Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kleine Weihnachtsumfrage

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von kaninchen, 4 November 2009.

  1. kaninchen
    Gast
    0
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will :zwinker: )?

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr, wenn ich schon zwanzig habt)?
     
    #1
    kaninchen, 4 November 2009
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage?
    ich mag es, weil es was warmes, romantisches, gemütliches hat.
    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    ich werd wieder zu meinen eltern gehn. meine mum wird was leckeres kochen, wie immer. wir schmücken gemeinsam den baum und bescherung halt.
    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    ich schenk eigtl immer nur meinen eltern, meinem bruder und meinem freund was. die freundin meines bruders bekommt ne kleinigkeit. und wünsche werden nie geäußert, die wissen immer genausowenig wie ich, was sie wollen.
    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    ich hab meistens keine wünsche. an 2 von 5 weihnachten fällt mir ne dvd ein, die ich gern haben würde...
    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    meistens was praktisches oder was schönes wie ne dvd.
     
    #2
    CCFly, 4 November 2009
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage?
    Ich bin nicht ungläubig, aber auch nicht richtig religiös, so dass ich Weihnachten als christlichem Fest eher wenig abgewinnen kann. Aber ich mag Lebkuchen :smile: und die ganzen Lichter haben schon auch was angenehmes, so mitten im Winter.
    Die Dekorierei inklusive nadelndem Baum fand ich zu Hause immer nervig und mein Zimmer oder später auch meine Wohnung waren grundsätzlich undekoriert. Dieses Jahr werden wir aber nicht umhin kommen, ein paar Kerzen aufzustellen und Sterne aufzuhängen, damit die Kröte was zu gucken hat.


    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Puh, keine Ahnung. Seit ich mit meinem Freund zusammen bin, ist es jedes Jahr wieder der selbe Käse - bei seiner Familie oder bei meiner? Und jetzt wo wir ein Kind zusammen haben, wird das nicht leichter, da reißt sich die Verwandschaft noch mehr. Vermutlich läufts drauf raus, dass wir Heiligabend bei ihm sind, weil seine Verwandschaft größer ist und die die Kleine sowieso seltener zu Gesicht bekommen. Ihn wirds freuen, mich kotzt das schon Wochen im Voraus an, ich hasse Feiern im Kreis seiner Familie. Mutter und Schwester haben ziemliche Probleme mit dem Essen , der Vater doziert gerne auch beim Essen über effiziente Fettverbrennung und Gewichtsreduktion und das verdirbt mir regelmäßig selbst den Appetit.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Nee, am liebsten würde ich die ganze Schenkerei bleiben lassen.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen? Ich sag, och schenk mir gar nix, passt schon. Lass uns schön zusammen essen gehen oder so. Hält sich nur keiner dran. Meine Eltern liegen eigentlich nie total daneben, mein Freund kauft nix, wenn ich das so sage und seine Mutter schenkt mir seit Jahren das gleiche Parfüm. Ist nicht verkehrt, aber ich benutze nur alle Schaltjahr mal Parfüm, daher stapelte sich das Zeug, bis ich es bei Ebay verkauft habe ;-)

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)? Wenn ich mir was wünsche, weil mich jemand unbedingt beschenken will, dann wünsch ich mir was praktisches.
     
    #3
    Miss_Marple, 4 November 2009
  4. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.274
    598
    8.055
    nicht angegeben
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid?

    Weihnachten kann ein sehr schönes Fest sein, allerdings bin ich kein Fan von Weihnachtskitsch (Weihnachtsdeko ist :ratlos: ) und auch nicht vom Schenk-Wahn. Ich bin weder religiös noch gläubig und habe daher Weihnachten nie auf traditionelle Art gefeiert, sondern meistens eher nur mit dem Zusammenkommen der Familie und einem gemeinsamen Essen. Plätzchen backen tu ich jedes Jahr, aber nicht wegen Weihnachten, sondern weil sie gut schmecken und es mir Spaß macht.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?

