Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kollegin / freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von adrian_, 24 April 2005.

  1. adrian_
    Gast
    0
    hi leute! brauche zu diesem post möglichst viele meinungen danke!!

    also ich hab eine kollegin, von welcher ich mehr möchte, da ich sie über alles liebe und das schon seit 2 monaten! sie weiss dies und sie möchte mich halt nur als "kolleg"! da wir aber noch nicht so oft zusammen was unternommen haben, kann sie gar noch nicht so einen guten eindruck von mir haben, habe ich zumindest das gefühl!

    was würdet ihr tun? dran bleiben und probieren sie zu bekommen? könnte sehr lange dauern oder vielleicht gar nie! ich mache mich irgendwie nur total kaputt wen ich dies tun werde! klar habe vielleicht ein paar % chancen und ich liebe sie ja extrem :frown: ... klar ist, wen ich mich entscheide das ich das abblasen werde, werde ich sie auch nicht mehr als kollegin wollen, da dies für mich nur eine weitere belastung wäre!!

    kommt schon, ihr hattet doch sicher schon änliche situationen!!
     
    #1
    adrian_, 24 April 2005
  2. Lone-Stalker
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde an deiner stelle dranbleiben! mehr kann ich auch nicht dazu sagen!
     
    #2
    Lone-Stalker, 24 April 2005
  3. adrian_
    Gast
    0
    wieso kann nicht einfach jeder seine meinung dazu schreiben? ich brauch mehrer meinungen um meinen entscheid zu machen :/
     
    #3
    adrian_, 24 April 2005
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    In 2 Monaten fängst du glaub ich niemanden an, wirklich zu "lieben". Weil DAS, is was ganz anderes.
     
    #4
    sum.sum.sum, 24 April 2005
  5. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn sie sich nur ein freundschaftliches Verhältnis zwischen euch vorstellen kann, dann muss du das akzeptieren. Mehr hab ich dazu nicht beizutragen.
     
    #5
    Recon, 24 April 2005
  6. stef83
    stef83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Single
    soo
    also, auf jeden Fall dranbleiben, denn sonst wirst du nie wissen ob es nicht vielleicht doch geklappt hätte.
    Aber wenn sie weiss, dass du was von ihr willst, musst du zusehen, dass du es ihr nicht zeigst. Also ihr nicht jeden Gefallen tun, um den sie dich möglicher weise bei der arbeit bittet. Zeig dich in ihrer Gegenwart auch interessiert an anderen Frauen und versuch auch mit anderen zu reden wenn ihr mal zusammen weg seit. Also ganz normal, nicht mehr, denn es kann dabei enden, dass sie merkt, dass du sie nur eifersüchtig machen willst und das is ne ganz schlechte Taktik. Also, ganz entspannt an die Sache rangehen, behandel sie so gut es geht einfach nur als normale Freundin und als Kollegin. Entweder irgendwann, wenn ihr euch immer besser kennt, wird sie merken, dass du eigentlich n prima Kerl bist oder eben nicht. Und vielleicht merkst du dann auch irgendwann, dass es noch bessere Frauen als sie gibt.
    Also zusammenfassend: Ich würde an deiner Stelle so diskret wie möglich an der Sache dranbleiben. Für die meisten Frauen ist man interessanter, wenn man ihnen nicht ganz so viel Beachtung schenkt, wie man es eigentlich gerne machen würde.

    Halt uns hier mal auf dem Laufenden....

    Gruß
    steffen
     
    #6
    stef83, 24 April 2005
  7. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    Wenn ich deine Kollegin wäre, würde ich wahrscheinlich nicht wollen, dass
    du "dranbleibst". Wenn sie dir doch schon gesagt hat, dass sie nur an einer
    Freundschaft interessiert ist, wird das wohl so sein.
    Klar, du kannst versuchen, einen möglichst guten Eindruck zu erwecken, indem
    du immer zuvorkommend, freundlich etc. bist, aber versuch nicht mit aller
    Gewalt sie davon zu überzeugen, dass du der Richtige für sie bist.
     
    #7
    tinchenmaus, 24 April 2005
  8. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist genau das, was ich auch schon gesagt hab. Wenn eine Frau sowas sagt, meint sie es auch so und hat kein weiteres Interesse.
    adrian_ hätte es ihr nicht sagen dürfen, denn jetzt hat er sich seine Chancen bei ihr selbst verbaut.
     
    #8
    Recon, 24 April 2005
  9. adrian_
    Gast
    0
    jo... das stimmt schon! nur es ist nicht eine kollegin die ich seit jahren kenne oder so!

    ich kenne sie seit 2 monaten! ich war 3mal mit ihr weg! bis zum 3ten mal war sie noch recht interessiert und das 3te mal war richtig scheisse!
     
    #9
    adrian_, 24 April 2005
  10. vivian_03
    Gast
    0
    Hi!

    Kann nur sagen, dass ich stef83 voll und ganz zustimme. Hätte dir nichts anderes geraten.

    Viel Glück, Conny
     
    #10
    vivian_03, 24 April 2005
  11. adrian_
    Gast
    0
    ich hab sie noch im msn! wie soll ich da vorgehen? ganz ignorieren für ein paar tage oder wie?

    noch was! ich hab sie vor 2 tagen gefragt ob sie am dienstag weg kommt! sie hat gmeint, was wir den unternehmen wollen? ich hab gesagt ich weiss noch nicht, ich überleg mir noch was! sie hat gmeint sie weiss noch nicht ob sie kann!! wen sie jetzt bis zum dienstag nichts mehr sagt, werde ich auch nicht mehr drauf zurück kommen!

    wenn sie jetzt aber schreibt das sie kann, wo würdet ihr mit ihr in einem so speziellen fall hingehen?
     
    #11
    adrian_, 24 April 2005
  12. adrian_
    Gast
    0
    lasst mich nicht hängen :frown:
     
    #12
    adrian_, 24 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kollegin freundin
Republica
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2007
6 Antworten