Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

klitorisvorhaut-intimpiercing vertikal

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Flitzi, 6 November 2008.

  1. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hey ihr :smile:
    habe mir überlegt ein solches piercing stechen zu lassen.
    will mich aber natürlich vorher genug informieren.
    jedoch hab ich genau eine frage unter der suchfunktion nicht gefunden, und zwar:

    für wie lange kann man den intimpiercing nach der heilung entnehmen, ohne dass die gefahrbesteht, dass er zuwächst (oder ähnliches)

    zum beispiel kann man ja einen ohrring (soweit man ihn schon länger besitzt) ja mehrere tage oder wochen rauslassen, ohne dass man sich gedanken machen muss.

    vielen dank im vorraus :smile:
     
    #1
    Flitzi, 6 November 2008
  2. dubAUT
    dubAUT (33)
    kurz vor Sperre
    521
    0
    2
    Single
    Wenn du dich wirklich informieren möchtest, dann solltest du einen Fachmann befragen und nicht hier im Forum auf Antworten hoffen.

    #Hannes#
     
    #2
    dubAUT, 6 November 2008
  3. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Bin auch am überlegen mir Klitorisvorhau vertikal stechen zu lassen.
    Ich habe einen Zungenpiercing (was ja ein sehr ähnliches GEwebe darstellt -> Schleimhäute) und da wurde ich gewarnt, dass Piercing auf keinen Fall zu entfernen.
    Gehe davon aus, dass das in schwerwiegenden Fällen, und wenn das Piercing noch relativ neu ist, eine minutensache sein kann.

    edit//
    Aber geh doch einfach mal zu einem Piercer/in deines Vertrauens und lass dich beraten! Manche IntimPiercings sind bei bestimmter Statur da unten gar nicht möglich :>
     
    #3
    User 68557, 6 November 2008
  4. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Schleimhautpiercings wachsen sehr schnell wieder zu. Nicht unbedingt komplett, aber es bildet sich leicht eine "dünne Hautschicht" an den Öffnungen des Stichkanals. Ein Bekannter hatte sein Zungenpiercing für ein Vorstellungsgespräch ca. zwei Stunden entfernt und bekam es danach nur mit Hilfe seiner Piercerin und gewissen Schmerzen wieder rein.

    Ich habe mir mal beim Wechsel des Schmucks von einem meiner Labrets sehr viel Zeit gelassen - und hatte dann doch erheblich zu kämpfen.

    Mal eben für einige Stunden oder gar Tage herausnehmen, das würde ich ganz und gar nicht empfehlen. Aber um den Schmuck zu wechseln, geht das natürlich jederzeit - vorrausgesetzt, der Stichkanal ist wirklich verheilt. Mehr als eine halbe Stunde würde ich es, einfach um das Risiko zu verringern, nicht draussen lassen.
    Exakte Zeitangaben kann man da allerdings nie machen, da das von Körper zu Körper unterschiedlich ist.
     
    #4
    User 12616, 6 November 2008
  5. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    mir ist noch ne andere frage zu dem schmuck selber eingefallen:

    haben die eigentlich den gleichen durchmesser wie zb lippen-, oder zb bauchnabelpiercings? sodass man für unten rum auch einen solchen piercing benutzen könnte.
     
    #5
    Flitzi, 6 November 2008
  6. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Bauchnabel ist standartmäßig 1,6, Labret meistens auch (wobei da auch ab und an 1,2 zum Einsatz kommt).

    Ich habe bei meinem KVH 1,2, beim Christina 1,6. Wollte ich so haben, weil ich den kleineren Schmuck beim KVH hübscher und dezenter, weniger störend fand.

    Du kannst den Piecer einfach vorher fragen, was seiner Meinung nach besser wäre und, wenn du damit nicht zufrieden bist, auf einen größeren/kleineren Stichkanal plädieren. Nur Mut.

    Im Übrigen findest du fast sämtlichen Schmuck in den verschiedenen Größen.
     