    Keine Ahnung. Gar nicht, vermutlich. Wenn es so ist, wie letztes Jahr, werde ich alleine sein und mir einen schönen Abend machen :smile: Würd mich jedenfalls nicht stören.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?

    Ich schenke nicht. Ich mag keine Geschenkanlässe und hab außerdem ein Weihnachtstrauma. Ich schenke unter dem Jahr häufiger etwas herum, wenn ich Lust dazu verspüre. Dazu brauch ich keine Bescherung. Meine Freunde wissen das und respektieren es. Ab und zu kann sich einer nicht zurückhalten und schenkt mir trotz allem eine Kleinigkeit. Darüber freue ich mich dann auch.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    ...

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    ...
     
    #4
    User 91095, 4 November 2009
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Ich mag Weihnachten und die vorweihnachtliche Atmosphäre sehr-allerdings hasse ich dekorieren und Plätzchen backen *gg* Das beschränkt sich aufs nötigste.
    Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Nicht wirklich. Aber Zusatz-Urlaubstage hab ich dadurch eh nicht :schuettel:
    Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid?
    Versteh die Frage nicht ganz??

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Heiligabend: Ich arbeite bis 14 Uhr und dann gehst ab zu den Eltern von meinem Freund. Dort wird Weihnachten ganz groß und extrem lang gefeiert.
    1. Weihnachtstag: Ich arbeite wieder von 7-14 Uhr und danach laden wir uns meine Mutter ein oder gehn zu ihr.
    2. Weihnachtstag: Ich muss von 14-21 Uhr arbeiten, mein Freund bringt die Kids zum Papa und der Tag ist eigentlich im Arsch.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Freund und Kids auf jeden Fall, aber sonst weiß ich noch nicht. Und was weiß ich auch nicht.
    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Mir egal, ich wünsch mir nix.
    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Wie gesagt, ich leg keinen Wert auf Geschenke. Mir egal.
     
    #5
    User 75021, 4 November 2009
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1. Was haltet ihr von Weihnachten?
    Ich mag Weihnachten sehr, die Athmosphäre ist immer so herzlich und warm, man beschenkt sich und es ist einfach sehr gemütlich! Allerdings bin ich jetzt nicht unbedingt gläubig.
    Früher sind wir an Heiligabend immer in die Kirche gegangen, seit ein paar Jahren machen wir das nicht mehr, nur letztes Jahr war ich mal wieder dort, weil ich bei meinem Freund war.


    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Das weiß ich noch nicht. An einem Weihnachtsfeiertag gehen wir immer traditionell mit meinem Opa + seiner Lebensgefährtin und ihrer Familie essen. Am anderen Feiertag kocht meine Mutter und lädt die Familie hierher ein :smile:
    An Heiligabend wechseln mein Freund und ich uns ab, mal sind wir bei mir und ein andermal bei ihm. Wir wollen gemeinsam Heiligabend verbringen und ich finde das auch schön so :smile: Allerdings besuchen wir uns meist erst nach dem Essen und der Bescherung, nur letztes Jahr war ich dort schon früher.
    Danach kommt dann noch meine Oma + Mann :smile:


    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Ich beschenke meine Eltern, meinen Bruder, meinen Freund und dann gibts noch ne Kleinigkeit für seine Eltern.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Bisher habe ich noch keine Wünsche, habe aber in den letzten Jahren immer das bekommen, was ich wollte.
    Ich finde es immer schwer, Geschenke auszusuchen. Habe darin nicht immer so ein gutes Händchen, von daher mag ich es, wenn mir vorher Wünsche mitgeteilt werden :zwinker:


    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Was ist an einer Uhr unnötig? Das verstehe ich jetzt nicht so ganz...
     
