, was mir gefällt.
    Mein shoppen achte ich nicht darauf, ob das gerade im Trend ist oder nicht, sondern ob es mir
    1. gefällt
    2. passt
    3. steht.
    Was bringt es mir, wenn ich etwas anziehen, was zwar "mega trendy" ist, ich aber darin furchtbar aussehe, weil es zu mir nicht passt!?
     
    #20
    Klinchen, 9 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kleidet euch trend
obb1648
Lifestyle & Sport Forum
29 März 2013
26 Antworten
Prototype
Lifestyle & Sport Forum
21 Mai 2012
54 Antworten
FrauGina
Lifestyle & Sport Forum
3 März 2011
20 Antworten
Test