Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #1

    komisches Gefühl....irgendwie Angst.....

    Hey....

    Also ich habe da ein Problem:

    Letzte Woche hat jemand in unserem Haus (wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus) versucht Selbstmord zu begehen. Seit dem fühle ich mich sehr komisch.
    Wie verzweifelt muss dieser Mann sein um sowas zu tun...:kopfschue .... Jetzt habe ich Angst das mir sowas auch mal passieren könnte....Ich weiß das ist irgendwie schwachsinnig weil mein Leben eigentlich ganz okay ist...

    Als ich das an dem Abend erfahren habe, fing ich an zu zittern und hatte totale Angst der Mann ist gerade mal 27 ich habe echt angst das mir vielleicht auch mal sowas zustößt in diesem alter weiß nich warum....manchmal denke ich das dass Leben eigentlich sinnlos ist. Man Arbeitet sein Leben lang um Geld zu verdienen und irgendwann stirbt man.

    Ich habe einen Freund den ich über alles liebe. Ich will mir ja auch nichts antun ich habe angst davor das ich das mal tun werde keine ahnung warum. Mein Leben ist Cool. Ich hab Freunde einen Freund der mich und ich ihn liebe.

    Aber trotzdem ist immer diese angst da wenn ich an diesen Vorfall denke.....:flennen:

    Was kann ich tun??? ich will dieses unwohle Gefühl endlich weghaben....
     
  • Beatsteak
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #2
    mach was aus deinem leben, geniess es, folge einem ziel...

    denk einfach daran das bei einem suizid die verwandten/freunde tierisch leiden, ausserdem muss man ja eh irgentwann abtreten also lieber soviel erleben wie möglich sonst verpasst man was

    es gibt soviele leute die voll im leben stehen und unfreiwillig sterben (unfälle, krankheiten...), das ist schon schlimm genug.
     
  • Starla
    Gast
    0
    16 November 2007
    #3
    Ich glaube, das wird in einiger Zeit wieder vorbeigehen. Du bist einfach noch aufgewühlt.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #4
    Glaub ich auch... das war eben ein einschneidendes Erlebnis für dich, dass du erst verarbeiten musst.
    Sowas beschäftigt einen... noch dazu, wenn man so nah dran ist.

    Das wird mit der Zeit bestimmt wieder besser werden.
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (29)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #5
    Du liebst deinen Freund über alles? Gut dann stell dir mal vor es würde ihm was schreckliches passieren, er kommt um, segnet das Zeitliche. Oder mal nich ganz so drastisch, eure Beziehung geht zuende, obwohl ihr euch noch liebt über alles durch äussere Umstände ( hab ich übrigens durchgemacht, wir lieben uns über alles aber Liebe ist nicht immer genug ) Wie würde es dir dann gehen? Ich denke jeder kann sehr schnell in so eine Situation kommen. Es kann sehr schnell gehen jede Sekunde kann sich das ändern. Man weis es nie es gibt keine Sicherheit.
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    16 November 2007
    #6
    Wenn ich mal meinen willen zu Leben verliere, höre ich auf zu Leben.. umbringen kann ich mich auch später noch.. :zwinker:
     
  • der_yata
    der_yata (33)
    Benutzer gesperrt
    219
    0
    0
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #7
    Die Frage ist doch nicht, ob dein Freund, sondern ob du selbst dich liebst.
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    17 November 2007
    #8
    Naja ich hätte einiges besser machen können in meinem Leben was die schule angeht....aber sonst joa mag ich mich eigentlich ^^
     
  • Nightaffair
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    17 November 2007
    #9
    Jeder hätte in der Vergangenheit etwas oder sogar vieles besser machen können. Das ist kein Ding.
    Du hast jeden Grund, dich selbst zu lieben!
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    17 November 2007
    #10
    ....
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.426
    218
    345
    vergeben und glücklich
    17 November 2007
    #11
    Bist Du denn selber nicht zufrieden oder glücklich?

    Was Dein Nachbar getan hat, war seine eigene Entscheidung.
    Aus irgendeinem Grund heraus hat er keinen Sinn mehr in seinem Leben gesehen.
    Vielleicht hat ihn seine langjährige Freundin verlassen, vielleicht hat er irgendetwas Schlimmes angestellt, niemand weiss es.

    Du selber kannst immer noch entscheiden, wie es mit Dir weitergehen wird.
    Hab keine Angst. Streng Dich an, sei fleißig, und genieße Dein Leben so gut es geht :smile:

    :engel_alt:
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #12
    Hey...

    JA ich bin bis auf das eine mit der Schule mit mir zufrieden...
    Naja mein Nachbar lebt noch und ist auch wieder Zu Hause....wir alle wissen nur er hasste seinen dad....viellt deswegen....
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.426
    218
    345
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #13
    Schön, dass es Dir gut geht!

    hmm... das ist doch seltsam, lebt er denn alleine, Dein Nachbar?

    :engel_alt:
     
  • gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    674
    103
    1
    Single
    18 November 2007
    #14
    Wie denn? Also hat er es geplant oder ne spontane Aktion?
    Mir gehts grade auch soo toll, das Gedanken an so was immer häufiger werden :ratlos:
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.426
    218
    345
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #15
    gert1, Unterstehe Dich!!! :angryfire
    Dazu ist das Leben viel zu wertvoll und einzigartig!!!

    Bekämpfe jeden dieser Gedanken sofort und mit voller Energie!
    Ich will so etwas nie wieder von Dir lesen müssen :kopfschue :zwinker: :tongue:

    :engel_alt:
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #16
    Hey...

    Ja mein Nachbar lebt alleine...also keine Frau oder Kinder...ich denke mal ja es war ne Spontane Aktion.....niemand wusste etwas davon...

    Gert1: wieso hast du den solche gedanken? an was liegts?
     
  • User 35148
    User 35148 (44)
    Beiträge füllen Bücher
    6.426
    218
    345
    vergeben und glücklich
    18 November 2007
    #17
    Deswegen ist es so schwer verständlich, warum er das getan hat...
    Vielleicht gab es im Elternhaus Streit, oder sein Vater ist gestorben, an dem er sehr hing, wer weiss...

    :engel_alt:
     
  • sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    18 November 2007
    #18
    Das Leben ist viel zu wertvoll, um es einfach wegzuwerfen - man soll immer versuchen, das Beste aus seinem Leben zu machen.
     
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    19 November 2007
    #19
    Ne also er hasst seinen Dad.....weil er sein Mutter früher immer Fremdgegangen ist und so.....ja ich denke auch das es an der Family lag....
     
  • gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    674
    103
    1
    Single
    19 November 2007
    #20
    Ich hab das nur ab und zu... dann wenn halt mal nen Durchhänger hab und alles schief läuft :smile2:


    Also so mach ich bestimmt keinen Selbstmord, aber ich würde es je nach schwere des Problems in Betracht ziehen sagen wirs so.
    Müsste allerdings was deftiges sein...

    lg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste