Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

komische Gedanken

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von leidender, 31 Dezember 2004.

  1. leidender
    Gast
    0
    Hallo erstmal

    ich les seit längerem mit und hab mich nun angemeldet, weil ich hoff, dass ihr weiterhelfen könnt.

    Ich bin mit meiner Freundin seit einem Jahr und ca. 2 Monaten zusammen.
    Alles hat im September angefangen, als sie nach Italien gefahren ist, war sie davor Abends noch bei einem Freund von ihr und ich hab mir deshalb voll die Gedanken gemacht. Sie hat mir mehrfach gesagt, dass ich ihr vertrauen kann und dass Sie nie etwas mit ihm anfangen würde! Das glaub ich ihr auch.

    Aber seitdem überleg ich nun immer, ob ich sie wirklich lieb und ob ich wirklich mit ihr zusammen bleiben will. Ich kann dagegen nix machen. Ich würd das am liebsten abstellen, weil ich mir sicher bin, dass ich mit ihr zusammen bleiben will. Ich kann mir ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen. Dann waren die Gedanken 4 Wochen weg und nun seit 3 Wochen sind sie wieder da und ich weiß nicht, wie ich sie wegbekommen soll.

    Ich dreh da einfach komplett durch, weil ich da nicht dran denken will!
    Sie ist immer voll lieb zu mir und so und ich denk dann an sowas. Das will ich nicht! Was kann ich dagegen machen? Kennt jemand solche Gedanken, bzw. hat jemand solche Gedanken schon mal gehabt oder hat sie? Wie bekomm ich sie weg?



    Bitte bringt keine Tipps wie "Mach Schluß" usw. Weil das will ich nicht!!! Und ich kanns mir auch nicht vorstellen schluß zu machen... allein schon der Gedanke, sie nicht mehr zu sehen oder ihre Eltern, das Haus, ihre Verwandte nicht mehr zu sehen machen mich verrückt. Aber am schlimmsten ist der Gedanke sie nicht mehr Küssen zu dürfen, sie nicht mehr im Arm halten zu dürfen, usw.



    bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
     
    #1
    leidender, 31 Dezember 2004
  2. mariechen
    Gast
    0
    ich mach das selber grade durch.. nach über 2 jahren.. gibt nicht zu schnell auf.. das will ich auch nicht.. irgendwie verflixt.. ich denke manchmal.. ich kann einfach nciht glücklich sein.. entweder bin ich mir seiner nicht sicher und total eifersüchtig.. und wenn ich dann sicher bin dann meiner nicht mehr..dann stehen meine gefühle auf dem kopf..
     
    #2
    mariechen, 31 Dezember 2004
  3. leidender
    Gast
    0
    ja vom Prinzip her ist es genau das gleiche bei mir...
    wobei ich mir eigentlich Unterbewusst immer sicher bin, dass ich sie lieb!!! und nur mit ihr zusammen sein will...

    wie bekommt man das weg?
    wie lang gehts bei dir schon?
     
    #3
    leidender, 31 Dezember 2004
  4. mariechen
    Gast
    0
    bei gehts seit einer woche etwa.. oder 8 tage oder so.. aber ich hatte es schonmal im sommer.. wie man es wegbekommt weiß ich nicht.. ich hoffe es geht weg.. ich hab mit meinem freund gestern gesprochen.. er hatte das letzte mal sehr krass reagiert und fast schluss gemacht.. diesmal war er ganz ruhig und gab mir zeit um mir klar zu werden was es genau ist.. was da in meinem kopf rumgeistert
     
    #4
    mariechen, 31 Dezember 2004
  5. Lone
    Lone (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    da kannste nich mehr machen als jenes:

    Volles Vertrauen schenken!
    Ihr sagen wenns zu dolle wird (wenn sie bei ihm pennt o.ä. ((iss doch n guter kumpell....)also dat is nie im leben drinne)
    aber sons bleibt dir wohl nix anderes übrig...........
    warts ab bleib ein bißchen mißtrauisch und mach nich den eifersüchtigen traurigen hundeblicktyp.....das bringt dir bei frauen (korrigiert mich wenns nicht stimmen sollte) nämlich garnix......"mein bester freund" steht da nämlich teilweise über allem und wehe du hast was dagegen.....

