Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Knubbel" an USB Kabeln

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Henk2004, 25 September 2005.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dumme Frage, aber hat das Plastik-Ding-Knubbel-was-weiß-ich-wie-das-heißt an den USB Kabeln irgend nen Sinn? Das ist ja relativ schwer und verschieben kann man das auch nicht.

    Ist mir vorhin mal aufgefallen als ich meinen MD an den PC angeschlossen habe.

    Und bei dem Kabel von meines Bruders Digitalkamera ist son Ding auch dran, nur ne ganze Ecke größer.

    Wenn einer weiß wofür das ist, bitte erklären, dann muss ich nicht doof sterben :grin:
     
    #1
    Henk2004, 25 September 2005
  2. Shad-afk
    Shad-afk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    Ich glaube ich weis was Du meinst.

    afaik sind das sogenannte Ferrite oder Ferritkerne und dienen dazu das Signal zu entstören.

    Wenn man sich eine Antenne anschaut ist sie im Grunde ja auch nur ein Draht. Also sollte es auch klar sein, dass Kabel wie Antennen wirken, und die empfangenen Signale können das eigentlich übertragene enorm stören.

    mfG Shad
     
    #2
    Shad-afk, 25 September 2005
  3. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Ja, ich denke auch, dass das Ferritkerne sind. Ich habe für meinen TV ein hochwertiges Antennenkabel mit Ferritkern, und das hat an den Enden auch solche "Knubbel", nur etwas dünner.
    Ich habe aber auch ein billiges USB-Kabel von einem MP3-Player ohne solche Entstörkerne. Hatte noch nie Probleme damit, trotz W-LAN und Funktastatur/Maus.
     
    #3
    Tobi1982, 25 September 2005
  4. shabba
    Gast
    0
    ich koennte mir vorstellen, dass aufgrund der großen permeabilitaet der ferrite der fluss moeglichst vollstaendig in demselbigen verlaufen soll, so dass sich moeglichst kein h- bzw. b-feld um den leiter bildet und damit spannungen in anderen leitschleifen o.ae. induziert...

    grueße,
    shabba
     
    #4
    shabba, 25 September 2005
  5. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    @shabba: Und jetzt bitte nochmal auf Deutsch :zwinker:
    Ich konnte dir zwar halbwegs folgen, aber ich glaube kaum, dass der ursprüngliche Frage-Steller was damit anfangen kann, wenn er noch nicht mal wusste, das das überhaupt für Dinger sind.
     
    #5
    physicist, 25 September 2005
  6. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank bis hierhin!

    Jetzt bin ich wenigstens nen bisschen schlauer als vorher...

    Und viel mehr wollte ich auch gar nicht wissen.

    MfG
     
    #6
    Henk2004, 25 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Knubbel USB Kabeln
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
27 Oktober 2016
18 Antworten
Saskia Unknown
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 Februar 2015
8 Antworten
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Dezember 2014
20 Antworten
Test