Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

KLEINES oder GROßES Problem?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blumenkohl, 13 Februar 2007.

  1. Blumenkohl
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Erstmal denke ich das andere viel größere Probleme in der Beziehung haben.

    Aber jetzt mal zu mir . Ich bin jetzt seit 4 Monaten mit meiner Freundin zusammen nur es war zwischendurch ein paar mal ziemlich kritisch mit uns oft Stress (fast jeden tag) usw. . Also ziemlioch viele andere Kerle wollen was von ihr und das erzählt sie mir auch sodass es mich schon ziemlich eifersüchtig macht(begründet???) .
    Grad eben hat einer ihrer Freunde die was von ihr wollen von ihrem PC aus so sachen geschrieben . Ich f**k jetzt deine Freundin wenn se besoffen ist und es hat mich ziemlich aufgeregt weil sie normalerweise keine Stunde nicht in ihrem Zimmer ist und trotzdem jemand da ist. Er hörte nicht auf zu nerven und ich bin ab zu der(wohnt nur eine Strasse weiter) und wollte das mit dem klären.
    Er war plötzlicherweise nicht da aber sie war da. Ich sprach sie darauf an ,aber sie meinte das hätte er nicht ohne Grund geschrieben und hat ihn verteidigt . Aus meiner Wut heraus habe ich kurzerhand Schluss gemacht. Da es ja auch noch andere Fälle gab wo ich es eigentlich schon längst hätte machen sollen.
    Z.B als sie mir vor einer Woche sagte dass sie Gefühle für jemanden anderen hätte (was nicht das erste sondern 2. mal war) aber doch mich mehr lieben würde. Dann einen tag darauf war er vergessen und sie stand weinend vor mir und meinte :,, Ich brauche dich und ich lliebe dich über alles" ! Und wie naiv ich bin hab ich se mir wieder genommen. Was sagt ihr zu der ganzen Sache das sind eigentlich alles Kleinigkeiten aber wenn ich sie jetzt alle aufzähle würde ich ja noch mehr schreiben. Das größte Problem ist das ich recht viel für sie empfinde.
     
    #1
    Blumenkohl, 13 Februar 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Moment mal... Verstehe ich das richtig, dass ein Typ dir von ihrem PC aus schreibt, dass er jetzt sie (also DEINE Freundin) f***t... und sie sagt später dazu, dass das nicht grundlos war? (Sprich sie gibt zu, dass es evtl zum Sex mit dem Typen gekommen wäre oder sogar gekommen ist?) :eek: :kopfschue

    Ich gebe dir völlig Recht, unter den Umständen Schluss gemacht zu haben. Ich habe das Gefühl, sie spielt nur mit dir. Sie mag es, dass andere Männer sie bewundern, aber das tut sie auf deine Kosten und das ist nicht in Ordnung!!! :kopfschue

    hmm.... klar, du hast sie längst mehr als gern nach 4 Monaten, aber wenn sie morgen vor der Tür steht und sich entschuldigt und ihr Verhalten auf den Alk schiebt, dann denke daran, dass sie dir wirklich sehr weh tut und sich so schnell nicht ändert. Das ist ja schließlich nicht das erste mal, dass sie am Ende reumütig vor der Tür stand... Würde sie was ändern WOLLEN, täte sie es längst.
    Dass du Schluss gemacht hast, tut zwar erstmal sehr weh aber ist für dich das Beste!!!

    Ich drücke dir die Daumen, dass du stark bist. Nur so merkt sie, dass sie wirkliche Scheiße gebaut hat!
     
    #2
    User 69081, 14 Februar 2007
  3. endless enigma
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Frauen werden IMMER versuchen, dich mit anderen Männern in Konkurrenz zu bringen. Die Verführungslehre nennt das einen "Shit Test".

    Es handelt sich um ein nur halbbewusst ablaufendes, instinktives Verhaltensmuster, das deine Eignung als Partner überprüft. Wenn du in solchen Situationen eifersüchtig und anhänglich reagierst, sinkt deine Anziehung auf sie dramatisch. Nächstes Mal handhabst du die Sache so:

    Freundin: Ach, gestern war da wieder dieser Typ, der hat mich die ganze Zeit so seltsam angesehen ... ich finde ihn eigentlich ganz nett ... blabla
    Blumenkohl: Wirklich? Ist er attraktiv? Hey ... (nachdenklich) ... wie wärs, wenn du ihn mal mit zu uns nimmst? Vorausgesetzt natürlich, er rasiert sich die Brust und ... naja, auch sonst alles. Du verstehst ... ich steh nicht so auf Urwald im Bett. Aber der zarte Flaum eines reifen Jünglings ..." (verfällt in Träumerei)

    Zeig ihr, dass dich das ganze NICHT IM MINDESTEN beunruhigt.


    Alter Schwede ... :cry: Da ist dir Kacke am dampfen. Du musst deine Einstellungen Frauen UND DIR SELBST gegenüber FUNDAMENTAL ändern.

    Bitte lies mal in meinen Thread im DDD-Forum rein. Bald wird dir einiges klar werden.
     
    #3
    endless enigma, 14 Februar 2007
  4. Blumenkohl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Denke nicht das sie meint vll hätte es was gegeben (hoffe ich zumindest),denke eher sie meint er hätte sich was dabei gedacht z.B dass ich schluss mache . Was ja nun auch passiert ist.
    Denke aber wenn sie sich entschuldigt und vor meiner Haustür steht kann ich nicht mehr böse sein . Weil sie dann wieder weint usw
     
    #4
    Blumenkohl, 14 Februar 2007
  5. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dann ist aber die Frage, wie lange du das mitmachen willst. Es ist nicht schön, immer wieder aufs neue enttäuscht zu werden. Und gerade bei sowas würde ich an deiner Stelle rigoros bleiben.

