Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #1

    "Knoten" im Bauch...

    Ich hab gestern per Zufall beim Duschen einen "Knoten" in meinem Bauch entdeckt. Auf der linken Seite, im "Mittel-Unterbauch" (nicht dort, wo die Eierstöcke sind, glaube ich, sondern oberhalb...), in der nähe der Leiste... Beim drüberfahren schmerzt mich die Stelle, wenn man mit dem Finger drüber fährt, spürt man ihn, er ist etwa so gross wie ein "Kirschstein".....

    Sollte ich zum Arzt? Oder soll ich nch abwarten? Ich mache mir etwas sorgen... Wenn ja, zu welchem? Hausarzt, Frauenarzt? :ratlos:
     
  • Til
    Til (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #2
    Auf jeden Fall zum Arzt, sicher ist sicher! Ich würde erstmal zum Hausarzt, glaub nicht, dass das in Aufgabenfeld des FA's fällt.
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #3
    Hm, was könnte das sein....? :geknickt:
     
  • thaviper
    thaviper (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #4
    kann auch einfach ein lipom sein, eine verhärtete ansammlung von fettgewebe, ist ungefährlich und kann wenn es stört, abgesaugt werden. oder zb eine zyste, zb gefüllt mit talg, wenn ja, sollte das entfernt werden, denn wenn das ding unter der haut platzt wirds eklig
     
  • beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    723
    103
    2
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #5
    in der haut oder druinter ?
     
  • Geda
    Geda (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #6
    also ich hatte auc hsowas arzt meinte das wären hormonansammlungen xD
    is nic hschlimm aber arzt is besser
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #7
    - ne Zyste

    - n Abzess.. hat ne frühere Klassenkameradin mal n ganzes Schuljahr wg gefehlt..

    - die Frau die mich teilweise bei meinem KKH aufenthalt begleitete, hatte auch nen Knubbel und letztendlich Darmverschluss..

    mit anderen Worten: AB ZUM ARZT !!!

    *G

    vana
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #8
    :eek:

    Ohje, hilfe... Ich will sowas nicht..... :ratlos:

    Es ist unter der Haut, im "Gewebe drin".... Klingt komisch ixh weiss, es lässt sich hin und her schieben ("spickt weg unter dem finger").....
     
  • User 43919
    User 43919 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    103
    9
    Single
    9 Juli 2006
    #9
    was mir noch einfallen würde, weil du gesagt hast bei der leiste, das das ein lyphknoten ist. Hatte es auch mal das nur auf einer seite vergrößert war und wenn man dadrüber gegangen ist wehtat. War dann beim arzt und der sagte ich solle das weiter beobachten und wenn es in 1 -2 wochen nicht weg soll noch mal herkommen. Gott sei dann ist der wieder abgeschwollen sozusagen.

    Lg BBA
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #10
    Hm, bis wohin gehen denn die Lymphknoten?
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #11
    also n Abzess wirds dann net sein... das kann man net schieben *denk*..

    vana
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #12
    Was mit dem Darm kann denk ich auch net sein, ich hatte erst grad letztes Jahr ne Darmspiegelung.... :ratlos:
     
  • NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    9 Juli 2006
    #13
    Lymphknoten befinden sich im ganzen Körper. Es kann vor allem bei einer Infektion (z.B. Erkältung) sein, dass sie anschwellen und dann auch druckempfindlich sind.
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #14
    Okay.... Ich denke, ich beobachte das ganze jetzt mal.... In 1 Woche gehe ich wegen meiner Thai-Reise sowieso zum Magen - Darmarzt, mal schaun, vielleicht wenns bis dann noch nich weg ist, zeig ichs ihm dann mal.....

    Auf jeden Fall danke vielmal für eure Hilfe..... :knuddel:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #15
    als ich im KKH lag letztens, da war ne Frau die kam zu uns und hat sich übergeben ohne Ende..

    sie war ZWEI WOCHEN VORHER BEIM FA und was war letztendlich? Sie war in der NEUNTEN WOCHE Schwanger oo :eek:

    vana
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #16
    Hä? Das is ja mal krass..... Und der FA hat des nich gesehn?!

    Naja, ich will mir etz einfach nich unnötig Angst machen.... Ich neige nämlich dazu, dann immer gleich schwarz zu sehn...
    Und ich hab fürchterlich Angst, an Darmkrebs oder so zu erkranken, meine Grossmama hatte des nämlich, und die starb innert wenigen Wochen nach Erhalt des Befundes..... :ratlos:

    EDIT: @New Horizons: Was ist, wenn man keine Erkältung hat oder sonst was? Warum können die sonst anschwellen? Ich fühl mich sonst nämlich Pudelwohl im Moment.....
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #17
    Kann auch ne Hernie sein. Wenn demnächst ne Thai-Reise ansteht, würde ich vielleicht mal direkt morgen zum Arzt gehen und nicht erst in einer Woche!!!
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #18
    Ich kann leider nicht vorher gehn.... Meine Arbeitskolegin ist in den ferien, da kann ich nicht mal eben schnell weg.... :geknickt:

    EDIT: Ich hab mich grad mal durchgelesen zum Thema Hernien, glaube aber eher weniger dass es sowas ist.... Oder hoffe es zumindest....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste