Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kussmund1982
    Ist noch neu hier
    0
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #1

    Komische Vorliebe für Handrücken

    Hallo zusammen,

    Ich bin heute zufällig auf das Forum gestoßen und dachte mir, ich könnte hier betreffs meiner komischen Vorliebe für Hände insbesondere für die Handrücken schreiben.

    Es ist so, dass ich irgendwie total gerne auf die Handrücken bei Frauen schaue. Ich mag es, wenn man dort die Adern so zärtlich hervor schimmern oder sogar hervor stehen sieht. Manchmal sieht das so richtig schön bläulich aus. Und je nachdem wie man die Hand formt, wirkt es anders.

    Gibt es unter euch hier evtl auch jemand, bei dem das auch so ist? Gibt es auch Frauen, die das bei anderen und oder auch bei sich selbst interessant bzw hübsch finden?

    Viele Grüße
    Euer kussmund
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.936
    288
    2.837
    Verliebt
    14 Februar 2017
    #2
    uuh ne,ist gar nicht meins.ich mag zwar schöne hände,also die fallen mir grad bei männern schon auf,wenn eben auffallend ästhetisch-aber sichtbare adern mag ich gar nicht sehen,find ich eklig,auch bei mir selbst.liegt wohl daran,dass ich ein problem mir blut habe...
     
  • kussmund1982
    Ist noch neu hier Themenstarter
    0
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #3
    Ohje... das ist natürlich Fan ungeschickt, wenn du ein Problem mit Blut hast. Offen gestanden, ich auch... aber komischerweise macht es mir bei den Adern auf den Handrücken überhaupt nichts aus. Ok, bei älteren Menschen finde ich es nicht mehr so ansprechend.
    Wurdest du dort schon mal beim Arzt gepikst oder so, Felicia80?
     
  • User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.936
    288
    2.837
    Verliebt
    14 Februar 2017
    #4
    selbstverständlich.kann wohl kaum einer verneinen,denn es hat wohl fast jeder schon mal eine spritze bekommen oder ihm wurde blut abgenommen.
    hat aber damit nix zu tun-auch ohne spritzen etc könnt ich kein blut sehen,ich fand das schon immer ekelhaft.
     
  • Papalapap
    Papalapap (36)
    Öfters im Forum
    610
    53
    76
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #5
    Ich bin ganz genauso. Wie du beschreibst schaue ich mir auch gerne Händrücken von Frauen an
    Und ganz besonders die mit Adern. Ich kann dich sehr gut verstehen. Das ist nicht komisch. Ne menge Männer stehen auf Füße. Wir eben auf Hände. :zwinker:
     
  • kussmund1982
    Ist noch neu hier Themenstarter
    0
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #6
    Hallo papalap,
    Oh das hört ja nicht schlecht an. Dass ich scheinbar doch nicht alleine damit bin. :smile:
    Ich wurde deshalb schon hin und wieder beschimpft und total verunsichert.
    Kannst du die Vorliebe gut ausleben?
     
  • Papalapap
    Papalapap (36)
    Öfters im Forum
    610
    53
    76
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #7
    Was heißt ausleben in dem Fall?
    Hände gibt es überall zu sehen. Man sollte nur nicht öffentlich so da hin starren.
    Ich kenne Frauen die diese Vorliebe nicht schlimm finden.
    Und es gibt eben welche die es komisch bis bizarr finden. Das gibt es überall, bei jeder Vorliebe.
    Viele haben auch keine.
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.797
    188
    1.061
    offene Beziehung
    14 Februar 2017
    #8
    meine affäre steht auf füße und hände..
    er kann sich sehr für meine hände begeistern.. mag die zarte haut, wenn die nägel schön lackiert sind und kann ewig mit meinen händen und fingern spielen..
    er verknüpft schöne hände mit zärtlichkeiten und rücken-streicheln..mit nem handjob und mit sex.. :link:
    sooo schlimm finde ich diese / deine vorliebe nicht.. im gegenteil..:whoot:
     
  • kussmund1982
    Ist noch neu hier Themenstarter
    0
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #9
    Ich finde es ein wahnsinnig wohltuendes Gefühl, den Verlauf der Adern zu betrachten. Sie zu berühren muss sich toll anfühlen.
     
  • User 116134
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.129
    348
    4.445
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #10
    Blöde Frage, aber: Hast du auch Kontakt zu Frauen, oder guckst du nur stillschweigend ihre Adern an?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • kussmund1982
    Ist noch neu hier Themenstarter
    0
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #11
    Das ist keine blöde Frage :smile:
    Meine Frau kann dieser Vorliebe leider nicht viel abgewinnen. Daher habe ich leider nicht so direkt die Möglichkeit, die Adern/Handrücken zu berühren.
    Ich gucke mir die Adern bei Frauen leider nur aus der Ferne an. Aber leider kann man in den schnellen Augenblicken nur wenig sehen.
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.797
    188
    1.061
    offene Beziehung
    14 Februar 2017
    #12
    wie schade.. ich finde es sehr sinnlich, wenn er mit seinen fingern meine hände "verwöhnt"
     
  • aquanaut
    Gast
    0
    14 Februar 2017
    #13
    Also ich mag schöne Hände auch sehr gerne - aber Adern auf dem Handrücken eher nicht... jedenfalls nicht im speziellen (stören tun Sie mich aber auch nicht)

    Wenn ich speziell an den "Handrücken" denke, denke ich automatisch an meine eigenen Hände... die ich zwischendurch ganz gerne mal creme... das hat aber mehr mit dem Plegeritualien zu tun.

    Hände finde ich insgesamt aber durchaus erotisch... sowohl die eigenen als auch die von anderen Menschen :smile:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.219
    598
    5.748
    nicht angegeben
    14 Februar 2017
    #14
    So ein leicht "sehniges" Erscheinungsbild an Männern finde ich nicht unlecker. Das wäre jetzt meine erste Assoziation.

    Wie es bei Frauen ist, weiß ich nicht so genau. Im ersten Moment finde ich den Gedanken an stark sichtbare Adern da höchstens neutral - aber das kommt sicher darauf an, wie es letztlich tatsächlich aussieht. Kann mir schon vorstellen, dass das bei ein manchen Frauen hübsch anzuschauen ist. Bei mir selbst gefällt es mir auch nicht schlecht.

    Man merkt: Ich gehöre offenbar nicht zu den Menschen, die allzu explizit auf Handrücken schauen. :zwinker:
     
  • kussmund1982
    Ist noch neu hier Themenstarter
    0
    0
    0
    nicht angegeben
    19 März 2017
    #15
    Gibt es Frauen, die schon mal selbst auf ihre Handrücken und die Adern dort geachtet haben oder es gelegentlich gerne tun?
     
  • myrjanna
    Beiträge füllen Bücher
    1.762
    248
    1.200
    vergeben und glücklich
    19 März 2017
    #16
    Meine Adern eher weniger, ich hab eher ein Faible für Sehnen, wenn ich sehe wie die tanzen.
    Wenn ich das bei mir beobachte, bemerke ich natürlich meine Adern auch, auch dass sie manchmal an einer Stelle hervortreten.

    Aber ich bin sowieso so blass, dass man die quasi an meinem ganzen Körper sieht, auch wenn sie nichts "besonderes" machen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste