Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tinkerbell@86
    0
    21 Juni 2006
    #1

    Komischer Ausfluss...

    Hallo ihr lieben,
    also ich bin ehrlich, mir ist das schon etwas peinlich weil sowas immer in verbindung mit mangelnder hygiene gebracht wird, aber das kann ich gleich schonmal verneinen, dusche mich täglich:smile:
    Aber jetzt mal zu meinem problem, seit einigen woche habe ich vermehrten ausfluss, der ist so komisch dickflüssig, fast schon schleimig:wuerg: Wollte auch mal zum arzt aber zuerst wollte ich mir eure meinung einholen ob ich mir da vielleicht zuviele sorgen mache, aber hatte sonst nie soviel ausfluss und jetzt muss ich slipeinlagen benutzen:kopfschue
    Kann es vielleicht daran liegen das ich vor 6 wochen sexuell sehr aktiv war, denn danach hat meine scheide auch innerlich gejuckt, was jetzt nicht mehr so ist, halt nur noch dieser komische ausfluss, der allerdings auch nich riecht, fischig oder so steht ja immer überall, hatte das vielleicht schonmal jemand???
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Komischer Ausfluss
    2. Ausfluss-komisch!!
    3. Komischer "Ausfluss"
    4. Komischer Ausfluss
    5. komischer ausfluss
  • ~Carina~
    ~Carina~ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #2
    Kann des vllt ne Pilzinfektion sein?

    Hatte des auch mal.. bin aber ned zum Arzt, war nach ner Woche oder so weg ^^
     
  • Bailadora
    Meistens hier zu finden
    990
    128
    99
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #3
    Also wenn es innerhalb der Scheide juckt, ist das schon mal ein Zeichen. Ich persönlich hatte zweimal eine Pilzinfektion (zu der Zeit keinen sexuellen Kontakt, also keine Ahnung woher), die sich jedesmal durch veränderten Ausfluss und schlimmes Jucken kennzeichnete.
    Da Du sagst, dass Du vor 6 Wochen sexuel sehr aktiv warst und es seitdem hast, würde ich schätzen, Du hast Dich bei dem Betreffenden angesteckt.
    In jedem Fall ist es ratsam, dass Du zur FA gehst - und Dein Kerl sollte sich auch mal untersuchen lassen. Sonst läufts so, dass Du den Pilz gerade wieder los bist, dann habt ihr Sex und Du hast es schon wieder.
    Wenn es ein Pilz ist, bekommst Du eine Salbe zur äußeren Anwendung und 6 'Zäpfchen' zur inneren Anwendung. Danach sollte es weg sein.

    Also, ab zum FA! :zwinker:
     
  • Tinkerbell@86
    0
    21 Juni 2006
    #4
    Ja ich weiss auch nich, seitdem ich das allererste mal so eine pilzinfektion hatte (das war so vor 3 monaten, war meine "saubere" schultoilette schuld) stimmt da unten rum irgendwas nich, hab immer wieder das gefühl das ich mehr ausfluss habe oder ab und zu juckt es mal, das ist doch nich mehr normal:ratlos: Das habe ich auch nachdem ich so eine behandlung gemacht habe, oder bild ich mir das nur ein, bin ich paranoid?!
     
  • beachpalm
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #5
    hi.. ich würd sagen das ist normal.. jede frau hat ausfluss. bei mir ist der auch manchmal dickflüssiger u solange er nicht riecht würd ich nix machen
     
  • -Luna-
    -Luna- (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #6
    so ein Pilz kann man sich sehr schnell einfangen , auch durch AB einnahme :engel:
    Ich würd zum FA gehen und da fragen :zwinker:
     
  • undeath
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #7
    chlamydien???
     
  • Tinkerbell@86
    0
    21 Juni 2006
    #8
    What's chlamydien????:ratlos:
     
  • Ambrosia82
    Ambrosia82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    22 Juni 2006
    #9
    eine Geschlechtskrankheit
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2006
    #10
    Hallo!
    Nimmst Du eigentlich die Pille?
    Ich hab nämlich auch Ausfluss und mein FA hat mir dass das letzte mal zu erklärt:
    Durch die Pille hat meine Gebärmutter eine Art "Ausstülpung" und die verursacht diesen Ausfluss! Ist leider sehr ärgerlich, aber man kann nix machen! Es ist für deine Scheidenflora sogar gut, denn die Scheide wird dadurch gereinigt!
    Aber am besten gehst Du selber zum Arzt und lässt abklären, was bei Dir die Ursache ist!
     
  • Tinkerbell@86
    0
    22 Juni 2006
    #11
    Ja nehme die pille, aber schon lange und ich hatte noch nie probleme damit. Nur seitdem ich die eine zeit da vermehrt sex mit meinem freund hatte, seitdem ist das da so komisch:mad:
     
  • Ambrosia82
    Ambrosia82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    22 Juni 2006
    #12
    ist das denn seitdem du mit deinem freund zusammen bist und mit ihm geschlafen hast?
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2006
    #13
    Ich habe das auch seit etwa 6 Monaten.
    War damals auch beim Frauenarzt und habe sie gebeten einen Abstrich zu machen. Sie hat gesagt, dass alles ganz normal ist und manche Frauen eben viel Ausfluss haben, andere wenig.
    Stören tuts mich eigentlich nicht nur es ist halt ziemlich nervig! Immer weiße Flecken im Höschen...
    Am besten du gehst zum Frauenarzt und lässt mal nachgucken. Ich war danach auch vieeeel beruhtiger!
     
  • weltenbummler81
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    103
    5
    nicht angegeben
    22 Juni 2006
    #14
    Quelle: Wikipedia.de

    Aber nun was zur Beruhigung: Ne Ex von mir hatte auch so eine Ausfluß (und sie war definitiv hygienisch einwandfrei) und wir haben damals beim Gyn sämtliche Untersuchungen auf alles mögliche machen lassen und x verschiedene Medikamente probiert, aber es ging nicht weg. Pilze, Viren und andere Sachen konnten aber definitiv ausgeschlossen werden, da Befund negativ war. Also lass Dich am besten von Gyn Deines Vertrauens beraten und untersuchen, dann biste sicher.
     
  • Tinkerbell@86
    0
    22 Juni 2006
    #15
    Ja er war der erste mit dem ich sexuell richtig aktiv war und regelmäßig (3mal am tag:drool: ) sex hatte, und seitdem hab ich das, dachte zuerst schon er hätte mich irgendwie innerlich verletzt das da jetzt irgendwie was falsch läuft, aber es tut ja nichts weh:ratlos: Und er selber ist hygienisch auch einwandfrei gewesen, weiss nich was mit mir da unten los ist, ich meine ich spür doch das da irgendwas nich ok ist, muss wohl mal zum FA.
     
  • Ambrosia82
    Ambrosia82 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    22 Juni 2006
    #16
    habt ihr denn mit Kondomen verhütet?
    Wenn nicht und du hast die Beschwerden wirklich erst seitdem du mit deinem Freund Sex hattest, dann kann es gut sein, dass dein Freund dich mit irgendeiner Krankheit angesteckt hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste