Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kleine Probleme ?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Soulfighter, 31 Januar 2006.

  1. Soulfighter
    0
    Hi Leute.
    Mein Name ist Alex, bin brand neu hier im Forum.
    Gleich zu meiner Frage.

    Ich weis das man Fragen wie zb "wer ist dir wichtiger?"
    "wer bedeutet dir mehr?" nicht stellt.
    Aber in letzter Zeit will meine Freundin mit der ich schon
    2 Jahre zusammen bin immer öffters mit ihren Freundinnen
    in die Disko.
    Sie fragt mich zwar ob ich mitwill, aber wenn ich "nein" antworte
    ist das auch nicht alszuschlimm für sie.
    Dann geht sie halt alleine.
    Gut ich mach dann halt einen Jungenabend. Kann auch lustig sein.

    Das eigentliche Problem ist, das meine Freundin ein sehr sehr lieber und sensibeler mensch ist. Als ich sie mal fragte wer
    dir eigentlich wichtiger sei. Ich oder deine Freundinnen, antwortet
    sie meistens garnicht, oder meint nur das ich und ihre girlfriends gleich wichtig sind.
    Leider kann sie sich diesbezüglich nicht gut und diplomatisch ausdrücken.
    Ich finde der Freund oder die Freundin (zukünftiger Ehepartner)
    sollte immer Wichtiger sein.
    Diesen Satz bekomm ich einfach nicht aus ihr raus.
    Evt denkt sie es, aber sagt es keider nie, bzw Falsch.
    Das treibt mich wirklich in den Wahnsinn.

    Ich gebe zu, das in einer Beziehung die erst 4 bis 5 Monate Läuft
    evt noch die Freunde oder Freundinnen wichtiger sind.
    Aber nicht nach 2 Jahren.
    Ich meine wir haben Pläne für die Zukunft.
    Mit wem lebt sie Tag ein Tag aus.
    Mit wem zeugt sie ein Kind.
    Naja eins weis ich, mit ihren Freundinnen ganz sicher NICHT.

    Ich habe auch Beste Kumpels. Aber
    ich Liebe meine Freundin und sie kommt auch vor jedem anderen
    Menschen.
    Lebe ich in einer traumwelt wo sowas nicht mehr normal ist ?
     
    #1
    Soulfighter, 31 Januar 2006
  2. Soul_Reaver
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi, also ich versteh dich schon....wäre auch bißchen gekränkt irgendwie:-/ Aber so wie sich das anhört musst du ihre Meinung aktzeptieren....abermal ehrlich ...wenns hart auf hart kommt würde sie wohl zu dir halten oder mienst du nicht ?
     
    #2
    Soul_Reaver, 31 Januar 2006
  3. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hm schwierige Situation. Ich finde nicht dass man es als "wichtiger" ausdrücken sollte.
    Die Freundinnen sind meist Seelenverwandte, mit ihnen kann man über alles reden, sie verstehen einen weil es eben auch Frauen sind. Ohne Freundinnen wäre ich zb. total aufgeschmissen. Da hilft mir auch der liebste, einfühlsamste und tollste Freund nicht.

    Der Freund ist derjenige den man liebt, mit dem man sich evtl. eine Zukunft ausmalt, eigene Wohnung, Hochzeit, Kinder, alt werden.

    Das sind in meinen Dingen zwei ganz unterschiedliche Dinge, die man nicht so einfach mit: "Was/Wer ist dir wichtiger?" vergleichen kann.
    Weil es meist weder ohne das eine noch ohne das andere geht!

    "Wichtiger" solltest du also nicht sein. Sie liebt dich sicherlich mehr als ihre Freundinnen ( :zwinker: ), sie vertraut dir evtl. auch schon mehr an als ihren Freundinnen.
    Sie denkt nach dem Aufstehen zuerst an dich und nicht an ihre Freundinnen. Aber sie wird auch nicht ihre Freundinnen aufgeben für dich. (Ich weiß dass du das nicht verlangst, es sollte auch nur der verdeutlichung dienen!) :zwinker:
     
    #3
    Sweetlana, 31 Januar 2006
  4. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ich finde, als Freund oder Freundin sollte man gar nicht solche Fragen stellen. Das setzt den Partner doch wahnsinnig unter Druck, als würde er vor eine Entscheidung gestellt. Und viele Menschen hätten dann das Gefühl, die Freunde zu verleugnen, wenn sie auf diese Frage notgedrungen mit "Du bist mir wichtiger" antworten.

    Im Zweifelsfall wirst du ihr schon wichtiger sein. Also hör auf, ihr solche Fragen zu stellen... das wäre genauso gemein, als wenn du sie fragen würdest, ob sie lieber dich oder ihre Mutter nie wieder sehen würde, wenn sie die Wahl hätte.
     
    #4
    Liza, 31 Januar 2006
  5. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich versteh dich.
    Mein Freund wird mir immer wichtiger sein, als alle meine Freunde zusammengenommen, weil ich ihn liebe und weil ich nicht mit ihm zusammenwäre, wenn er nicht der wichtigste Mensch für mich wäre. Und das weiß er auch.
    Für mich ist eine Freundschaft mit einer Beziehung einfach nicht zu vergleichen und ich bin auch nicht eine von der Fraktion: "Freundschaften sind wichtiger als Beziehungen, weil die ein Leben lang halten..." vor allem, weil ich finde, dass der Partner auch der beste Freund sein sollte.
     
    #5
    User 15848, 31 Januar 2006
  6. kleinundlieb
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Verliebt
    hmm teilweise teile ich deine meinung schon @thesunnyone
    aber bei mir ists zum beispiel so
    das wenn meine angebete da ist und ich mich was ja wohl logisch erscheint mich mit ihr mehr auseinander setze als mit meinen freunden rings um mich
    werden die immer übelst eifersüchtig usw.
    weil wir früher nur ne jungs clique waren und nu kamen 2 mädels dazu

    glaub mir dort den goldenen mittelweg zu finden ist meist ghar nicht so leicht

    @threadersteller
    also irgend wie würde mich das auch stören wenn meine freundin sagen würde das ich den selben "rang" wie ihre freundinnen hätte

    aber damit wirst du dich wohl abfinden müssen
    oder du versuchst die frage noch geschickter zu stellen ich weis das es dir schwer fällt aber wenns dir so wichtig ist geh einfacvh mal alle möglichen formulierenungen durch die für dich am besten erscheinende nimmst du und fragst sie halt nochmal
    dann wirds schon hoff ich mal
    lg kleinundlieb viel glück:zwinker:
     
    #6
    kleinundlieb, 31 Januar 2006
  7. Soulfighter
    0
    Ich habe meiner freundin gestern abend eure
    Antworten auf meinen Beitrag gezeigt.
    Sie ist auch eurer Meinung und hat total süss reagiert.
    Ja ich habe meinen ach so wichtigen Satz entlich gehört.

    Danke für eure Hilfe.
    Die anmeldung hat sich schon bezahlt gemacht :smile:
     
    #7
    Soulfighter, 1 Februar 2006
  8. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin eigentlich der Meinung, dass der Partner wichtiger ist, aber realistisch betrachtet sollten die Freunde höher oder auf gleicher Stufe stehen.
    Warum? Weil man die Freunde für immer hat. Bei der Beziehung ist es ungewiss und man trennt sich vielleicht irgendwann. Klingt zwar etwas pessimistisch, aber es gehört zur Normalität, dass Beziehungen auseinandergehen und man sollte verstehen wenn Freunde als sehr wichtig angesehen werden.

    Allerdings sollte es sich wandeln wenn man bereits 5-10 Jahre zusammen ist und vielleicht schon geheiratet hat. Dann sollte der Partner ganz oben stehen.
     
    #8
    Daos-Mandrak, 1 Februar 2006
  9. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Freut mich für dich :smile:
    Viel Glück auch sonst noch
     
    #9
    User 15848, 1 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kleine Probleme
Fritti
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 November 2014
24 Antworten
Last_Samurai
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2010
9 Antworten
Nocturno
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2009
6 Antworten