    Ich habs immer so gehalten: Ich schenke TOTALES Vertrauen!!!
    Wenns enttäuscht wird ist Hassan hacken und ich nagel deinen hamster an die tür laß dich hier nie mehr blicken angesagt!

    alles andere BRINGT ABSOLUT GARNIX sons muß sie sich heimlich mit ihm treffen oder sonstiwas.
    Scheißsituation,nachvollziehbar aber nicht hoffnungslos.....geht halt "alle 3 zusammen" mal was trinken und sag ihr das du ihn gerne kennenlernen würdest. Geh offen auf ihn zu und sei nett zu ihm, ( aber zeig auch "wer" ihr freund ist, wirst ja sehen wie sie reagiert und ob sie zu dir steht oder es ihr vor ihm peinlich ist....) Offensiv sein nicht ängstlich.
    Schönes neues

    ich glaub ich hab voll des thema verpasst...........................:smile: sollte ordentlicher lesen....achd
    ukacke.sektsaufen einstellen amigos!!!
     
    #5
    Lone, 31 Dezember 2004
  6. mariechen
    Gast
    0
    es geht eigentlich in diesem thread nicht um eifersucht.. ich wünschte ich wär eifersüchtig
     
    #6
    mariechen, 31 Dezember 2004
  7. leidender
    Gast
    0
    @ Lone

    das ist ja alles richtig... ich kenn ihn ja schon länger(also seit ich mit meiner Freundin zusammen bin... und ich vertrau ihr schon!

    aber wie gesagt, dass ist ja gar nicht das Thema...


    @ mariechen

    habt ihr jetzt Beziehungspause oder wie? wenn du sagst, dass er dir Zeit gab um dir klar zu werden?
     
    #7
    leidender, 31 Dezember 2004
  8. mariechen
    Gast
    0
    naja nein.. so nicht.. wir sind ja schon lange zusammen.. wir haben einfach beschlossen uns ein par tage nicht zu sehn.. so als wär einer von uns verreist oder so.. aber wir sind natürlich zusammen
     
    #8
    mariechen, 31 Dezember 2004
  9. Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    Eifersüchtig kann ich auch nicht sein. Und ab und zu denk ich auch darüber nach, ob alles wirklich sooooooooooo toll ist, dann hab ich immer voll das schlechte Gewissen und schäm mich für die Gedanken... :frown:
     
    #9
    Kate, 31 Dezember 2004
  10. leidender
    Gast
    0
    bei mir gehts halt nun schon ne ganze Weile und ich weiß einfach nicht, wie ich das wegbekommen soll :frown:
    kann da keiner Tipps geben? :ratlos:
     
    #10
    leidender, 31 Dezember 2004
  11. mariechen
    Gast
    0
    nee das muss man wohl selber rausbekommen.. gibts denn was das dich stört.. was du garnicht so bemerkt hast aber immer wieder aufgetreten ist?
     
    #11
    mariechen, 31 Dezember 2004
  12. leidender
    Gast
    0
    also ich hoff ich versteh die Frage jetzt richtig... also in Bezug auf sie meinst du das jetzt... hoff ich zumindest :zwinker:

    also was mich stört in Bezug auf sie sind unsere Streitereien... wir haben mindestens 1 mal die Woche Streit wegen Kleinigkeiten und in letzter Zeit viel mehr... also eigentlich jedes Mal wenn wir uns sehen.

    dann stört mich, dass sie mir oft nicht sagt was mit ihr los ist und dass sie oft schlecht drauf ist. da haben wir drüber geredet, aber bisher hat sich nix geändert...

    ansonsten fällt mir nix ein...

    falls die Frage anders gemeint hast, musst es sagen...
     
    #12
    leidender, 31 Dezember 2004
  13. mariechen
    Gast
    0
    genau so ist sie gemeint.. ich habe nämlich auch was gefunden was an meinem freund nicht gerade perfekt ist.. er ist immer unzufrieden.. mit filmen.. im theater.. alles findet er irgendwie nciht so gut.. ich glaube das stört mich auch wenn es mir nie richtig aufgefallen ist.. ich werde ihm das sagen.. vielleicht ist das der grund für das plötzliche unterdrücken und bei dir ja auch.. vielleicht nervt dich das so stark unterbewusst.. dass deine gefühle die notbremse gezogen haben.. kann das nicht sein??.. vielleicht muss sie das ändern damit ihr wieder zueinander findet?
     
    #13
    mariechen, 31 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komische Gedanken
Sauerboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 März 2016
4 Antworten
Ambergray
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2010
35 Antworten