    Allein das du dich mit solchen Primaten in der Nähe deiner Freundin abgeben musst, stellt doch schon eine Kränkung dar. Ich würde nicht so mit mir umspringen lassen.
     
    #5
    MicroMoney, 14 Februar 2007
  6. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hätte genau so reagiert wie Du!
    Ich finde Deine Entscheidung Schluss zu machen war richtig.
    Jetzt musst Du aber stark bleiben und darfst Dich nicht von ihr wieder um den Finger wickeln lassen.
    Bleib stark! Oder willst Du weiterhin - wie ich finde - von ihr verarscht und verletzt werden?
     
    #6
    Klinchen, 14 Februar 2007
  7. Larissa333
    Gast
    0
    Sind dir diene Gefühle denn gar nicht wert, dass du so auf ihnen herumtrampeln lässt?

    Mach aber dann nicht in ein paar Tagen nen Thread auf von wegen "Frauen sind so scheiße, meine Ex hat mich verarscht",bist doch selbst schuld, wenn du ihr immer wieder nachgibst.
     
    #7
    Larissa333, 14 Februar 2007
  8. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    OH, ich glaube du hast da ein sehr großes Problem, nämlich deine Freundin.

    Sie rechtfertigt ihren Kumpel für den o.g. Spruch???? Gut, dass du sie sofort abgesegt hast. Umso schlechter, dass sie nur zu heulen braucht und du sie ohne zu zögern sofort wieder aufgenommen hast.

    Hallo, aufwachen. Das kanns doch nicht sein, sorry aber deine Freundin ist wirklich so´n kleines Biest. Sie genießt die Aufmerksamkeit der Männer, versucht auch damit an deine Grenzen zu treten, aber diese Art und Weise ist einfach zu dreist.

    Für den Spruch ihres Kollegen gibt es einfach keine gute Ausrede. Das ist so daneben und so unglaublich dreist und deine eigene Freundin verteidigt ihn? Bitte, was willst du mit der???
     
    #8
    LaPerla, 14 Februar 2007
  9. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Ich fall echt vom Glauben ab. Nimm sie bloß nicht wieder zurück. Sie ist doch echt ne blöde Sch****. Sowas macht man nicht wenn man in einer Beziehung ist...auch nicht wenn man jemanden eifersüchtig machen will (was ich eh nicht verstehe). Kopf hoch das Leben geht weiter, so eine hast du bestimmt nicht verdient.:angryfire
     
    #9
    Chimaira25w, 14 Februar 2007
  10. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    am besten gar nicht aufs eifersüchtig machen reagieren, ich weiß das fällt schwer, aber so ziemlcih jede frau tut das!

    was den rest betrifft... am besten die nächste suchen und dich ablenken! (natürlich keine andere ausnützen, die kann für die fehler der letzten nämlich nichts :zwinker: )
     
    #10
    keenacat, 14 Februar 2007
  11. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Klar, immer und jede Frau :grin:


    Was auch immer da gelaufen oder nicht gelaufen ist, irgendwie ist das absolute Kinderkacke. Und man macht aus Wut auch nicht mal "kurzerhand" Schluss, sondern bespricht das erstmal in einer ernsthaften Beziehung.

    Wenn ihr so respektlos miteinander umgeht, dann lasst ihr das am besten ganz miteinander.
     
    #11
    SexySellerie, 14 Februar 2007
  12. Tschobl
    Tschobl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ab in die Versenkung mit ihr und such dir ein nettes Mädl.
    Gibt genügend andere und ich glaub um besser zu sein als deine ex... da gehört nicht viel dazu
     
    #12
    Tschobl, 14 Februar 2007
  13. Blumenkohl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Joa danke für die netten Tips und ich denke irgendwie werd ich versuchen Stark zu sein . Denn ich werde von Tag zu Tag immer mehr enttäuscht und es verletzt mich auch. Hatte noch nie solche Probleme in ner Beziehung ,das hab ich ihr auch gesagt als Ausrede kam von ihr nur ,dass die anderen sich nur nicht getraut hätten was zu sagen
     
    #13
    Blumenkohl, 14 Februar 2007
  14. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gut dass du es zumindest versuchen willst.

    Lass dir einfach mal den Spruch des Typen auf der Zunge zergehen und versuch dich dann genau an ihr Verhalten zu erinnern und es wird dir automatisch immer leichter fallen es durchzuziehen.

    Sowas muss sich echt keiner geben!!!
     
    #14
    LaPerla, 14 Februar 2007
  15. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Bleib BITTE stark!

    Ich habe mich auch ausnutzen und verarschen lassen. Zwar net so extrem wie du aber schlimm genug. Ich hab auf meinen Gefühlen herum trampeln lassen und das viele Jahre lang. Zum Glück sind mir dann doch mal die Auge aufgegangen und ich habe endlich den besten Schritt getan, den ich tun konnte, habe mich endlich getrennt!

    Nun habe ich meinen Schatz gefunden... Ich war erstaunt dass es einen Mann gibt, der mich bedingungslos um meiner selbst Willen liebt und nicht ausnutzt, dass ich ihn liebe!

    Du wirst auch eine Andere kennenlernen und sie wird sicher besser sein, als deine Ex. Das ist kein Kunststück. Lass dir nicht auf deinen Gefühlen herum trampeln, das hast du nicht verdient.

    Bleib stark, stehe zu deinem Entschluss :jaa:
     
    #15
    User 69081, 14 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - KLEINES GROßES Problem
Angie1911
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2009
20 Antworten
Kaltduscher
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2009
10 Antworten
almanta
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juni 2008
6 Antworten