    #6
    User 12616, 6 November 2008
  7. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kämpf ja auch schon ein paar Tage mit mir. Mein Problem ist einfach die Rasur. Ich überleg schon mich vorher entwachsen zu lassen, dann bin ich die erste Zeit schon mal gerettet.

    Wie ist das mit Sport und Sex? Wie lange nicht?
     
    #7
    Zuckerpuppe89, 6 November 2008
  8. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.687
    348
    3.387
    Verheiratet
    1. ich kann mein KVV ohne Probleme mehrere Stunden oder selbst Tage rausnehmen, der Stich"kanal" ist ja MINI (die Klitorisvorhaut ist sehr dünn!) und da war noch NIE 'n dünnes Häutchen oder so davor. Ist ja keine Schleimhaut!

    2. Das KVV stört nullinger beim Rasieren. Zumindest komme ich beim Rasieren NIE in die Nähe meiner Klitoris :eek:

    3. Sex sollte man keinen haben, bis es vollständig verheilt ist, also ca. 2 Wochen lang nicht. Sport - das Schwitzen ist kontraproduktiv weil dadurch Keime bessere Chancen haben, also auch sein lassen bis es verheilt ist!

    :smile:
     
    #8
    User 39498, 6 November 2008
  9. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    danke :smile: sehr hilfreich!

    zu 1. seit wann war das denn bei dir so möglich? ich mein auch wenn man schon 2wochen gewartet hat zum abheilen, geht das am anfang bestimmt schneller als später oder?

    zu 3. ne freundin von mir hat sich einen stechen lassen aber horizontal, also mit ring und hatte ne halbe woche danach schon wieder sex und keinerlei beschwerden... aber ich würd auch vorsichtshalber lieber etwas warten...
     
    #9
    Flitzi, 6 November 2008
  10. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich wäre vorsichtig mit solchen Äußerungen. Mag sein, dass es bei dir funktioniert, aber das muss nicht heißen, dass jede Frau ihr KVP mehrere Tage rausnehmen - und danach problemlos wieder reinmachen kann. Das kann dann ordentlich in die Hose gehen. Ich würde keines meiner Piercings, aber schon gar nicht dieses! für mehr als drei, vier Stunde heraus nehmen, weil ich dann mit großer Sicherheit ein Problem habe. Und die Stichkanäle sind bei mir immer hin schon ein paar Jahre alt.
    Und... seit wann ist da unten keine Schleimhaut?

    Nimm es mir nicht übel, ich glaube dir ja, dass es bei dir funktioniert, aber ich würde es nicht als allgemeingültig stehen lassen. Dann besser übervorsichtig.
     
    #10
    User 12616, 6 November 2008
  11. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    Ner Freundin von mir ists auch zugewachsen obwohl sies "nur mal kurz" rausgenommen hat -> zum Piercer und nochmal durchstechen

    Off-Topic:
    Oh mann ich würd ja sooo gerne aber ich hab solche Angst und vorallem hab ich endlich wieder nen neuen Spielgefährten und will das natürlich auch genießen:ratlos:
     
    #11
    Zuckerpuppe89, 6 November 2008
  12. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Wenn man im KVV oder KVH größeren Schmuck trägt 2,0mm oder 2,4mm (was viele Frauen als angenehmer empfinden) dann geht' s auch net so schnell wieder zu - aber das ist eh von Frau zu Frau verschieden.

    Mit dem Sex, das muss jeder selbst wissen und seinen Körper kennen. Ich hatte 2 Tage nachem Christina schon wieder Sex, bin aber auch absolut nicht Entzündungsanfällig. Generell sagt man 2 Wochen keinen Sex.

    Das erste mal rausnehmen würde ich es erst nach 4 Wochen und dann auch nur kurz.
     
