Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lupe
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #1

    Kleidungsfrage

    Aus Anlaß von aktuellen Anblicken:

    Sagt mal, warum ziehen manche so enge Jeans an, daß die Schamlippen förmlich über die Naht quellen? Angenehm sein kann das doch wohl nicht.

    Und: was denken eigentlich die Mädels, wenn sie sowas bei anderen sehen?

    Danke!
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #2
    ich denke dann immer: read my lips.....:tongue:

    ekelhaft, aber sich dann darüber aufregen, wenn sie von Kerlen angemacht/angegrabscht werden.
     
  • El Katzo
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #3
    Darf ich noch ne Frage dranhängen:

    Und wenn diejenige, die sowas trägt, sich auch der Tatsache bewußt ist, daß man ihre Schamlippen sehen kann, was denkt sie sich dann dabei, oder welches Ziel verfolgt sie damit ?

    Oder denkt sie sich da gar nix bei, ist es ihr einfach egal ?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #4
    *zustimm* ... Fürchterlich sowas ...

    Juvia
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #5
    @ el katzo

    ich glaube kaum, dass jemand der sowas trägt, damit irgendwas bezwecken will. die finden es eben toll wenn die hose knall eng ist und über alles andere machen sie sich keine gedanken.
     
  • coco loco
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #6
    ich glaube auch nicht, dass irgend ein Mädel damit was erreichen will. Ich persönlich finde, dass das total Sch***e aussieht! Im englischen nennt man das "Camel Toe". Guess why...
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #7
    Naja... bei manchen Hosen ist das leider so. Ich hab auch eine, die ist eig. nicht zu eng und so.. bzw das ist ein Overall. Ich wollt ihn allerdings unbedingt haben, also hab ich das in Kauf genommen..
    Naja, jetzt trag ich ihn eh nicht mehr.
     
  • Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2004
    #8
    find das auch nicht grad schön. kann mir aber auch nicht vorstellen, dass die Trägerinnen solcher Jeans sich groß Gedanken drum machen.
     
  • El Katzo
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #9
    Dacht ich mir schon, daß das keine weiteren Hintergründe hat...
     
  • Golfer
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #10
    Tjo, ich selber trage solche Hosen nicht :tongue: , aber ich find's auch nicht gerade ansehnlich! Ich meine eine schöne Hüfthose (von Miss Sixty und wie sie alle heißen ...) ist sicherlich eine feine Sache und kann auch sehr gut aussehen, aber man ... äh ... frau sollte es nicht übertreiben! :zwinker:
    Schließlich ist es doch viel interessanter wenn "sowas und anderes" verborgen bleibt! Oder? :smile:
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #11
    alsooo - ich finde es ehrlich gesagt ziemlich anregend wenn sich die schamlippen LEICHT(!) unter der hose abzeichnen... da stell ich mir dann schon vor wie sich das anfühlen würde da mal hinzufassen und wie sich das wohl für sie anfühlt (liegt vielleicht auch daran das meine ex solche berührungen sehr mochte).

    ich weiß auch von freundinnen das enge hosen die eng aliegen - ohne einzuschneiden! - in bestimmten situationen / haltungen / bei berührung - durchaus sehr zum kribbeln beitragen können :grin: .

    wenn es allerdings regelrecht einschneidet find' ich's nich' mehr so toll und stell es mir ziemlich unangenehm vor. und anfassen mag ich dann auch nix mehr.

    DocM
     
  • sexysabrina
    0
    9 Januar 2004
    #12
    Also MfH-Jeans trag ich nie. Bei anderen denk ich mir na wenn sies nötig hat ...

    P.S.

    (MfH = Muschi frisst Hose)
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #13
    Mir ist das auch schon ein paarmal aufgefallen...ich dachte imemr, das stimuliert, wenn sich die Naht dermassen in die "Rille" drückt....
    Ich dachte immer weil erregte Muschis ja auch immer so aussehen und je mehr man die Musch in der engen Hose sieht (Je breiter dei Rille) desto mehr erregt ist das Mädel....
     
  • muckeli
    muckeli (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2004
    #14
    MfH :grin:
    Naja, also ich such auch en enge Hose, aber wenn ich mal eine schöne finde, habe ich das Problem auch, dass sie da unten rum was knapp geschnitten ist. Dann nehm ich sie nie, weil das dermaßen unbequem ist! Das tut doch weh!
    Wir haben auch in der Schule ne Lehrerin, die sone Hose trägt, dann wird da meistens getuschelt. :zwinker: Ist ja wohl auch voll peinlich meiner meinung nach. Find das hässlich
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2004
    #15
    :zwinker: Den Ausdruck gabs bei uns früher auch (oh mann, bin ich alt).
    Und auch wenn das jetzt witzig erscheint... angeschaut haben wir die Mädels mit MfH alle, aber "schön" gefunden eigentlich nicht. War irgendwie, wie ne abgeteilte Leberwurst....
     
  • El Padrino
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #16
    jo ab nem bestimmten alter ist das wohl hässlich, aber ich muss ehrlich gesagt zugeben. dass ich noch nie sone enge hose gesehen habe, wos wirklich scheiße aussieht. ansonsten find ichs eigentlich ganz sexy, wenn da was angedeutet wird, aber bei ner jeans? wie soll das gehen? bei ner hotpant(schmacht)...ok, aber bei ner jeans???
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #17
    am extremsten hab ich das mit den auseinanderstehenden "Rillen" im Sommer bei eng anliegenden Radlerhosen gesehen....aba da glaub ich liegt es am ehesten dran das die Dame erregt ist oder? da läuft ja keine naht in der mitte durch.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #18

    da muss ich energischst widersprechen!!!

    das is ja so, als wenn man sagt "die hat doch nen tiefen ausschnitt, die will angemacht werden, soll sich nicht beschweren, wenn ich ihr an die titten fasse"

    oder "die hat ne enge jeans, dann will sie bestimmt am hintern begrapscht werden"

    totaler schwachsinn!

    ich finde solche exemplare auch hässlich, es sieht furchtbar aus, hat aber nix mit angemacht werden zu tun.

    aber ich trage ab und zu tiefe ausschnitte, kurze röcke oder enge hosen (keine MfH) und möchte keineswegs begrapscht werden, sondern gefalle mir so, möchte natürlich auch anderen gefallen, aber nicht betatscht werden!
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #19
    jeder wie er meint..wenn eine frau meint eine hose tragen zu müssen wo die schamlippen zur schau gestellt werden
    würd ich mich fragen wie sehr muss frau es nötig haben wenn sie zu solchen Dingen greift...
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #20
    Denke nicht, dass sie sich absichtlich solche Hosen kaufen, eher einfach nur enge Hosen und dann gibt's das als "Zusatz" dazu...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste