Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kleines, großes, süßes Problem

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von KielerSprotte1, 25 Januar 2006.

  1. KielerSprotte1
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    Single
    Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?

    Ich bin seit etwa 5 Tagen mit einem Lehrer von meiner Schule zusammen (gut, ich hab nur noch bis Anfang Juni ...).

    Wir sind beide wirklich verliebt und haben beide Angst davor, dass irgendwas in der Schule bekannt wird, obwohl wir eigentlich nun noch weniger miteinander reden als zuvor. Im Unterricht habe ich ihn nicht - glücklicherweise.

    Ich bin wirklich verliebt, aber ich traue mich im Prinzip kaum etwas - denn immer, wenn ich mir bewusst werde, was für Konsequenzen das haben könnte, ihn abblocke o.ä.

    Bei ihm ist es nicht wesentlich besser, aber er macht sich Sorgen um mich, da vor allem auch das Sexuelle "leidet".

    Wie kann ich das wenigstens nachmittags für kurze Zeit vergessen und eine schöne Zeit mit ihm haben? :geknickt:
     
    #1
    KielerSprotte1, 25 Januar 2006
  2. Üei-bo
    Gast
    0
    ISt wirklich ein komplizierte sache. man kann sich nun mal nicht aussuchen wo die gefühle hinfallen.
    Ich würde dir sage tu in der schule versuchen nicht so viel darüber nach zu denken und versuch dich normal zu verhalten.
    und genies die zeit die ihr zu zweit habt.
    Und wenn die liebe wirklich so stark ist hält sie bis du ferig mit der schule bist und dann könnt ihr eure liebe ausleben.

    Ich weiß so in versteck spiel ist nicht schön aber wenn ihr das übersteht, übersteht ihr später mal ganz andere sachen.
     
    #2
    Üei-bo, 25 Januar 2006
  3. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Aber wenn du nur noch bis juni hast, dann sollte das doch zu überstehen sein, ist doch nicht mal mehr ein halbes jahr. Und wenn ihr euch dann endlich "outen" dürft, ist es noch viel schöner. Denk auch, dass ihr dann ganz andere sachen übersteht, wenn ihr das geschafft habt.

    Aber ich denke auch, dass ihr das schafft, wenn eure liebe stark genug ist... Obwohl so ein versteckspiel schon echt blöd ist, weil man es ja der ganzen welt erzählen will, wenn man verliebt ist, vor allem, wenn man ihn immer wieder siwht, aber nichts machen darf.
    Versteh gut, dass du da teilweise abblockst und so, aber es geht halt nicht anders als durchzuhalten oder es zu beenden...
     
    #3
    Rapunzel, 25 Januar 2006
  4. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Ja also ich würde auch versuchen, die Zeit irgendwie zu überbrücken...denn wenn ihr euch vorher outet..das wäre sicher nicht gut...
    Darf ich denn fragen wie alt dein Freund ist?
     
    #4
    User 52152, 25 Januar 2006
  5. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nur als Zwischenfrage...

    Ihr seid seit 5 Tagen zusammen und schon "leidet das Sexuelle" ?

    erkläre...
     
    #5
    Xenana, 25 Januar 2006
  6. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    -

    Es ist wirklich schwer Dir da etwas zu raten.

    Dein Lehrer begibt sich da in eine gefährliche Zone. Er kann seine Lehrgenehmigung verlieren. Darüber würde ich mir Gedanken machen.

    Mach Dir aber nicht so sehr Gedanken. Sehe es als ein Abenteuer! Lange halten kann es nicht, weil es nie rauskommen darf. Verlieb Dich also nicht zu sehr.

    Da hast Du in vielen Jahren etwas, was Du Deinen Kindern erzählen kannst (erst wenn sie alt genug sind!).
     
    #6
    haschmisch, 25 Januar 2006
  7. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Wieso sollte er seine Lehrgenehmigung verlieren, wenn sie ihn gar nicht im Unterricht hat? Dann ist er doch gar nicht ihr Lehrer und es wäre ziemlich egal, oder?
     
    #7
    Angel4eva, 25 Januar 2006
  8. mia.mia
    Gast
    0
    also erstmal muss ich sagen, dass ich des voll krass finde und ich viel zu viel angst haette erwischt zuwerden.

    deshalb kann ich dir nur raten eure Beziehung auf eis zulegen und dann nach deinem abschluss voellig neu anzufangen.

    lg mia.mia
     
    #8
    mia.mia, 25 Januar 2006
  9. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #9
    sarkasmus, 25 Januar 2006
  10. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Das halbe Jahr haltet ihr wohl noch aus, wenn eure Liebe stark genug ist.

    Denke einfach daran, daß ihr danach eurer ganzes Leben zusammen verbringen könnt und es Jedermann dann wissen kann.
     
    #10
    Viktoria, 25 Januar 2006
  11. büschel
    Gast
    0
    an sich sehe ich da kein problem..
    ihr müsst es ja gar nicht mal unbedingt verstecken..
    solange er dir keine noten gibt; braucht das niemanden zu stören..
    ansonsten geht das doch auch etwas diskret; ihr müsst ja nichts abbrechen deswegen oder so..
     
    #11
    büschel, 25 Januar 2006
  12. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Hi,

    Mein Alter Klassenlehrer hat, als ich in der 6. Klasse war eine Schülerin geheiratet. Er war 36 und sie 17. Von erzählungen weiss ich das er am anfang es nicht wollte sich dann doch durchringen konnte. Sie hatte ihn damals auch noch im Unterricht, durfte dann aber keinen Unterricht mehr bei ihr haben. Natürlich gab es auch Stimmen gegen diese Hochzeit und gegen diese Beziehung, aber sie haben es geschaft. Der Lehrer und die Schülerin sind beide an der Schule geblieben und sie hat dort ihr Abi gemacht. Er ist als ich dann in die 9. Klasse gekommen bin gegangen wegen anderer Dinge. Ich bin jetzt 11. und soweit ich weiss sind die beiden immer noch Glücklich verheiratet.

    Dies soll für dich nur ein Beispiel sein das es auch gut laufen kann :zwinker:

    MfG BBA
     
    #12
    User 43919, 25 Januar 2006
  13. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich hoffe, dass es rauskommt und der Lehrer gefeuert wird. Unglaublich! Dieser Mann soll eine pädagogische Funtkion erfüllen und nicht mit den Schülerinnen vögeln. Der Gesetzgeber hat für diese Fälle des "Mißbrauchs" nicht umsont recht happige Strafen vorgesehen.
     
    #13
    concept, 25 Januar 2006
  14. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ach concept, du bist viel zu pesimistisch.
     
    #14
    Viktoria, 25 Januar 2006
  15. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Hm, also ich sehe das ehrlich gesagt ähnlich wie concept.

    Zu der Frage von Angel4eva: Es ist ganz und gar nicht egal ob sie ihn im Unterricht hat oder nicht. Sie ist Schülerin der Schule an der er unterrichtet und damit nennt sich das Mißbrauch von Schutzbefohlenen. Direkt seine Lehrgenehmigung verlieren würde er wohl nicht, weil sie ja freiwillig mit ihm zusammen ist. Aber um eine sofortige Versetzung und ein Disziplinarverfahren käme er nicht herum. Arbeite in der Schulabteilung und kenne solche Fälle.

    Und ich finde auch, dass dieser Mann seinen Beruf verfehlt hat. Niemand ist unfehlbar und man weiß nie wohin einen seine Gefühle treiben. Aber als Lehrer hat er sich da im Griff zu haben und seinen Trieben zu widerstehen.
     
    #15
    Toffi, 25 Januar 2006
  16. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Okay, da stimme ich dir wieder zu.

    Ich würde auch gerne mal wissen, wie alt der Lehrer überhaupt ist.
    Wenn es so ein Typ von 40 Jahren ist, oder gar 50, was will dann so ein Sack eigentlich von jungen Dingern? Widerlich.
     
    #16
    Viktoria, 25 Januar 2006
  17. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen!

    Er kann auch noch sehr jung sein. So ein frisch eingestellter nach dem Referendariat ist meist zwischen 26 und 30 Jahre alt.
    Die Altersunterschiede finde ich aber ehrlich gesagt gar nicht so schlimm, selbst wenn er 20 Jahre älter ist. Mir gehts einfach um die Tatsache dass er Lehrer ist. Das macht ihn natürlich nicht unfehlbar und auch der Lehrer ist nur ein Mensch. Aber es gibt Dinge da muss sich ein Lehrer besonders zurückhalten und genau das gehört dazu.

    Naja ist noch zu früh um anständige Worte zu schreiben. Jetzt gehts erstmal ab unter die Dusche :grin:
     
    #17
    Toffi, 26 Januar 2006
  18. KielerSprotte1
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    122
    101
    0
    Single
    Ja. Wir kennen uns ja schon ziemlich "lange". Jetzt, wo wir endlich uns getraut haben, uns beiden unsere Gefühle zu gestehen, würden wir natürlich auch gerne miteinander schlafen... entweder bin ich wie blockiert oder er kann nicht...
    Aber ich weiß ja 100%, dass das kein Normalfall bei ihm ist :zwinker:.

    Ich bin 18 und er 39. Naja, im Prinzip merkt man ihm das nicht an, höre ich täglich von meiner Mutter :grin:

    Vor mir hatte er auch immer nur Freundinnen in seinem Alter. Ich bin die erste, die so jung ist. Habe mich darüber auch schon mit seiner Schwester unterhalten, da die beiden zusammen wohnen.

    Auf jeden Fall danke für eure Antworten. 5 Monate sind wirklich keine lange Zeit - und wenn wir uns wirklich lieben, dann werden wir das auch schaffen. Er hat es sich nämlich wirklich nicht leicht gemacht mit seiner "Entscheidung", was aus uns beiden werden soll..
     
    #18
    KielerSprotte1, 26 Januar 2006
  19. Wunderblume
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde auch einfach die Zeit überbrücken! 5 Monate vergehen wie im Flug! Mein Freund ist 34 und es klappt schon seit über 2,5 Jahren super mit uns,*sehe also kein Problem beim Altersunterschied!
    Wünsche euch viel Glück!

    * Die Kommentare:,, Ihh, der ist ja pervers, du warst ja noch ein Kind, "oder ,, Mit dem stimmt aber was nicht, findet der keine in seinem Alter" könnt ihr euch sparen! Danke!
     
    #19
    Wunderblume, 26 Januar 2006
  20. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    1
    Single
    Und das nennt sich gefährliches Halbwissen, denn:

    §174 StGB Sexueller Mißbrauch von Schutzbefohlenen

    Wer sexuelle Handlung [...]

    1. an einer Person unter sechzehn Jahren, die ihm zur Erziehung, zur Ausbildung oder zur Betreuung [...]
    2. an einer Person unter achtzehn Jahren [...]

    Gelle? Das Rechtsgut des Paragraphen ist nämlich die "ungestörte sexuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen".
     
    #20
    r.nuwieder, 26 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kleines großes süßes
GrauerStar
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2011
47 Antworten
nadii95
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Juli 2011
46 Antworten
Monster91
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Oktober 2010
8 Antworten