Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chica_87
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2007
    #1

    Knubbel in der Schamlippe

    ...
    sagt schon alles, ich habs heut früh gemerkt, ist nicht so groß wie eine Erbse aber immerhin schon so, dass man sich Sorgen macht:ratlos:

    Tut auch leicht weh wenn man dran kommt.

    Kennt das eine von euch und kann mir was dazu sagen?
    Das ich zum Arzt muss, ist mir schon klar

    danke
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Knubbel in der Schamlippe
    2. Knübbelchen
    3. Knubbel ?!
    4. knubbel
    5. Knubbel :(
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    20 Mai 2007
    #2
    Wo genau ist das denn?
    An einer Stelle, wo du dich rasierst?
    Dann könnte es ein eingewachsenes Härchen sein, hatte ich auch schon mehrfach.
     
  • Chica_87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2007
    #3
    nein, Innenseite

    und es ist auch richtig zu spüren, dass das unter der Haut sitzt
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    20 Mai 2007
    #4
    Das interessiert mich jetzt auch. Ich hatte sowas auch schonmal, ist aber ziemlich schnell wieder von alleine weggegangen.

    Edit: okay bei mir wars außen, war vielleicht auch was anderes.
     
  • Charia
    Gast
    0
    20 Mai 2007
    #5
    Ich hatte das auch schon mal - bei mir wars dann einfach eine entzündete Pore.

    Ist aber echt abzuraten da selber irgendwie herumzudrücken etc.

    War dann beim Arzt und da wurde das dann "geöffnet" und mit creme und nach paar tagen wars ganz weg

    Aber keine sorge beim arzt das hat nicht sonderlich weh getan !!

    Lg Charia
     
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.765
    348
    3.412
    Single
    20 Mai 2007
    #6
    Hm, als angehende Medizinerin lass ich mich leicht zu Selbstdiagnosen verleiten... diagnostiziere eingewachsenes Haar o. Talgeinlagerung, klatsch Bepanthen drauf, observiere und sobald möglich wirds entfernt (steril versteht sich) ;-)

    Ist aber wirklich nur zu machen wenn man sich auf sein eigenes Urteil aus gegebenen Gründen verlässt...
    Ansonsten die Devise, nicht zu viele Gedanken machen und anschauen lassen!
     
  • Chica_87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2007
    #7
    die Frage ist ja, ob das überhauot möglich ist mit der Talgeinlagerung etc. da es ja in auf der Innenseite zu spüren ist, da sind doch nur Schleimhäute, oder?
    Also da kanns ja auch kein Haar oder ähnliches sein,


    ach, man macht sich immer Gedanken
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    20 Mai 2007
    #8
    meinst du die innere oder äußere schamlippe? also ich hatte das mal an der inneren. war ein pickel und da kam dann auch rgendwann eiter raus.
     
  • HoNeYsChAtZ_91
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Mai 2007
    #9
    vllt ist es einfach nur ne entzündung hatte ich auch schon mal war beim arzt und der hat gesagt das geht wieder von alleine weg vllt hast du ja das gleiche
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Mai 2007
    #10
    google mal nach bartholinitis, so klingt das nämlich.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Mai 2007
    #11
    ich hatte auch shcon öfters mal so n Knubbel *g hab immer noch so nen halben aufm Venushügel weil ichs drücken net lassen konnte oO

    ich glaub die nennt man auch "Grießknoten"?! Hatte so n Ding auch mal unter der Achsel oO

    vana
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    20 Mai 2007
    #12
    Bei mir war das einmal auch nur ein ganz normaler Pickel. Der sah bloß erst nicht so aus.
     
  • tomcat86
    tomcat86 (31)
    Benutzer gesperrt
    395
    0
    0
    Single
    21 Mai 2007
    #13
    Knubbel

    Keine Panik! Hatte meine Freundin auch schon öfters...ist ne Talgablagerung!:smile:
     
  • Laura Sophie
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    Single
    21 Mai 2007
    #14
    mach dir keine sorgen, das ist bestimmt, wie schon behauptet, eine talgablagerung. hatte ich auch schon.:smile:
     
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.765
    348
    3.412
    Single
    21 Mai 2007
    #15
    Talgablagerung kann sich auch nach innen zeigen, keeeeine Panik, und haare wachsen auch in die lustigsten Richtungen ein.
    würd mir nicht sooo viele Sorgen machen, anschauen lassen und gut is :smile:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    21 Mai 2007
    #16
    Hallo!

    Ich hatte das vor ein paar Monaten auch auf der Innenseite der äußeren Schamlippen. Ich habe hier im Forum danach gesucht. Ich hab dann eine Nadel genommen (wurde hier viel geraten), -natürlich desinfiziert- und reingestochen. Da kam massig Eiter raus. Nach 2 Tagen war der Pickel dann weg. Ich bin eigentlich nicht dafür, irgendwo rumzudrücken etc., aber ich hatte den Pickel bestimmt 3 Wochen und es war irre unangenehm.

    Entweder du gehst zum Arzt oder du wartest ab. Ich könnte mir nicht vorstellen, dass der Arzt dort reinpiekst, denn das tut bestimmt doller weh, als wenn ich das selbst mache.

    LG
     
  • nutella
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    22 Mai 2007
    #17
    Hallo

    also, hatte bis gerade eben auch nen "knubbel" etwas überm Kitzler, hab ihn schon paar tage beobachtet und heute war er "reif" Reingepiekst und ihhhh :cry: massig eiter, bisschen Beta Salbe drauf fertig!
    Aber ich glaub morgen muss ich nochmal ran, fühlt sich an als sein noch was drin.
     
  • snowdrop
    snowdrop (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    24 Mai 2007
    #18
    puh, bin ich froh, dass hier was zu dem thema steht :smile:
    hab seit 3 tagen auch so einen knubbel, allerdings "außen". der ist schon erbsengroß und will auch nicht wirklich rauskommen :/ zum arzt komm ich die nächsten zwei wochen auch nicht...
    meint ihr den krieg ich auch mit normaler heilsalbe weg?
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    24 Mai 2007
    #19
    aufpieksen ist da das einfachste *g

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste