Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • doggystyle
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    7 März 2003
    #1

    Kleine Gummikunde für Profis

    also, beim Lesen einiger Threats ist mir aufgefallen, dass regelmäßig der Begriff "Gefühlsechte Kondome" auftaucht.

    Nun - mangels quantitativer Erfahrung hätte ich mal eine Frage an alle Wissenden:

    Welche Kondommarken sind besonders "Gefühlsecht" und bieten aus Profi-Sicht das naturnahste Vergnügen?

    Ich selber habe z.B. die Erfahrung gemacht, dass die klassischen "Billy Boy" Tüten für meinen Laien-Geschmack hinsichtlich "Gefühl" eine totale Katastrophe sind. Beim Französisch kann ich mit denen beim normal-zärtlichen Geblase nur ahnen, dass da was passiert. Noch schlimmer beim GV - ist für mich nix zu spüren.
    Was Scheiße ist sind die Gummitüten der marke "Bolero" Die Dinger sind so dickwandig dass sie als kugelsicher durchgehen könnten.
    Genauso wenig kann ich mit den Billy Boy Dingern anfangen: zu eng, jedesmal ein rumgeziehe wie blöd wenn es über die Eichel soll.
    Nicht gerade wenige professionelle Damen verwenden übrigens verschiedene Gummi-Güten. Sie wechseln auch im Verlauf der Nummer das Conti je nach Einsatzzweck.
    Beim Blasen dünne Contis. Zum einen merkt man(n) mehr, zum anderen gehts deswegen dann ggf. schneller.
    Beim GV nehmen sie dann dickere Contis wegen der Festigkeit. Manche Freier rammeln wohl so heftig drauf los, dass die Mädels Angst haben, dass das Gummi reißt.
    Wer nett ist und schön langsam stößt bekommt dann aber auch schon mal nen dünnen Präser übern Schniedel. Da macht das Poppen dann mehr Spaß als mit ´ner halben Alditüte über der Eichel.




    :drool:
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    7 März 2003
    #2
    Deine Probleme möcht ich mal haben... :zwinker2:

    Quen
     
  • maxifaxi
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    7 März 2003
    #3
    soll man beim oralverkehr auch ein kondom verwenden?
     
  • *BlackLady*
    0
    7 März 2003
    #4
    In einer festen Beziehung würde ich dazu kein Kondom benutzen, zumindest nicht mehr.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    9 März 2003
    #5
    Ich hab gehört dass diese "Bolero" extra so dick sind damit mann nich zufrüh kommt... Aber kann da nich aus Erfahrung sprechen...

    Ansonsten find ich den Thread leicht merkwürdig :eek4:
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    9 März 2003
    #6
    Wie im anderen thread zu lesen war sind gummis zum verhüten da, und nich für den Schutz beim Blasen gedacht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste