Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

klitoral vs. vaginal

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von blondi445, 26 Januar 2006.

  1. blondi445
    blondi445 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    113
    62
    Verliebt
    hey ihr

    ich wollt jetz einfach mal wissen,ob sich des jetzt vom gefühlt her anders anfühlt obs klitoral oder vaginal ist???ich kenns jetzt nur klitoral...

    danke schon mal für die antworten

    blondi:engel:
     
    #1
    blondi445, 26 Januar 2006
  2. Hallo, ich kenne beide Orgasmen. Wobei ich sagen muss bei mir ist der Vaginale Orgasmus stärker als der klitorale. Und wenn mein Freund mich dann tief stösst ist es einfach nur genial.
     
    #2
    Mountenbikerin, 27 Januar 2006
  3. karl_l
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich

    für mich ist beides gleich :smile: :smile: :smile:
     
    #3
    karl_l, 27 Januar 2006
  4. mariashlaigh
    0
    ich kenne leider auch nur klitoral..:schuechte
     
    #4
    mariashlaigh, 29 Januar 2006
  5. Equenox
    Gast
    0
    Meine Freundin meint klitoral sei intensiver, vaginal dafür halt was, dass sie quasi nur mit mir haben kann, zudem sei vaginal irgendwie "anders".
     
    #5
    Equenox, 29 Januar 2006
  6. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich muss sagen das es schon ein Unterschied ist. Ich hatte bisher immer nur einen klitoralen (wenn ich schonmal einen hatte) und jetzt hatte ich schon zwei mal einen vaginalen. Beide sind sehr intensiv wobei ich finde das der klitorale intensiver ist.
     
    #6
    fire cat, 29 Januar 2006
  7. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    HI.

    Also ich habe bisher beides erlebt.Ziemlich komisch.Erst seitdem ich mit meinem jetzigen Freund zusammen bin.Bei denen davor hatte ich nie irgendeinen Orgasmus.

    Klitoral: Das Gefühl ist unglaublich stark und alle Muskeln zucken.
    Ich komme klitoral allerdings nur wenn er mich lange,und
    intensiv an meiner Klitoris leckt!

    Vaginal: Da komme ich sehr gut in der Missionar und Doggystellung.
    Allerdings ist hier der Nachteil,das ich diesen vaginalen
    Orgasmus nicht so intensiv spüre,wie den klitoralen.Aber ich
    muss zugeben.Bei normalem Sex mit meinem Freund komme
    ich mindestens 2-4 Mal.Das ist immer ein Erlebnis.
     
    #7
    D in love, 29 Januar 2006
  8. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich find vaginal angenehmer und auch leichter hinzukriegen, weil ich klitoral bei hoher erregung so überempfindlich bin und direkte stimulation beim/kurz vorm orgasmus meist eher unangenehm ist.

    find vaginal schöner.
     
    #8
    JuliaB, 29 Januar 2006
  9. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte erst einmal vaginal. Sonst immer klitoral.

    Also, klitoral ist fast angenehmer, aber wahrscheinlich nur, weil mich das eine Mal so überrascht hat bzw. es hat sich angebahnt und ich habs geahnt, aber kannte das Gefühl nicht.

    Das vaginale ist wirklich fast wie aufs Klo müssen, vom Grundgefühl her. Ich denke, diesen Punkt muss man überwinden, um ihn nicht mehr SO zu sehen.

    Aber vaginal ist schon intensiver im Aufbau, es schaukelt sich konstant hoch...
    Beim klitoralen ist mehr Spannung hinter, die schnell wieder abfallen kann.

    Ich weiß, es klingt doof, aber wie bekommst du vaginal so leicht hin? Was macht ihr und war es schon immer so bei dir?
     
    #9
    Xenana, 29 Januar 2006
  10. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Ich finde das Gefühl der klitoralen Befriedigung sehr "stark". Wenn er mich dort leckt, dann zucke ich meistens zusammen und "quäle" mich meist an einem Punkt bis ich letztendlich komme.
    Es kann aber auch weh tun, wenn es zu lange dauert und ist nicht immer angenehm.

    Vaginal ist es meiner Meinung nach angenehmer, da das Gefühl ausgeglichener ist. Da darf es auch ruhig sehr lange dauern, denn das steigert die Empfindungen.
     
    #10
    User 42853, 29 Januar 2006
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    "so leicht" isses nicht, manchmal klappts auch ne woche gar nicht, meist so alle 4 oder 5male wo wir miteinander schlafen.

    schwer zu sagen, er muss halt mich vorher schon sehr erregen, ne massage, streicheln, aber immer wieder rauszögern, eh es zu mehr kommt.

    und dann muss halt rhythmus, meine beckenlage (also wie stark ankippen usw,) alles stimmen, das is irgendwie nicht immer.

    und er darf nicht kurz vorher aufhören/was ändern/kommen, das is leider manchmal der fall...

    und dann kann ich kurz vorher nix mehr machen, er muss die ganze arbeit machen :zwinker:

    joah... mehr kann ich gar nicht sagen.
    ach doch: am besten gehts bei mir, wenn ich auf ihm drauf liege, ein bein anziehe (also einknicke, das knie nach unten auf die decke) und das andere lang mache.
     
    #11
    JuliaB, 29 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - klitoral vaginal
kätzchen91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Februar 2009
15 Antworten
KleenesBeazt
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 Dezember 2008
7 Antworten
Flitzi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juli 2007
7 Antworten