Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kleine Matheübung

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Yara, 6 Mai 2005.

  1. Yara
    Yara (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1. Entscheide, in wievielen Nächten pro Woche Du gerne Liebe(halal) machen
    würdest.

    2. Multipliziere diese Zahl mit 50.


    3. Addiere 44 dazu.

    4. Multipliziere das Ganze mit 200.

    5. Wenn Du dieses Jahr bereits Geburtstag hattest, addiere 105.

    Wenn nicht, addiere 104.

    6. Letzter Schritt: ziehe Dein Geburtsjahr vom Resultat ab (z.B.,
    ziehe
    1970, 1968, usw. ab).

    Nun solltest Du eine Zahl mit 5 Stellen haben.

    Nun:

    Die erste der 5 Zahlen zeigt die Anzahl Nächte in der Woche, in
    denen Du
    gerne Liebe(halal) machen würdest, nicht? Aber das ist noch nicht alles!!!

    Die zwei hinteren Zahlen entsprechen Deinem Alter.

    Aber das Beste kommt noch.

    Die zweite und die dritte Zahl aber zeigen....

    DEINE LIEBLINGSSTELLUNG!!
     
    #1
    Yara, 6 Mai 2005
  2. Rägetröpfli
    Verbringt hier viel Zeit
    545
    101
    0
    vergeben und glücklich
    36935

    sehr interessant.... :grin:
     
    #2
    Rägetröpfli, 6 Mai 2005
  3. Chefbienchen
    0
    Mal sehen, was da raus kommt.

    1. 6 ( was ist eigentlich tagsüber??? Da würden bei mir noch 2 zukommen :tongue: )
    2. Also 300 oder 400
    3. 344 oder 444, wo ist mein Taschenrechner ???
    4. 68800 oder 88800
    5. 68904 bzw. 88904
    6. 66921 bzw. 86921

    Ja also ich hätte gerne 6 Nächte in der Woche Sex und insgesamt am liebsten 8, das wusste ich ja nun schon. Ich bin auf jeden Fall 21, das wusste ich auch, und 69 ist gar nicht meine Lieblingsstellung, trotzdem ein witziges Spiel, und die Zahl hinterm Komma ist die, wie oft ich in der Woche wirklich Sex habe oder wie. Ahhhhhhh :grrr: :flennen: :madgo:
     
    #3
    Chefbienchen, 6 Mai 2005
  4. Ken Guru
    Gast
    0
    *räusper*

    *rot werd*

    Nur mal so... theoretisch und so: wenn keine 5 Stellen herauskommen??

    :grin:
     
    #4
    Ken Guru, 6 Mai 2005
  5. Blue-Ice
    Blue-Ice (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    06919

    sehr interessant...

    cu Blue-Ice
     
    #5
    Blue-Ice, 6 Mai 2005
  6. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Wie soll man A-Tergo inner Zahl darstellen? :zwinker: :grin:
    MFG Katja
     
    #6
    User 16418, 6 Mai 2005
  7. Chefbienchen
    0
    @ Ken Guru

    20*50+44*200+104-1983=206921
    Wow, und das war nur '´ne Beispielrechung, am besten reduzierst du deine "So oft hätte ich gern Zahl" nur auf die Nächte und eine bestimmte Uhrzeit, sagen wir zwischen 1:00 Uhr und 3:00 Uhr
    Und immer noch 6 stellig ???
     
    #7
    Chefbienchen, 6 Mai 2005
  8. Cigarman
    Cigarman (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    Sehr interessant, aber für einen Mathestudi leicht zu durchschauen. Hier kurz das Scheme an meinem Beispiel:

    zuerst betrachte ich (7*50+44)*200, das ist nichts anderes wie (7*50*200+44*200) also 70000+8800 somit ist die erste Stelle schonmal ein 7 er, da wir ja eigentlich bis auf einen Korrekturterm mit 10000 multiplizieren.
    Okay, dann betrachten wir nur noch die 8800 und addieren 105 dazu (warum 105? Naja, ganz klar, weil wir das Jahr 2005 haben und ich schon Geburtstag hatte) und kommen auf 8905. Und wenn wir mein Geburtsjahr 1985 davon abziehen, kommen wir am Ende natürlich auf 6920. Eigentlich auch klar, da man sein Alter ja als "aktuelles Jahr-Geburtsjahr" berechnen kann, falls man im aktuellen Jahr schon Geburtstag hatte! Die 69 werden dadurch erzeugt, dass man vorher die 44 addiert hat. Hätte man stattdessen irgendeine andere, wohlgemerkt gerade!, Zahl addiert, hätte man als letzte beide Ziffern nat+rlich auch das Alter bekommen, aber dann halt nicht die 69 davor sondern irgendetwas anderes.
    Trotdem ein tolles Zahlenspiel! Was man mit Mathematik nicht alles amchen kann ... :zwinker:
     
    #8
    Cigarman, 6 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kleine Matheübung
Edelweiss
Fun- & Rätselecke Forum
12 Oktober 2016
29 Antworten
Daniel k
Fun- & Rätselecke Forum
21 Oktober 2015
66 Antworten
lydia12345
Fun- & Rätselecke Forum
24 Juni 2012
3 Antworten
Test