Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Komische lang anhaltende Schmerzen nach dem Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Grenzwellen, 22 Januar 2008.

  1. Grenzwellen
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Hallo,
    ich habe echt lange nach einem Forum gesucht wo mein Anliegen hineinpasst ....^^
    Ich glaube hier bin ich richtig.
    Also, sogut wie jedesmal nach dem Sex ( wobei es nicht zwingend GV sein muss, lass es oral oder auch nur Finger sein ) schmerzt meine Scheide bis zum umfallen. Als erstes fängt es damit an , dass es beim wasserlassen ( :tongue: ) extrem schmerzt, wie bei einer Blasenentzündung, meistens wird auch eine Blasenentzündung daraus.
    Wenn es keine wird, kann ich aber doch mindestens 5 - 6 Tage danach keinen Sex mehr haben , da alles ziemlich wehtut.
    Auch beim GV ( gott, wie ich mich ausdrücke ^^ ) ansich... tut es weh, nach einer bestimmten Zeit ... ich schaffe es vll 10 Minuten, danach bekomme ich schmerzen so dass ich ihn bitte sich auch mir zurückzuziehen.
    Es liegt nicht an zuwenig Feuchtigkeit, das kann ich zu 100% sagen.
    Das ist doch nicht richtig ??

    Hilfe :cry:
     
    #1
    Grenzwellen, 22 Januar 2008
  2. Donald&Daisy
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wir empfehlen dir schleunigst zum Arzt zu gehen.Und für die nächsten sexuellen Kontakte mit deinem Freund, dass ihr vorher vieleicht erstmal zusammen duscht. Außerdem kann man das auch schon ganz interessant gestalten.:zwinker: Solltest Du wieder mal eine Blasenentzündung bekommen..dann futter gelbe Kiwis. Die kleinen Teile wirken echt Wunder!!
     
    #2
    Donald&Daisy, 22 Januar 2008
  3. Grenzwellen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mhja, arzt wäre eine gute sache :zwinker: allerdings werde ich dann wahrscheinlich antibiotika kriegen , das geht schon ewig so und ich will das nichtmehr ...

    ich bezweifle das es an fehlender hygiene liegt , dafür sind beide viieel zu pingelig was bakterien und so weiter angeht ...

    man =((
     
    #3
    Grenzwellen, 22 Januar 2008
  4. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    Vielleicht an zu viel Hygiene? Das kann die natürliche Schutzfunktion auch beeinträchtigen, da das Scheidenklima gestört werden kann, siehe Scheidenduschen. Hab nur mal was gelesen, da stand auch das das dann schnell zu Blasenentzündung führen kann.
     
    #4
    Rongo Matane, 22 Januar 2008
  5. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Wogegen hast du denn das Antibiotikum bekommen? Gegen Blasenentzündung oder hattest du eine Bakterieninfektion in der Scheide? Bei Letzterem können Döderlein-Vaginalzäpfchen vorbeugend helfen.

    Infektionen haben übrigens nicht unbedingt was mit mangelnder Hygiene zu tun, sondern eher mit einer geschwächten Scheidenflora. Das kann viele Ursachen haben, wie z.B. Stress, ein geschwächtes Immunsystem, die Pille, ...
     
    #5
    amaretta, 22 Januar 2008
  6. Grenzwellen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nein die Antibiotika habe ich immer gegen die Blasenentzündungen gehabt ...

    Ich habe keine Pilze ^^

    Ich wurde mehrmals durchgecheckt ... von urologischen besuchen, aber auch von frauenärtzlichen habich langsam die nase voll , denn es kommt nie etwas dabei raus ...
    bei mir ist organisch alles in ordnung ...
     
    #6
    Grenzwellen, 22 Januar 2008
  7. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Das gleiche Problem plagt mich auch von Zeit zu Zeit. Konnte auch noch nicht wirklich eine Lösung finden... :ratlos:
     
    #7
    Powerlady, 22 Januar 2008
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du nach dem Sex regelmäßig eine Blasenentzündung bekommst, solltest du dir angewöhnen, direkt nach dem Sex auf die Toilette zu gehen und die Blase zu entleeren.
    Darurch werden Bakterien, die beim Sex in die Harnröhre gedrückt werden ausgespült.
    Das hat im Übrigen nichts mit Hygiene zu tun. Jeder hat Bakterien auf dem Körper, die sind auch gut und gesund, aber beim Sex können eben mal Bakterien an die falsche Stelle gelangen und wenn man dann empfindlich ist, kann es zu Problemen führen.

    Wegen den Schmerzen in der Scheide, würde ich mal ausprobieren, ob das Problem auch auftritt, wenn ihr Kondome benutzt.
    Ist jetzt so das erste, was mir einfällt, wenn Infektionen abgeklärt wurden.
     
    #8
    User 52655, 22 Januar 2008
  9. Wombat86
    Wombat86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich habe das nicht immer, aber ab und an habe ich auch schmerzen, vor allem nach dem sex. so ne art brennen. ich geh danach immer duschen und lasse lauwarmes wasser über die scheide laufen, dann geht das weg...weiß auch nicht was das ist...hab ich auch nicht immer..

    was ich wohl weiß, ist, dass ich ne latexallergie habe. wenn ich normale kondome nehme, tuts immer weh :ratlos:
     
    #9
    Wombat86, 23 Januar 2008
  10. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Ich hatte das Problem auch immer.
    Nicht so, dass es unglaublich wehtat, aber es hat gepiekt und ich musste ständig Pipi machen :ratlos:, jedes mal nach dem sex.
    Direkt danach tat es auch immer einmal richtig weh.

    Naja mein Arzt hat mich dann gegen die erreger die beim Sex übertragen werden und manche Frauen einfach nicht vertragen geimpft.
    Erkundigt euch doch mal bei eurem Arzt nach 'strovac'. So heißt der Impfstoff.
    Ich fahre damit gut, seid einem halben Jahr. habe nix mehr :zwinker:
     
    #10
    User 68557, 23 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Komische lang anhaltende
vauziga
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Juli 2016
4 Antworten
franzilii
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Januar 2016
6 Antworten
Julian F.
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 November 2015
30 Antworten