    #12
    User 16418, 6 November 2008
  13. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.687
    348
    3.387
    Verheiratet
    Hast recht, blöd von mir, ist eine Schleimhautfalte :zwinker: Aber nicht zu vergleichen z.B. mit der Zunge, besonders weil der Stichkanal ja ein ganz anderes Kaliber ist! Beim KVV ist der Stichkanal ja nix anderes als ein Loch durch eine sehr weniger mm dünne Haut.

    Ich mach ja außerdem keine Generelaussagen, sondern berichte, wie es bei MIR ist - sind doch alles Meinungs- und Erfahrungsaussagen hier :smile:
     
    #13
    User 39498, 6 November 2008
  14. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    bei jedem ist die anatomie da unten ja etwas anders, wollt mal eben kurz beschreiben wie das bei mir da unten möglich wäre, bzw wie ich das da haben will und wollt dann fragen ob ihr glaubt, ob das so möglich ist und was ihr so davon haltet.

    also... klar ist die haut da sehr dünn, bei mir genauso. aber bei mir ist die falte so etwas angezogen, also ein loch (so wie ich es haben will) würde dann trotzdem einen langen weg durch die hat haben, versteht ihr? also man kann die falte zusammendrücken, dann sinds nur wenige millimeter, aber einfach so wie es immer zieht zieht sich das so ein bisschen auseinander, versteht ihr?
    der pircing würde also ziehmliuch tief eingestochen werden und ziehmlich hoch wieder rauskommen, also halt, wenn man es zb beim stechen selter zusammenhält.
     
    #14
    Flitzi, 8 November 2008
  15. devils-wife
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Huhu,

    ich kann zwar leider nichts zu dem Thema sagen, aber da dieses Thema schon "eröffnet" wurde, wollte ich mal fragen, ob es schmerzhaft ist, sich so ein Piercing stechen zu lassen (egal ob vertikal oder horizontal)? Ich hab nämlich auch schon überlegt, mir so eins stechen zu lassen (mein Mann hat nämlich auch ein Intimpiercing)...
    Und mich würde interessieren, wie der Ablauf des Stechens ist? Ich gehe mal davon aus, das es nicht betäubt wird...

    Danke schon im Voraus für eure Antworten.
     
    #15
    devils-wife, 10 November 2008
  16. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich hab mir vor anderthalb Jahren eins stechen lassen.
    Vertikal.
    Wurde lokal betäubt mit einer Creme - tat mir kaum weh, hat auch nicht wirklich geblutet die Stunden danach und es ist recht schnell verheilt.
     
    #16
    Félin, 10 November 2008
  17. Assembly
    Gast
    0
    Ich habe zwei horizontal übereinander gestochene KVP.

    Zum Ablauf (nur das stechen selbst, das Gelaber davor spar ich mir hier jetzt mal :zwinker:):
    - Keine Betäubung
    - Piercerin hat mit einer Art "Zange" die Haut so festgehalten dass beim stechen nichts verrutscht und die Haut schön straff ist (tut nicht weh)
    - Dann mit die Nadel (besser: das Röhrchen) auf einen Ruck durchgestochen (ziemlich übles Stechen + Schmerz der durch den ganzen Körper rauscht. aber nur ganz kurz)
    - Dann das Röhrchen drin gelassen und den die Haut für das zweite Piercing in die "Zange" genommen
    - Auch hier die Nadel mit einem Ruck durchgestochen (ebenfalls kurzer heftiger Schmerz)
    - dann hat sie sich kurz umgedreht und die Piercings vorbereitet (wärenddessen sind die beiden Röhrchen noch in den neuen Löchern gesteckt und es pulsiert ein wenig - tut im Vergleich zum Stechen aber nicht wirklich weh)
    - dann hat sie das erste Piercing eingeschoben und das Röhrchen entfernt (Das tut nochmal ziemlich weh! Und ziept fürchterlich)
    - das Selbe auch mit dem zweiten Piercing
    - dann gesäubert, kühlende Flüssigkeit und Desinfektionmittel drauf etc.
    - Fertig :smile:

    Alles in allem absolut aushaltbar :zwinker: (Ich bin allerdings auch nicht sehr schmerzempfindlich) Wenngleich es meine bisher Schmerzhaftesten waren. Hab mir gleich im Anschluss noch beide Nippel stechen lassen (eine Wohltat im Vergleich :grin:) und bin dannach ganz normal in die Arbeit gegangen (Naja zugegeben, ich bin seeehr langsam gelaufen :zwinker: Mir war das alles nicht so geheuer, will die Wunden ja nicht unnötig reizen)


    Zu den anderen Fragen die hier noch so aufgetaucht sind:

    - Bei mir ist es bereits nach 2 Stunden wieder zugewachsen und man muss es mit "Gewalt" und unter Schmerz wieder durchstechen.
    Das ist aber von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

    - Ja, es sind die selben Piercings wie z.b. Ohrpiercings oder Lippenpiercings. Allerdings sind selbstverständlich auch dort unten sämtliche Variationen was Durchmesser und Größe betrifft möglich :zwinker:

    - Beim Rasieren stört mich das obere ziemlich. Es ist sehr umständlich die Härchen die ganz nah daneben sind wegzubekommen. Aber es geht. Nichts was unschaffbar wäre.
    Was das Rasieren direkt nach dem Stechen betrifft: Also ich würde das eine Woche lang einfach mal sein lassen.

    - All meinen Aktivitäten konnte ich nach ca 1 Woche wieder normal nachgehen. Wenngleich man sich auch erst ein bisschen dran gewöhnen muss - anfangs spürt man sehr deutlich dass da "was" ist.
     
    #17
    Assembly, 12 November 2008
  18. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    wow danke :smile: sehr ausführlich :smile:

    wird es denn nicht auch VOR dem stechen nochmal desinfiziert zur sicherheit?

    was genau wird beim gespräch vorher besprochen? zb auch sowas mit der anatomie usw? weißt du da was von, wovon GENAU das abhängt?

    was mich auch noch etwas beschäftigt ist wegen meinem kleinem libeling... meinem Vibrator :tongue: der jedoch ist aus harten kunststoff und würde bestimmt laute geräusche machen, wenn er an den piercing stößt....:geknickt: benutz ihn eigentlich sehr gerne für die klitorale stimmulation.... will da nicht drauf verzichten müssen.... :geknickt:

    hab gehört, man sollte kurz nach dem stechen nicht unbedingt in chlorwasser... ne freundin von mir war jedoch schon eine woche später schwimmen und hatte keine probleme... will aber lieber auf nummer sicher gehen... habt ihr da erfahrung mit?

    stört das piercing irgendwo bei?

    Off-Topic:
    geh jetzt montag wahrscheinlich schon zum piercer... bin aufgeregt :tongue:
     
    #18
    Flitzi, 13 November 2008
  19. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Wie macht man des den mit 17, geht man dann zu Mama und fragt: Mama darf ich mich zwischen den Beinen Piercen lassen :tongue:

    Irgendwie würde ich mich dabei glaub komisch fühlen...
     
    #19
    AntiChristSuperStar, 13 November 2008
  20. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    fragen hin oder her... hab jetzt einfach gemacht :tongue:
    und juhuuuuuuuuu ich bin so happy :smile:
    das sieht so toll aus :smile:

    das durchstechen tat auch erst nicht weh nur der letzte millimeter ließ mich echt kurz aufschreihen und zusammenzucken aber von da an war alles gut. kann ihn sogar jetzt schon problemlos etwas bewegen (war heute mittag erst da)
     
    #20
    Flitzi, 19 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - klitorisvorhaut intimpiercing vertikal
bonnibelle
Lifestyle & Sport Forum
19 Mai 2011
3 Antworten
BABS-openminded
Lifestyle & Sport Forum
22 November 2010
1 Antworten
Fee1311
Lifestyle & Sport Forum
6 August 2006
19 Antworten