Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sweety01
    Gast
    0
    21 Juli 2005
    #1

    kleine frage :/

    Also...
    Habe Geschlechtsverkehr mit meinem Freund gehabt...(nehme Pille)
    Habe 2 Tage nach dem Geschlechtsv. die Pille vergessen.
    Ich habe jetz gehört , dass sich Sperma lange in der Scheide aufhalten kann. Ist es möglich das ich schwanger bin?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. kleine Frage
    2. Kleine Frage
    3. Eine Kleine Frage
    4. Mal ne kleine Frage ;)
    5. kurze kleine frage =) (Pille)
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    21 Juli 2005
    #2
    Sperma überlebt 24 Stunden im Körper.
    Sind 2 Tage 24 Stunden?
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    21 Juli 2005
    #3
    Spermien können deutlich länger als 24h im weiblichen Körper überleben. 3-4 Tage sind gut möglich, in Einzelfällen unter günstigen Bedingungen auch mehr. Allerdings herrschen durch die Pilleneinnahme diese günstigen Bedingungen nicht, und außerdem dauert es nach dem Vergessen einer Pille einige Zeit, bis ein Ei herangereift ist und es dann eventuell zur Ovulation kommt. Die Wahrscheinlichkeit einer SS ist in deinem Fall also extrem gering.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    21 Juli 2005
    #4
    Also, ich hab in der packungsbeilage meiner pille danach damals gelesen, dass sperma im körper bis zu acht tagen überleben kann... so sieht's aus... :smile:
    Hab aber die packungsbeilage nimmer, aber des weiß ich ganz genau, weil ich erstunt war, dass es so lang ist...


    @ladymetis:

    1 Tag = 24 Stunden
    2 Tage = 48 Stunden
    Usw... :smile:
     
  • Sweety01
    Gast
    0
    21 Juli 2005
    #5
    Ja danach hatte ich keinen Sex mehr.
    Außerdem war das Ende 2 Woche-Anfang 3 der Pille.
    Hoffe mal es ist nichts passiert.
     
  • Anatomieboy
    0
    21 Juli 2005
    #6
    Ah na :zwinker:

    Also nu muss ich auch meinen Senf dazugeben :smile:

    Spermien können Maximal 48 - 72h im Uterus bzw. Tuben oder in den Ovarien überleben hingegen ist es bei der Eizelle maximal 6 Stunden. Und wie schon Björn oben erwähnt hat unter günstigen Bedingungen, die aber im Uterus durch die Einnahme von der Pille nicht herrschen. Zum Beispiel das es den Spermien erschwert wird durch den Gebärmutterhals zu kommen und das "wichtigste" es wird der Eizelle erschwert sich im Uterus (Endometrium) einzunisten.

    red is hot; black is beautiful; brown is exotic; light is sexy
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    21 Juli 2005
    #7
    kleine Übersetzungshilfe

    Uterus Gebärmutter
    Tuben Eileiter
    Ovarien Eierstöcke
    Endometrium Schleimhaut der Gebärmutter

    Nichts für ungut :zwinker:
     
  • Sweety01
    Gast
    0
    21 Juli 2005
    #8
    hihi danke :zwinker: Hatte schon lauter Fragezeichen auffen Kopf^^
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    21 Juli 2005
    #9
    Danke, Lupus!

    Vielleicht sollte ich noch hinzufügen:

    Ovulation - Eisprung
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2005
    #10
    im normalfall wirkt die pille auch noch so weit dass du dir keine sorgen in dem fall machen musst, zumindest hat mir mein fa das gesagt als ich das problem mal hatte!
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2005
    #11
    Eher unwahrscheinlich, da ein Eisprung nicht SOfort nach vergessener Pille ausgelöst wird.

    Ihr solltet nur den Rest des Zykluses bis zur neuen Pillenpackung anderweitig verhüten.

    Spermien überleben übrigens bis zu 5 Tage im weiblichen Uterus. Da aber bis zum Vergessen bei dir schon 2 Tage vergangen sind, bleiben 3 Tage. In diesen drei Tagen ist es mehr als unwahrscheinlich das es zu nem Eisprung kommt.

    Wenn sie nur 24 h überleben würden, wären die Chancen schwanger zu werden bei jeder Frau fast 0.

    Kat
     
  • OneNight
    Gast
    0
    22 Juli 2005
    #12
    ich frag mich sowieso immer wieso das so viele leute machen ,, meine freundin kann die pille nehmen wie sie will , ich schiesse ihr trozdessem nicht in die Vagina! , ab auf den Bauch oder was weiss ich wohin , aber doch net rein ! ?????????????? :gluecklic
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2005
    #13
    warum das so viele machen? ist die frage ernstgemeint?
    wohl weil es ein geiles gefühl ist. hab ich von vielen männern gehört.

    und als frau find ich das auch ganz geil, wenn mein freund in mir seinen orgasmus hat. käm mir komisch vor, wenn er seinen penis vorher rauszieht - das macht doch den orgasmus "kaputt", diese unterbrechung?

    ich kenn prinzipielles rausziehen und "sonstwohin" spritzen nur aus pornos.
    ach ja, falls du es als verhütungsmethode betrachten solltest, onenight: auch in den deutlich vor der ejakulation bereits austretenden lusttröpfchen sind spermien.
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Juli 2005
    #14
    hihi...sollen wir mal nen lateinvokabel-thread aufmachen? wenn sich wieder mal ein mediziner verplappert können dann alle nachschlagen...*g*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste