Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

komische sachen gehört & problem bei freund

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von MissL.O.V.E, 17 Januar 2007.

  1. MissL.O.V.E
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    :cry: :geknickt:

    hey leutz...
    ich bin jetzt seit 4 monaten mit meinem freund zusammen. wir haben schon ein paar mal versucht miteinander zu schlafen. für mich wäre das das erste mal...für ihn nicht. aber irgenwie glaub ich hat er mehr angst als ich.
    beim petting und so wir er steif...aber kaum wollen wir miteinander schlafen...geht gar nichts mehr. nun frag ich ich ob es vielleicht an mir liegt...
    außerdem hab ich voll viele bedenken. meine freundinnen meinen es entstehen oft peinliche pupsgeräusche aus der scheide, nach dem sex ohne Kondom (also Pille) läuft das sperma ungehindert voll ekelich wieder raus ..und man muss schnell auf die toilette gehen.ich bin gerade voll verwirrt...ich will mit ihm schlafen aber ich hör so viele sachen gerade.:schuechte :cry:

    außer dem wie kann ich ihm helfen in mich einzudringen...
    sorry wenn sdas thema schon gibt und so...aber es ist sooo wichtig
    könnt ihr mir helfen???
     
    #1
    MissL.O.V.E, 17 Januar 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja das Sperma läuft nach dem Sex wieder raus, muss es ja auch oder wo sollte es hin verschwinden??:ratlos:
    Wer das nicht mag, muss Kondome benutzen.

    Pupsgeräusche können entstehen, das ist auch richtig. Ist ja logisch. Durch die Bewegungen wird Luft in dich reingepumpt, also ist es völlig normal, dass es zu solchen Geräuschen kommen KANN. Allerdings heißt das nicht, dass während des gesamten GV solche Geräusche zu hören sind. Bei mir selbst hab ich das erst 1 oder 2x wahrgenommen. Hängt auch mit der stellung und mit der Art des Sex zusammen.

    Dein Freund ist aufgeregt und hat deshalb auch Probleme mit seiner Erektion, das ist ganz normal. Wahrscheinlich setzt er sich selbst unter Druck und will es für dich besonders schön machen und wenn er schon Sex hatte, denkt er wahrscheinlich erst recht, dass alles von ihm abhängt und so. Versuch ein bisschen, ihm den Druck zu nehmen und sag ihm, dass du keinen Megasex von ihm erwartest, sondern ihm eben einfach nur ganz nahe sein willst. Und wenns nicht klappt, dann macht einfach mit Petting weiter, ihr habt ja Zeit.

    Beim Eindringen kannst du ihm vielleicht helfen, indem du seinen Penis einfach ein bisschen an die richtige Stelle führst. :smile:
    Wenn ihr MIssionarstellung macht, dann kannst du deinen Po ein bisschen erhöht auf einem Kissen platzieren, dann gehts leichter. Oder ihr macht Reiterstellung, dann bestimmst du das Eindringtempo und die Tiefe. Ist Geschmackssache.
     
    #2
    krava, 17 Januar 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dass er kurz vorm Eindringen schlaff wird, liegt nicht an dir, sondern an ihm. Vermutlich ist er zu nervös. Probiert es eben ruhig und entspannt wieder.
    Zu dem Thema gibt es hier auch schon einige Threads, benutz mal die Suche, wenn es dich interessiert.

    Und Entspannung ist auch, was man dir raten muss :zwinker:
    Mach dir nicht so viele Gedanken. Lass es auf dich zukommen. Wenn du dich nicht bereit fühlst, warte noch.

    "Pupsgeräusche" können vorkommen, anatomisch bedingt ist das normal. Ist bei mir aber noch nie passiert, muss also auch bei dir nicht der Fall sein. Und wenn, kurz drüber lachen, weitermachen :zwinker:
    Das Sperma läuft natürlich wieder raus, wo soll es denn sonst hin? Taschentuch nebens Bett legen, kurz sauber machen, fertig. Kein Problem.
    Aber wo du das ansprichst: Wie verhütet ihr denn? Nur mit Pille? Wenn ja: Sind Krankheiten abgeklärt?
     
    #3
    User 52655, 17 Januar 2007
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Eerstmal: Du bist noch sehr jung und ersts eit 4 Monaten mit ihm zusammen - die wenigsten Mädchen dürften da schon so weit sein wie du und es mit Sex probieren. Macht dir also keinen Stress. Er wird einfach nervös sein, denn auch wenn er schon Erfahrung hat, ist es immer was neues mit nem anderen Partner - und weil du Jungfrau bist, will er vermutlich, dass es besonders schön wird für dich und setzt sich damit unter Druck.

    Was diese anderen "ekligen" Sachen angeht - die gehören nunmal beim Sex dazu. Diese Geräusche müssen nicht passierne,m sind aber ganz normal. Und wenn man miteinander schläft, sollte man damit rechnen, dass so was vorkommt und es mit Humor betrachten. Wenn dir diese Sachen "Angst" bereiten, solltet ihr vielleicht noch etwas warten und euch körperlich noch vertrauter werden. Und irgendwann kennt man den anderne so gut, dass keine oder kaum noch Hemmungen da sind, sodass man sich nicht daran stört, wenn etwas "schief läuft" oder solche "Unannehmlichkeiten" vorkommen.
     
    #4
    Ginny, 17 Januar 2007
  5. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich schließe mich den anderen an und will nur noch eins hinzufügen.
    Warum sollte man nach dem Sex gleich voll schnell aufs Klo gehen müssen? Wegen dem Sperma? Da reicht, wie schon gesagt wurde, ein Papiertaschentuch o.ä..
    Also ich renn da danach nicht aufs Klo. Wäre mir viel zu ungemütlich.
     
    #5
    Sunflower84, 17 Januar 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Um die Blase zu entleeren und so Bakterien die beim Sex in die Harnröhre gelangen rauszuspülen. Beugt Blasenentzündungen vor. Ist für Menschen, die zu sowas neigen zu empfehlen. Seit ich das konsequent mache, hatte ich keine Blasenentzündung mehr (*aufholzklopf*), davor hatte ich min. 4 pro Jahr.
    Aber wie gesagt, eben nur für Leute, die dazu neigen, beim Rest reicht ein Taschentuch :zwinker:
     
    #6
    User 52655, 17 Januar 2007
  7. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Achja, richtig. Das hab ich ja hier im Forum eigentlich auch schon mal gelernt :zwinker:.
     
    #7
    Sunflower84, 17 Januar 2007
  8. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du scheinst noch gar nicht richtig bereit zu sein für Sex wenn du dir über diese ganzen Kleinigkeiten bzw normalen Dingen beim Sex Gedanken machst.

    Es klappt nicht weil ihr beide nervös seid und bei Männern passiert es dann häufig das er nicht mehr steht.
     
    #8
    LaPerla, 17 Januar 2007
  9. MissL.O.V.E
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also erst mal dake
    nee..also das sehe ich nun nicht so das ich nicht bereit bin. man weiß ja wie das ist. kommt die freundin an und macht voll das drama aus irgenwelchen kleiigkeiten und mann macht sich halt gedanken wenn man noch keine erfahrungen bei sex hat.
    ich mache mir nur gedanken darüber weil ich will das es schön wird... und ich denke das kann auch keiner hier beurteilen ob ich für sex reif genug bin oder nicht nur anhand meines eintrags. ich hab halt nur im ersten moment drüber nachgedacht.aber es ist nicht so das ich mich reif genug fühle. ich habe schon viele erfahrungen gemacht...und ich fühle mich reif. ist doch besser wenn man sich erkundigt anstatt später sich zu erschrecken weil man nichts wusste meiner meinung nach

    und zu meinem alter...ja ich bin fast 15. wenn manche sagen das it zu jung oder ich wär mir bestimmt noch gar nicht im klaren ob ich sex will.
    aber dai kann ich nur sagen. manche 18 jährigen wissen das nicht. ich denke das hat nicht nur was mit alter zu tun. selbstverständlich hat eine 25 jährige mehr erfahrung und so...aber ich bin mir im klaren mit verhütung und möglichen folgen beim sex und alles...und das sind sich manche was weiß ich wie alten heute noch nicht einmal. also fühle ich mich sehr wohl reig genug. ich hab mich sehr mit dem thema beschäftigt und geh damit nicht einfach nur so lari fari um.


    des weiteren finde ich es eigentlich eher gut wenn ich frage als wenn ich einfach mal mache. man muss sich ja erkundigen. das finde ich weit aus besser als wenn man so sorgenlos mit dem thema umgeht
     
    #9
    MissL.O.V.E, 17 Januar 2007
  10. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Klar macht man sich da Gedanken. Und es wollte dich auch keiner angreifen oder so.
    Es klingt nur so, als ob Sex noch nichts für dich wäre, wenn du Dinge, die zum Sex einfach dazu gehören, als eklig empfindest.
     
    #10
    Sunflower84, 17 Januar 2007
  11. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau das!!! Und es hat auch nichts mit deinem Alter sondern mit deinen Aussagen zu tun.

    Du schreibst "man muss sich ja erkundigen". Ja, du kannst dich darüber erkundigen, aber es ist bei jedem echt anders. Man kann nichts pauschalisiern oder festlegen.
     
    #11
    LaPerla, 17 Januar 2007
  12. MissL.O.V.E
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja i know,
    aber die aussage eckelig un komisch kommt ja nicht von mir sondern von meiner freundin. ich hab das ja nur zitiert von ihr.
     
    #12
    MissL.O.V.E, 18 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komische sachen gehört
kaninchen2710
Das erste Mal Forum
10 August 2015
6 Antworten
10Gandalf01
Das erste Mal Forum
11 April 2015
3 Antworten
Piyoko
Das erste Mal Forum
23 August 2010
6 Antworten