Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kleines Problem mit Mädchen aus der Schule!

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Gentlesam88, 15 Dezember 2005.

  1. Gentlesam88
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Verliebt
    Hallo!

    Wollt euch mal um euren Rat bitten. Vor etwa nem Monat hab ich ein Mädchen aus unserer Schule gesehen und auch mit ihr geredet, nur kurz aber immerhin. Hab mir nichts dabei gedacht und hab sie erst letzte Woche wieder bewusst wahrgenommen. Ist mir auch aufgefallen wie verdammt hübsch sie ist. Also habe ich meine Augen auf sie gerichtet. Wie es der Zufall will sitz ich in der Freistunde auf der Fensterbank neben ihrem Klassenzimmer, mit dem Hintergedanke das sie vll. vorbeiläuft. nach 20 Min. entscheide ich mich in die Bibliothek zu gehen. Ich stehe auf und er läuft mir entgegen? Sie. ich war natürlich ziemlich verdusselt und sag einfach mal Hallo. Sie antwortet mir auch mit einem Hi und hat dabei glaube ich gegrinst. Bin aufm besten weg mich zu verknallen. Typisch. Immer vor den Ferien. Hab mir vorgenommen mir ihre ICQ Nummer zu besorgen, persönlich natürlich. Wir haben jetzt noch 4 Tage Schule und dann 2 1/2 Wochen Ferien. Morgen haben wir bei uns eine Art Schulfest. Meine Fragen an euch sind jetzt einfach: Ich seh sie nur im Vorübergehen. Wie kann ich sie dazu bringen stehen zu bleiben, bzw. Wie kann ich sie gelungen ansprechen? Zum Anderen: Hab bisher fast nur negative Erfahrungen mit Mädchen gemacht, am Meisten Schiss habe ich das sie bei einer Absage gleich zu ihren Freundinen rennt, so nach dem Motto "Der da mit den langen Haaren hat mich gefragt ob ich mich mit ihm treffen will" An die Mädels: Macht ihr sowas? Ich würd sie selber eher als schüchtern einschätzen (wie ich es eigentlich auch bin)

    Vielen Dank für eure Hilfe schonmal

    Ciao

    Sam
     
    #1
    Gentlesam88, 15 Dezember 2005
  2. Kessi
    Gast
    0
    na des is aber kompliziert. in welche klasse geht se na? kennst net eine oder einen der auch in die klasse geht den du ausquetschen könntest? ich mein wenn du jemanden nach der nummer oder sonst was fragen willst musst halt auch mit ner abfuhr rechnen steht doch meistens 50:50 und ich denk mal kaum oder bzw. ich würd nie zu meinen mädels rennen wenn ich jemanden ne abfuhr geben hab und ihn blöd hinstelln. klar wird des mit den freundinen besprochen aber eigentlich nehm ich an net mehr!
    also ich würd mal sagen du solltest schon langsam anfangen mit ihr zu reden egal hauptsache reden. aber des schaffst scho die beißt sicher net *Gg*
    viel glück lg kessi
     
    #2
    Kessi, 15 Dezember 2005
  3. Larus
    Gast
    0
    Wo ist denn das Problem?
    Frag' sie ob ihr nicht mal in den Ferien was unternehmen wollt, und wenn es nur die Städtische Bibliothek ist.
    Frag sie genau so,...

    Das ist doch nicht schlimm, sie hat auch keinen Grund zu denken das du in sie verliebt bist. Ich habe auch einfach so Mädels angequatscht (wirklich ohne Hintergedanken) ob wir nicht mal ein Eis essen gehen wollen, und jetzt sind wir sehr gut befreundet und sehen uns fast jedes Wochenede.

    Wenn sich nichts entwickelt, hast du unter umständen eine gute freundin, und das ist oft viel mehr wert.

    Lass' uns bitte hören was du gemacht hast.
     
    #3
    Larus, 16 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kleines Problem Mädchen
inWany91
Flirt & Dating Forum
4 Dezember 2007
6 Antworten
nnher
Flirt & Dating Forum
9 Juli 2006
1 Antworten
Test