Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Klinsmann wirft Wörns raus!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Killah Cam, 25 Februar 2006.

  1. Killah Cam
    Benutzer gesperrt
    131
    0
    1
    Single
    Also ich könnte kotzen. Der Grinsepeter aus Kalifornien schafft es echt die Vorfreude an der WM zu vermiesen. Der einzige gesetzte Spieler im Verein (außer Merte) wird jetzt rausgeworfen. Ein Huth wird mitgenommen, obwohl er bei Chelsea diese Saison so gut wie gar nicht gespielt hat (der depp erzählt doch, dass er sich bei Chelsea durchsetzen möchte :grin: ). Metzelder ist ne unverschämtheit. total außer Form, bei BVB nur Ersatz und wird mitgenommen. Hoffe das gegen Italien noch mal ne dicke pleite rauskommt. nur mit jungen Spielern werden wir nichts holen. mit der abwehr ist selbst gegen Costa Rica zittern angesagt.
     
    #1
    Killah Cam, 25 Februar 2006
  2. Fruchtzwerg
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Also bis dato muss ich sagen fand ich Klinsis arbeit gut.

    Aber seit dem Rauswurf von Wörns bin ich etwas enttäuscht von ihm. Christian war nun mal wirklich in Topform und hätte die WM absolut verdient gehabt...

    Junge spieler schön und gut....aber einer es hätte nicht geschadet zu den ganzen Mertesackers und Huths auch noch einen erfahrenen Spieler aufzustellen.

    Einerseits versteh ich das Wörns gefrustet ist...aber du darfst öffentlich vielleicht auch nicht so harte Worte wählen....obwohl ich es eigentlich in Ordnung finde wenn man seine Meinung sagt und nicht wie Kuranyi: "...Finds schade aber muss der Trainer entscheiden und ich muss meine Leistung in meinem Verein bringen...blabla"

    Klinsmann hätte echt mehr mit Christian kommunizieren können.

    Und der Stil von Wörns ist nach wie vor in Ordnung...ein Huth oder ein Mertesacker sind auch nicht offensiver ausgelegt. Die sieht man auch nur bei Ecken und Freistößen vorne...und da ist Wörns auch. Und im Spielaufbau ist Wörns beim BVB ne sichere Stütze.

    Noch ein letztes: Bisher fand ichs okay das Klinsmann in Kalifornien gelebt hat. Aber wir haben bis zu WM nurnoch 3 verdammte Monate...der soll sich endlich hier einquartieren und jeden verdammten Tag auf deutschem Boden verbringen...present sein!

    Naja...wie WM wird dieses mal auf jeden fall nicht vom Gastgeber gewonnen. Wer was anderes glaubt ist null realistisch.

    Und gegen Italien gibts die nächste Niederlage....
     
    #2
    Fruchtzwerg, 25 Februar 2006
  3. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Also wir alle in unserem Freundeskreis haben gesagt: "Na endlich!"
     
    #3
    Schäfchen, 25 Februar 2006
  4. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube nicht, dass die Abwehr mit Wörns so viel schlechter gewesen wäre. Weil da auch sonst nicht viel zu holen ist.

    Insgesamt hab ich den Eindruck, viele Spieler würden einfach überschätzt.
    Bis Kuranyi mal ein Tor schießt braucht's auch mehr als 1 Chance, Ballack finde ich auch nicht immer überragend und bei den jüngeren Spielern fehlt die Spielpraxis und Souveränität.

    Das reicht dann gegen jüngere Mannschaften im Mittelfeld, bei Topteams ists dann schnell vorbei. Wann haben wir noch zuletzt gegen eine wirklich gute Mannschaft gewonnen?

    Zu Klinsmann: Albern, frühere Spieler wegen ihres Namens als Trainer zu nehmen.
     
    #4
    Wowbagger, 25 Februar 2006
  5. MelANie881402
    0
    Na der Herr Klinsmann ist auch nicht gerade die beste Idee, die der DFB hatte, als Spieler war er sicherlich eine Beereicherung, aber als Trainer ist er nur eine Lachnummer.
    Wer Spieler mit zur WM nehmen will wie diesen Huth, der ja jede andere Sportart spielt, außer Fußball, aber einen zwar sicherlich nicht immer sicheren, aber erfahrenen Spieler wie Wörns zu hause lässt, der zeigt doch das er null Ahnung von diesem Geschäft hat.
    Aber das hat sich ja schon gezeigt mit Klinsmanns Ablehnung gegen das Engagement von Sammer als Sportdirektor. Hat der Klinsmann vielleicht was gegen ehemalige bzw. aktuelle BVB-Spieler?
    Na und mal schauen vielleicht teilt er auch bald seinen Spieler Hockey-Schläger aus und dann wird er mit der DFB-Elf Hockey-Weltmeister.
    Ich kann nur hoffen, dass Herr Klinsmann nach der WM seinen Hut nimmt, dies wäre für alle das beste.
     
    #5
    MelANie881402, 25 Februar 2006
  6. Killah Cam
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    131
    0
    1
    Single
    Klinsmann gerade auf Premiere. Seine Philosophie ist der Spass-Fußball. Will der mich verarschen. mit so einem auftreten wie beim Confed-Cup gewinnt man bei der WM gar nichts. Vielleicht denkt der typ sich einfach: mit jungen Spielern anzutreten, dann kann man es auf die unerfahrenheit schieben. Aber der blöde Grinsesack wird sich noch bei der WM umschauen. Der Druck wird so groß sein, da wird keiner mit Achtelfinale zufrieden sein. :angryfire
     
    #6
    Killah Cam, 25 Februar 2006
  7. taitetú
    taitetú (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    nicht angegeben
    genau das hab ich auch gedacht - zwar verwundert, aber ich finds gut, dass er durchgreift und so zeigt, dass wirklich nur Leistung und tadelloses Verhalten dazu berechtigt an der WM teilzunehmen...

    ...auch wenn meine Stuttgarter wohl auch net dabei sein werden :geknickt:
     
    #7
    taitetú, 25 Februar 2006
  8. MelANie881402
    0
    Um mal mit Wörns zu sprechen, wenn es nach der Leistung bei Klinsmann geht, dann ist Wörns gesetzter Stammspieler in der DFB-Elf, weil er auch heute wieder zweikampf stärkster Spieler auf dem Platz war.
     
    #8
    MelANie881402, 25 Februar 2006
  9. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Bevor man mit Beleidigungen um sich wirft, sollte man dem Mann erstmal die Chance geben, seine Linie durchzuziehen, und die Mannschaft nach seinen Vorstellungen zu bilden. Nach der WM wird man ja sehen, ob er damit recht hatte. Immerhin hat er im Vergleich zu seinen Vorgängern als Trainer bzw. Teamchef mal einen anderen Stil eingeführt, und das konnte eigentlich nicht schaden. Rudi Völlers Vizeweltmeisterschaft war m.E. etwas schmeichelhaft, und eine "unerfahrene" deutsche Mannschaft mit Unterhaltungswert ist mir allemal lieber als eine semimotivierte Altherrenvereinigung, die gegen Paraguay in der Regel mit 1:0 gewinnt.
     
    #9
    Santa, 28 Februar 2006
  10. MelANie881402
    0
    Gut, aber meist sind wir doch nur mit Glück in ein Endspiel gekommen bzw. haben die WM gewonnen.
    1974 beispielsweise war ja nicht gerade so ne tolle WM für uns, haben ja nicht wirklich gut gespielt und nur mit sehr viel Glück die WM gewonnen.
    Glück gehört eben auch mal dazu.

    Und was für eine Linie hat den der Herr Klinsmann, bald ist WM und bisher ist nicht mal sicher wer im Tor stehen wird. Das ist auch für die Abwehr schlecht, den die muss sich ja auch auf einen Torhüter einstellen können.

    Und mir ist es lieber, wenn wir 1:0 gegen jemand gewinnen, hauptsache gewonne eben. Was nützt es mir den, wenn die toll spielen und mit 0:2 unterliegen? Außerdem meist spielen da nicht so toll, vorallem wenn man dann wenn man so einem Huth in der Abwehr hat, der hat bisher schon viel gespielt dort, aber Fußball noch nie und den zweikampfstärksten deutschen Abwehrspieler lässt man zu hause, das ist keine Linie, das eine Amokfahrt des Herrn Klinsmann.
     
    #10
    MelANie881402, 28 Februar 2006
  11. Santa
    Santa (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Tja, Geschmackssache... Was "nützt" es, wenn die Weltmeisterschaft trotz einfallslosem Spiel gewonnen wird? Klar gehört Glück dazu, aber eben auch gute, motivierte Spieler, und die gab es '54, '74 und '90.
    Das soll nicht heißen, dass Wörns das nicht wäre, aber wenn der Chef ihn nicht dabei haben will, dann wird das schon seine Gründe haben. Ich freue mich jedenfalls schon auf die WM, weil ich schon einige recht ansehnliche Spiele der deutschen Mannschaft gesehen habe, und hoffe, dass es vielleicht noch besser wird. Wenn dann nebenbei auch noch die Weltmeisterschaft gewonnen wird, soll's mir recht sein. Wenn "wir" mal wieder in der Vorrunde rausfliegen (trotz allen Losglücks), muss halt ein anderer ran :grin:
    Ich glaube aber nicht, dass wir mangels eines Wörnses so viel schlechter dastehen. Zur Not spielen wir halt mit zwei Torwarten :zwinker:
     
    #11
    Santa, 1 März 2006
  12. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    irgendwie wird mir der Klinsi immer unsymphatischer - und wenn ich mich dann so im Bekanntenkreis umhöre bin ich bei weitem nicht der einzige mit der Meinung...:smile:
    Das er den Christian Wörns "rausgworfen" hat finde ich mehr als arrogant von ihm. Ich würd ja nichts sagen wenn es großartige Alternativen gäbe - aber dem ist leider nicht so.

    Noch ne Frage:
    Findet ihr auch das Christian Wörns so ne richtig "schwuchtelige" Sprechweise hat (echt nicht negativ gemeint...). Was ist das bitte für ein Dialekt, außer von ihm hab ich das von niemand anderem bisher gehört?:smile:
     
    #12
    brainforce, 1 März 2006
  13. MelANie881402
    0
    Was nützt, wenn wir duch Glück, statt mit eindurcksvollen Spiel Weltmeister werden?
    Hallo?!? Wir sind dann WELTMEISTER

    Übrigens Wörns kommt aus Mannheim, der Dialekt ist ja nicht jedem seine Sache, auch wenn es der gleiche Dialekt ist wie bei mir :zwinker: Nur ist bei Wörns die Stimmlage auch komisch, nicht alle sprechen so in Mannheim. Der hat halt auch ne helle Stimme, das kommt halt manchmal komisch an.

    Wie viele schau ich mir auch gerade Italien-Deutschland an und muss schon sagen ja Deutschland spielt mit einem großen Unterhaltungswert, mach ein Büttenredner in der Fastnacht ist nicht so witzig wie das Spiel der Deutschen. Aber gut, hab ja hier gelernt, dass es ja nicht auf einen erfolgreichen, sondern auf einen unterhaltsames Spiel an kommt.
    Früher konnte man ja wetten wer mehr Tore schießt, seit dem Klinsmann lieber auf Huth statt auf Wörns setzt, kann man auch wetten was für eine Sportart der Huth da eigentlich spielt. Somit ist ja der Unterhaltungswert auch gestiegen.
     
    #13
    MelANie881402, 1 März 2006
  14. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ich sag es mal so: Seit dem WM-Aus 98 höre ich bei jedem Länderspiel, bei dem Wörns teilnimmt, die Frage, wieso die den nicht schon längst rausgeschmissen haben. Die Frage finde ich bei seinen Leistungen teilweise genauso berechtigt wie die Frage, warum er nicht nominiert wird, obwohl er im Gegensatz zu den anderen gut spielt und gar überhaupt spielt. Über sein Leistungsvermögen und die Alternativen lässt sich also streiten, wobei ich eher dazu tendiere Wörns hätte mit zur WM fahren sollen. Wenn man nicht zu viele alte Säcke dabei hat, ist ein Erfahrener immer Gold wert.
    Wörns Äußerungen zu Klinsmann waren aber unter aller Kanone. So was kann sich kein Trainer bieten lassen und das weiß man ab der F-Jugend. Wörns scheint da einfach zu blöd zu sein, somit ist es logisch, dass er nicht mitfährt.
     
    #14
    Daucus-Zentrus, 1 März 2006
  15. MeisterWichtig
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    Hey was wollt ihr denn läuft doch alles super... Nun gut 0:4 Nach 56 Minuten gegen Italien, das ist doch ganz normal. Es gibt keinen Grund zur Verunsicherung.




    Mein Gott ist dsa schlecht :kopfschue
     
    #15
    MeisterWichtig, 1 März 2006
  16. Killah Cam
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    131
    0
    1
    Single
    oh ja, noch ne dicke Klatsche gegen die Amis zu Hause und vielleicht bettelt der DFB doch noch bei Hitzfeld :grin:
     
    #16
    Killah Cam, 1 März 2006
  17. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Quatsch, nach einem glücklichem Sieg gegen die Amis (haben heute übrigens 1-0 gg. Polen gewonnen) wird wieder die ganze Nation überzeugt vom Titel sein :kopfschue

    Wäre Huth nicht angeschossen worden, wären wir mit ner NULL nach Hause gefahren...:eek:

    Wenn ich das Gesabbel der Spieler nach dem Spiel schon höre...:flennen: :flennen: "...wir lagen nach 7 Minuten schon 0-2 hinten..." :flennen: HALLO!! Es waren noch 83 Minuten Zeit, 2 Tore zu schiessen...! Das war das übelste heute...:wuerg:
     
    #17
    Fördefeger, 1 März 2006
  18. abi06hx
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist ja mal der Hammer. Da macht der Wörns einfach so die Führung für den BVB. ZU geil. Das Schicksal. Hammer. Er sollte sich immer weiter empfehlen! :smile:
     
    #18
    abi06hx, 4 März 2006
  19. weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    5
    nicht angegeben

    So sehr ich die Altbeiträge von Melanie ja auch schätze und mit amüsement lese, aber in diesem Punkt irrt sie defnitiv und das ist seit ein paar Wochen ja auch faktisch darlegbar. Und seine Personalentscheidungen scheinen ja sich im Nachhinein ja auch zu bestätigen.

    Ich finde den Grinsekalifornier mit seinem Akzent zwar auch gruselig, aber erfolgreich ist er. Jetzt muss man nur abwarten, ob es beim Strohfeuer bleibt oder ob da Substanz hinter ist. Schön wäre ja letzteres.
     
    #19
    weltenbummler81, 28 Juni 2006
  20. Chimaera
    Chimaera (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    Hey, was sollen das. :eek: :eek: :zwinker:

    Mir macht er sich damit sehr sympathisch, alles gute kommt von oben... äh vom Süden, nicht. Der Co-Trainer spricht ja aber auch nicht gerade akzentfrei.

    Ja, Invasion........
    Wie übernehmen Deutschland....


    Sorry, ich glaub der beitrag war sinnfrei :grin:


    Ich hab zwar Wörns nie gehört.... Aber... tiefstes badisch oder was??
     
    #20
    Chimaera, 28 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Klinsmann wirft Wörns
WhiteStar
Lifestyle & Sport Forum
29 April 2009
16 Antworten
Hens
Lifestyle & Sport Forum
12 April 2009
8 Antworten
moni1984
Lifestyle & Sport Forum
6 Oktober 2008
6 Antworten
Test