    #6
    User 37284, 4 November 2009
  7. VelvetBird
    Gast
    0
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will :zwinker: )?
    Aus religiöser Sicht ist Weihnachten für mich nicht unwichtig, da ich mich durchaus als gläubig bezeichnen würde.
    Ansonten liebe ich einfach die Weihnachtsdüfte, die vielen Lichter in der Innenstadt und dekoriere hier in der Wohnung durchaus auch den ein oder anderen Tannenzweig (einen Baum habe ich aus Platzgründen nicht).
    Familie habe ich in dem Sinn nicht. Ich werde an einem der Feiertage zu meinen Eltern gehen, wahrscheinlich an Heiligabend. Am 25. bin ich dann bei seinen Eltern und anschließend oder am 26. bei seiner Oma.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Wie jedes Jahr: Ich gehe am 24. abends in die Kirche, anschließend mit meinem Freund zu meiner besten Freundin, wo wir dann die halbe Nacht bis fast in den Morgen quatschen, Kakao trinken, Plätzchen futtern und Brettspiele spielen. Irgendwann gehen mein Freund und ich mit meinen Eltern noch essen, entweder am 24. oder nach den Feiertagen am 27. Dezember. Seine Eltern und seine Oma bekommen uns dann am 25. bzw. am 26. zu Gesicht. Seit seine anderen Großeltern beide tot sind, ist es bei ihm nicht mehr üblich, dass sich die ganze Familie (also mit Tanten, Onkeln, Cousins, etc.) trifft.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Es bekommen was
    - mein Freund (wobei wir vermutlich dieses Jahr darauf verzichten, uns zu beschenken)
    - meine Eltern
    - seine Eltern
    - seine Oma
    - vermutlich sein Bruder
    - meine beiden besten Freundinnen
    - der Partner von einer dieser Freundinnen

    Nur Plätzchen bekommen
    - der eine Partner einer meiner besten Freundinnen
    - evtl. eine Freundin, die ich am 24. Dezember wiedersehen werde

    Konkrete Wünsche wurden noch nicht geäußert, werde mich aber in den nächsten 2 Wochen erkundigen :zwinker:.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Ich wünsche mir eine CD (die bekomme ich von der einen Freundin, wie ich erfahren habe), einen Taschenkalender und Geld für meine Haustiere (OP-Kosten, Käfig-Einrichtung, etc). Wer fragt, dem liste ich diese Wünsche auch so auf.
    Ansonsten eine Bohrmaschine mit Fräsaufsatz und verschiedenes anderes Werkzeug, aber das schenkt mir garantiert eh niemand :zwinker:.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Ich wünsche mir ja jetzt nicht so viel, aber ich finde praktische Geschenke super, ebenso freue ich mich aber auch über etwas eigentlich Unnötiges. Ich bin da nicht so anspruchsvoll.
     
    #7
    VelvetBird, 4 November 2009
  8. glashaus
    Gast
    0
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?
    Ich LIEBE Weihnachten! Bei mir wird der komplette Firlefanz gestartet, dieses Jahr haben wir sogar das erste mal einen Baum in meiner Wohnung :herz:
    Heiligabend sind wir jeder bei unserer Familie, am 1. Feiertag hat mein Freund Geburtstag, da sind wir dann aber ab Nachmittags bei mir, ohne Familie.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Mit meiner Familie, ganz klassisch: 18 Uhr Bescherung, danach gibt es Essen.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Schenke auf gut Glück:
    Mutter: neuer Schinken von Dan Brown
    Vater: Karten für Pispers
    Bruder: Kubb
    Freund: Dunkelrestaurant-Essen.
    Oma & Schwiegereltern: Likörchen & Pralinen

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Ich wünsche mir ein neues Bügeleisen. Undn neuen Reisekoffer. Ist alles im Laufe des Jahres abgekackt.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    s.o. ... wenn der Rotz nicht kaputt wäre, würd ich mir aber lieber Luxusgüter wünschen :zwinker:
     
    #8
    glashaus, 4 November 2009
  9. Match
    Gast
    0
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?

    Naja...eigentlich finde ich Weihnachten klasse. Ich bin zwar gläubig, aber garantiert auxch nicht der typische Kirchengänger. Schade sind nur zwei Dinge: 1.: Die meisten Menschen denken, dass Weihnachten das höchste christliche Fest ist...und verkennen dabei den Wert von Ostern. 2.: Wenn ich Mitte Oktober schon "Die Besten" von Ferrero im Regal sehe, ärger ich mich jedes Jahr. Das ist total unnötig.


    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Ich werde...dieses Jahr wieder wie immer mit meiner Familie feiern


    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Da habe ich absolut keine Ahnung...tut mir leid.


    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Dieses Jahr habe ich absolut keine großen Ansprüche...Kamera-Zubehör und zwei Bücher...mehr fällt mir im Moment nicht ein. Also ich denke, ich werde (zum größten teil) alles bekommen


    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Ich würde die Sachen als praktisch bezeichnen...Bücher sind sowieso nie sinnlos:smile:
     
    #9
    Match, 4 November 2009
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )? Ich backe Plätzchen und dekoriere auch minimal. Würde gerne mehr dekorieren, aber meine WOhnung ist zu klein. :geknickt: Religiös bin ich gar nicht. Familienkram regeln wir einfach: Wir feiern da, wo wir willkommen sind und das ist nur bei meinen Eltern der Fall.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab? 100%ig sicher ist noch nichts, hab noch mit niemandem gesprochen. Gibt nur 2 Varianten zur Auswahl: Entweder Heiligabend mit meinem Freund alleine oder wir gehen zu meinen Eltern.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück? Ich beschenke meine Eltern und meinen Freund. Konkrete Wünsche äußert nie jemand, aber mir fällt auch so genug ein.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen? Evtl. wünsch ich mir ein Induktionskochfeld und dazu dann passende Töpfe. Ansonsten auf jeden Fall ein Bustier (das wünsch ich mir eigentlihc jedes Jahr :grin:). Bis Weihnachten fällt mir sicher noch einiges ein. Kleidung, KÜchenkram etc. Meine Eltern fragen immer ganz konkret.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Sowohl als auch. :zwinker:
     
    #10
    krava, 4 November 2009
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage?
    - Ich mag Weihnachten nicht. Ich mag Adventskalender, Kerzen, Blätzchen backen, und Tannenbaum schmücken, aber ich hasse die Geschenke-kauf-Hektik, Geschenke einpacken, Karten schreiben, Päckchen verschicken und das ganze Drumherum. Ich bin nicht religiös.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    - Ich würde am liebsten gar nicht feiern, vllt. zwingen mich meine Freunde wieder dazu zum Essen zu ihnen zu kommen.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    - Meine Familie in den USA, mal sehen, was ich für sie ergattern werde, vllt. bekommen mein Opa und mein Bruder hier auch etwas. Ich schenke aug gut Glück.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    - Ich wünsche mir nichts. Naja, vllt. meinen persönlichen Frieden und das mich Menschen nicht mit ihrer Laune anstecken wollen. Meine Freunde liegen auch ohne offenes Aussprechen meiner Wünsche richtig.
     
    #11
    xoxo, 4 November 2009
  12. NADiiA_-
    Benutzer gesperrt
    26
    0
    0
    vergeben und glücklich
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?
    Ich persöhnlich finde Weihnachten einfach toll. Ich freue mich jedes Jahr drauf weil ich dann alle bekannte und verwandte von meiner Familie sehen kann.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Entweder fliegen wir nach Russland zu unseren verwandten oder die kommen zu uns und dann feiern wir zusammen. Eigentlich feiern wir nicht wirklich wir freuen uns halt nur das wir uns wiedersehen. Aber einen Weihnachtsbaum gibts bei uns natürlich auch (aber nur weil meine schwester es will) :grin:


    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Bei uns spielen die Geschenke keine große Rolle das wichtigste ist doch das die ganze Familie zusammen ist :grin: aber meistens wird bei uns geld verschenkt haha

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Ich wünsche mir Weihnachten dieses Jahr mit meinem Freund zu verbringen. Diesen Wunsch kann nur er mir erfüllen ich hoffe da kommt nichts dazwischen :grin:

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Eigentlich wünsche ich mir nichts besonderes, aber wenn ich so überlege wäre ein neues handy nicht schlecht (weil meins vor kurzem kaputt gegangen ist und ich jetzt mein altes benutzen muss was total blöd ist :frown: ) aber es ist nicht unbedingt nötig.
     
    #12
    NADiiA_-, 4 November 2009
  13. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Für mich ist Weihnachten ein Fest des Einzelhandels, wo es nur um kaufen und verkaufen geht. Es nervt mich jedes Jahr mehr, dass schon 2 Monate vorher die immer gleichen Weihnachtslieder in den Einkaufsmeilen zu hören sind. :frown:
     
    #13
    ProxySurfer, 4 November 2009
  14. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?
    Ich mag Weihnachten als Fest, aber die Weihnachtsdeko ab Oktober nervt mich schon gewaltig. Ich mag das Baumschmücken, Plätzchen backen, etc. aber sehr. Das Feiern ist mir auch extrem wichtig - aber schlicht als schönes Familienfest. Ich habe mich nicht konfirmieren lassen, bin aber noch nicht aus der Kirche ausgetreten, d.h. ich bin nicht wirklich christlich.
    Ich war noch nie in einer so gefestigten Beziehung dass wir Weihnachten beieinander gefeiert hätten. Der Freund meiner Schwester wird aber wohl über Weihnachten mit meiner Familie im Urlaub sein und dann danach mit seiner Familie noch feiern.


    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Dieses Jahr fährt meine Familie über Weihnachten in Skiurlaub (liess sich nicht anders planen). Ich arbeite und werde wohl 24/25. Dezember auch am Urlaubsort verbringen (ein Bett ist frei). Wir werden davor mit der Familie meiner Mutter feiern, und wohl danach noch mit der Familie meines Vaters. So am 27./28. laden wir meine Grosstante und meine 4 Grosseltern ein um bei uns noch zu feiern.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Das weiss ich noch nicht. Ich habe schon nachgefragt, bisher gab es aber noch keine konkreten Wünsche. Wenn es welche gibt dann versuche ich das Gewünschte zu besorgen, sonst schenke ich auf gut Glück.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Wir haben eigentlich immer das Konzept der Wunschliste verfolgt. Ich habe mir jedes Jahr bestimmte Bücher (momentan für die Uni) gewünscht, da wäre Schenken auf gut Glück etwas problematisch. Deshalb wird gefragt, wenn es Wünsche gibt dann kriegt man das meistens auch.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Ich werde mir wohl einige Bücher (u.A. für die Uni) wünschen, also eher praktisch. Wahrscheinlich auch neue Kleidung, das wäre auch eher praktisch. Je nach dem noch Schmuck/ etwas fürs Tanzen, das wäre dann unnötig.
     
    #14
    User 32843, 4 November 2009
  15. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will :zwinker: )?
    Weihnachten ist für mich ein Tag (bzw. mehrere Tage *g*) wie jeder andere auch. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ich es meiner Mutter zuliebe, länger mit meiner Familie aushalte.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Den Morgen von Heiligabend verbringe ich mit meinem besten Freund. Nachmittags geht es dann wohl zu meiner Mutter (so auch an den Weihnachtstagen) und Abends bin ich evtl. bei einer Freundin, deren Familie gar nicht feiert.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Normalerweise schenke ich gar nichts. Dieses Jahr werde ich aber für meine Mutter und meine Oma jeweils ein Fotobuch machen. Ich weiß, dass beide gerne mehr Teil an meinem Leben hätten. Da das für mich aber nicht möglich ist will ich zumindest, dass sie sich ein wenig integriert fühlen.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Wie ich meine Mutter kenne bekomme ich von ihr Geld. Sonst bekomme ich eigentlich von niemanden etwas. Meine gesamte Familie hält, so wie ich auch, nichts von 'Zwangsgeschenken'. Wir schenken eher grundlos zwischendurch etwas, wenn wir etwas finden, das jemandem gefällt, als krampfhaft etwas zu suchen, nur weil es ein Festtag ist.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Ich wünsche mir gar nichts.
     
    #15
    happy&sad, 5 November 2009
  16. Joppi
    Gast
    0
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnu[...]ziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?

    Ganz klar: JAAAAAAAAAAAA !!!! :smile:

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?

    Wir kaufen uns gegenseitig Dinge, die wir uns alle eigentlich gar nicht leisten können. Dann packen wir alles aus, jeder verzieht sich und "spielt" mit seinem Geschenk :zwinker:


    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?

    Geschenk gibts nur auf Bestellung!!

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?

    Weltfrieden!!

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?

    Der Übergang ist bei mir immer sehr fließend



    Achso, da wir ja schon Anfang November haben wünsche ich euch allen schonmal FROHE WEIHNACHTEN!!!
     
    #16
    Joppi, 5 November 2009
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )? Ich liebe Weihnachten. Den Weihnachtsduft, Kekse backen, Weihnachtlich dekorieren, Baum aussuchen, kaufen und schmücken. :herz:

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab? Zuerst bei meinen Eltern, dann bei seinen und dann bei und zuhause.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück? Meine Eltern, seine Eltern, mein Freund, die Mietzen,

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen? Von meinen Eltern kriegen wir eine Schneidmaschine, seinen Eltern müssen wir noch eine Wunschliste geben und von meinem Freund entweder eine neue Digicam oder eine gscheite Musikanlage fürs Auto. Muss mich noch entscheiden.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr)?
    Ne Uhr ist nichts unnötiges. :eek: tztz... Wir werden uns wahrscheinlich neues Geschirr kaufen WMF gibts momentan im Angebot, dann am WE kaufen wir uns eine Fernsehlandschaft, ein neuer Kratzbaum ist fällig für die Mietzen und ein neuer toller Staubsauger wär auch super. Und wenn mir dann jemand 100Mio Euro schenkt hätt ich auch nichts dagegen.
     
    #17
    capricorn84, 5 November 2009
  18. User 65149
    Meistens hier zu finden
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?
    Ich mag Weihnachten. Erstens ist es wunderbar behaglich, wenn man total durchgefroren ins Haus kommt und das Kaminfeuer prasselt :herz:, zweitens sind Weihnachtsmärkte toll und drittens ist es einfach nur unendlich gemütlich und lecker. Mein Freund und ich sehen uns nach den Feiertagen, weil jeder bei seiner eigenen Familie ist.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    So wie jedes Jahr: Heiligabend mit meinen Eltern und meiner Schwester. Erst ist Bescherung und dann gibt es Fondue.
    Am ersten Weihnachtstag sind wir bei der Familie meines Vaters und am zweiten Weihnachtstag sind wir bei der Familie meiner Mutter. Eventuell bin ich auch an dem Tag abends auf einer Party.


    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Meine Eltern, meine Schwester und meinen Freund. Meine Schwester und ich schenken meinen Eltern was gemeinsam und ich habe sie gefragt, was sie sich wünscht. Ebenso habe ich meinen Freund gefragt.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Ich wünsche mir eigentlich nicht viel und wenn, dann sage ich, was ich mir wünsche.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr, wenn ich schon zwanzig habt)?
    Praktische Sachen. Brauche z.B. eine Laptoptasche für die Uni und einen neuen Koffer.
     
    #18
    User 65149, 5 November 2009
  19. User 36171
    Beiträge füllen Bücher
    1.879
    248
    957
    Verheiratet
    1. Was haltet ihr von Weihnachten?
    Für mich hat Weihnachten nichts mit Religion zu tun, aber auch nicht mit Kommerz.
    Ich liebe Weihnachten, weil ich die Stimmung (die bei uns daheim herrscht) liebe. Überall brennen abends schöne Lichter und Kerzen, es riecht nach Plätzchen, man mummelt sich in warme Decken ein und schaut Weihnachtsfilme. Es ist einfach schön.
    Ich kaufe gern ein paar Geschenke für die Leute, die ich gern habe. Da ist Weihnachten einfach ein schöner Anlass, mehr nicht.
    Warum sich alle immer so von Weihnachten stressen lassen, verstehe ich nicht. Ich bin nie gestresst. :smile:


    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Heiligabend daheim mit meiner Familie. Ich denke das wird sich erst ändern, wenn ich eigene Kinder, eine eigene Familie habe.
    1. Weihnachtsfeiertag trifft sich die Familie meinerseits, am 2. sind wir bei der Familie meines Freundes.
    Alles eher ruhig, kein Riesenverwandtschaftstrubel.

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Meine Eltern, meinen Freund und eine Freundin.
    Kleinigkeiten gehen eventuell noch an andere Personen.

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen?
    Ich wünsche mir nichts Spezielles zu Weihnachten.

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr, wenn ich schon zwanzig habt)?
    Je nach Geldsituation wünsche ich mir schon mal mehr "praktischere" Dinge. :grin: Aber keine sinnlosen Sachen.
     
    #19
    User 36171, 5 November 2009
  20. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    1. Was haltet ihr von Weihnachten? Voll euer Ding mit Wohnungsdeko und Plätzchen backen oder ist das nur ein verkommerzialisiertes Fest? Seid ihr religiös oder sind Weihnachten für euch nur praktische Zusatz-Urlaubstage? Wie handelt ihr Familienkram, wenn ihr in einer Beziehung seid (damit mein ich, wann ihr wo bei wem feiert, wenn jeder Verwandte einen mal sehen will )?
    Ich bin gläubig. kommerzialisiert ist alles, nicht nur Weihnacht. Bei Weihnahct bin ich froh darum, denn sonst würde die Mehrzahl nicht mehr Weihnacht feiern.

    2. Wie feiert ihr dieses Jahr? Wo, mit wem und wie läufts ab?
    Unsere Familie ist zum Glück keine langweilige Familie. In der Familie läuft ein gemeinsamer Teil ab mit Spaziergang, Weihnachtsbaum, Musik machen, Nachtessen, Mitternachtsmesse. Meine Freundin feiert Weihnacht mit ihrer Familie, wir sehen uns aber in der Wehnachtszeit fast täglich

    3. Wen beschenkt ihr und was wird verschenkt? Sind konkrete Wünsche geäußert worden oder schenkt ihr auf gut Glück?
    Ich versuche indirekt heraus zufinden, womit ich den beschenkten Freue machen kann

    4. Was wünscht ihr euch? Denkt ihr, ihr bekommt was ihr wollt? Und redet ihr über eure Wünsche oder hofft, dass Partner, Familie usw. einfach richtig liegen? meistens bekomm ich shcon was ich gern habe, sonst gewöhne ich mich an das Geschenk bis es mir gefällt :grin:

    5. Wünscht ihr euch eher praktische Sachen (z.B. neues Geschirr, weil das alte Kaputt war) oder "unnötiges" (z.B. eine neue Uhr, wenn ich schon zwanzig habt)?Beides. Grosse Geschenke bekomme entsprechend selten (Snowboard z.B.)
     
    #20
    simon1986, 5 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kleine Weihnachtsumfrage
Benutzerkonto
Umfrage-Forum Forum
1 Oktober 2016
3 Antworten
Lui
Umfrage-Forum Forum
13 Mai 2016
19 Antworten