Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Komisches Gefühl wg. der Ex des Partners... :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *SweetHeart*, 5 Oktober 2006.

  1. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute,

    bin auch mal wieder hier gelandet. Ist schon ne Weile her, aber im Moment brauche ich mal einen Rat und ihr seid meist echt gut darin...

    Bin mit meinem Freund seit 10 Monaten zusammen, er 22, ich 21. Alles super. Sind verliebt wie am ersten Tag. Könnte mich also gar nicht beschweren. Es ist auch eigentlich kein Grund, aber in letzter Zeit habe ich so ein unwohles, unsicheres Gefühl. Mein Freund war, als er 17 war, mal mit einer zusammen (1,5 Jahre oder so). Sie war damals 13. Die beiden sind im Streit auseinandergegangen und reden bis heute kein Wort miteinander. Aber mein Freund meinte, dass es halt seine 1. große Liebe war und er sich freuen würde, wenn die beiden sich wenigstens mal wieder grüßen würden.

    Irgendwie habe ich in letzter Zeit total Angst, dass er sie irgendwann wieder zurück haben möchte. Sie soll echt nett sein (weiß ich von einer Bekannten, die bei ihr in der Stufe ist) und ist auch mega hübsch.

    Ach ich weiß, dass das eigentlich Quatsch ist, vor allem weil die gerade sie damals noch so jung war. Außerdem, mein Freund liebt mich, das sagt er mir auch. Aber so ein komisches Gefühl bleibt. Habe einfach Angst, dass die beiden sich irgendwann treffen, sich wieder gut verstehen und buff, weg ist er. Komisch, bei seinen anderen Exen ist mir das alles egal, bei denen habe ich keine Angst. Kann das vllt. jemand ein bißchen verstehen? Oder war jmd. mal in einer ähnliches Situation?
     
    #1
    *SweetHeart*, 5 Oktober 2006
  2. _kaddü
    Gast
    0
    So ähnlich geht es mir auch und kann dich gut verstehen.. Hatte mein ersten freund dadruch verloren, das er zu seiner Ex zurück ist. Seitdem hab ich voll angst, das es bei meinem jetzigen freund genauso kommen könnte. Er meint zwar, das er nichts mehr von ihr will und nur mich liebt (hat sogar extra wegen mir den kontakt zu ihr abgebrochen), aber seine ex will noch was von ihm, wer weiss, wenn sie sich wieder sehen sollten, was passiert. :geknickt:
     
    #2
    _kaddü, 5 Oktober 2006
  3. Mandarin
    Mandarin (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Wie er meinte aufeinmal, dass er sich mit ihr auch gern mal wieder grüßen würde? Komisch??? Also auf Gedanken kann man kommen. Nun ja seine erste Große Liebe, aber du bist doch jetzt aktuell. Das heist ja net, dass er sie vergessen soll, aber jetzt bischt du doch da.

    Ich persönlich finds komisch, solche Äusserungen zu hören.
     
    #3
    Mandarin, 5 Oktober 2006
  4. steph_76
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Ich verstehe das auch und hatte effektiv auch schon ein vergleichbares Erlebnis. Gerade die Tatsache, dass sie im Streit auseinander sind, beruhigt nicht gerade. Oft entsteht Liebe aus Versöhnung auch wenn der Streit schon sehr lange zurück liegt.

    Aus meiner Sicht gibt es zwei Möglichkeiten: Wenn du davon ausgehst, dass dein Freund dich versteht, würde ich ihn bitten, weiterhin auf den Kontakt zu verzichten. Wenn du aber denkst, dass er deine Sorge als lächerlich beurteilen würde, sagst du besser nichts. Denn offen gezeigte Eifersucht und Angst um den Partner führt oft gerade zu dem, was man damit eigentlich verhindern möchte.
     
    #4
    steph_76, 5 Oktober 2006
  5. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja eben, es ist komisch es zu hören. Andererseits denke ich ja nicht anders. Ich bin auch froh, dass ich mich mit meinem ersten Freund wenn wir uns mal zufällig treffen noch gut verstehe und wir uns nicht wie Luft behandeln.

    Ich habe keine Ahnung woran das bei seiner ersten Ex liegt. Bei den anderen ist es mir doch auch egal. Ach, ich weiß es nicht... Will meinem Freund das aber auch nicht sagen, der denkt doch auch, ich hab nen Schaden! Keine Ahnung... vllt. ist das einfach nur so eine Phase. Das fing so vor 3 Wochen an. Ich weiß aber nicht warum, denn was besonderes vorgefallen ist eigentlich nicht.
     
    #5
    *SweetHeart*, 5 Oktober 2006
  6. sadsandy
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm... kenne das auch. Mein Freund hat mit seiner ersten Freundin (seine große Liebe; durfte ich mir erst gestern wieder anhören :wuerg: ) auch keinen Kontakt mehr. Als ich ihn mal bei seinen Eltern daheim besucht habe und wir zusammen weggegangen sind, haben wir sie in der Disco getroffen/gesehen. Er hätte gerne mit ihr Kontakt,weil sie nach dem Beziehungsende noch lange Zeit gute Freunde waren. Sie hat ihn damals in der Disco aber ignoriert und er war richtig wütend darüber. Das hat mich schon irgendwie geärgert. Bei seinen anderen Exfreundinnen finde ich es nicht schlimm, dass er zu ihnen noch Kontakt hat, abgesehen von seiner jetzt besten Freundin und eben seiner großen Liebe.
     
    #6
    sadsandy, 5 Oktober 2006
  7. glashaus
    Gast
    0
    WORD! 1. Liebe bleibt nunmal 1. Liebe....aber auf die braucht man nicht eifersüchtig sein.
     
    #7
    glashaus, 5 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Komisches Gefühl Partners
Sauerboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 März 2016
4 Antworten
FameZHD
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2015
23 Antworten
gedankenimkopf
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Januar 2015
19 Antworten