Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Komisches Verhalte der Freundin - Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von midwed, 24 Juli 2005.

  1. midwed
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen !

    Habe des öfteren ein wenig Probleme mit dem Verhalten meiner Freundin - hier gehts vor allem um's weggehen mit Freundinnen und das Verhalten auf größeren Festen ala "weinfest" oder "stadtfest" - denke ihr wisst was ich meine - das sind eben so feste wo der ganze ort immer da ist und auch sonst alle möglichen leute, die man halt so kennt :smile:

    Bei mir ist das so: ich bin dort mit meiner freundin, gehe mit ihr zusammen hin, als pärchen. Wenn ich jms sehe, den ich kenne sage ich kurz hallo, wenn er zu uns her kommt sprechen wir kurz, meistens kennt meine freundin diese person auch. Dann wird sich kurz unterhalten und gut ist.

    Meine Freundin handhabt das aber etwas anders - da gibts dann halt bei jedem die Umarmung, jeder der ihr bekannt vorkommt wird gegrüßt und mich einfach "stehen gelassen" - sprich wenn wir gar wo sitzen zusammen, es kommt jmd den sie kennt wird aufgestanden und mich auch der bank sitzen gelassen, einfach so - ich komme mir dabei auch bissel doof vor :frown:

    Gestern war auch wieder so ein fest bei uns im ort - waren auch zusammen dort. Sie hat mit ihren freundinnen bissel was getrunken, hat man bei ihr schon gemerkt. Ich hab auch was getrunken, allerdings so wenig dass ich nicht mal etwas gespürt habe (liegt dran, dass ich nicht mehr gerne alk trinke) - dadurch wird meine freundin immer "extrem kontaktbedürftig" - sprich jeder wird wieder begrüßt wie "immer", überall mitgeredet auch wenn sie die personen (typen) nicht kennt - hab sie dann auch mal gestern mit ihren freuninnen alleine "umherziehen" lassen - mit dem hinweis, sie solle auf sich aufpassen, mit keinem jungen tanzen z.B. weil ich das nicht gerne habe sowas dann mitansehen zu müssen - ich hab sie dann mal gefragt am telefon gestern nacht noch "war alles ok ? mit keinem getanzt?" (war eigentlich nur aus spass gefragt) - dann meinte sie "naja mal kurz mit dem andi" ... dachte ich auch wieder: toll - ich habe eine bitte, sie verspricht mir das und dann bekomme ich sowas zurück :frown:

    Mich nervt einfach nur dieses verhalten unter alk - das ist es dann vermehrt zu spüren - habe schon zu ihr gesagt dasss ich es hasse wenn sie alk trinkt, denn dann verändert sie sich so, ich werd ihr dann auch öfter mal "egal" bzw. "nicht mehr so wichtig" (siehe oben erzählt)

    nun möcht ich mal wissen wie so drüber denkt und was ihr davon so haltet oder wie eure einstellung ist !

    GANZ WICHTIG NOCH: sie hat mich noch nie betrogen, es lief auch nie was mit küssen bei nem anderen oder so - aber halt das angesprochene verhalten, das isses was ich gerne mal geklärt hätte !!

    mfg
    midwed
     
    #1
    midwed, 24 Juli 2005
  2. Bianca1985
    Bianca1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!!!

    Also ich kann dich ja teilweise verstehn, nur denke ich, dass du eher an deiner Einstellung was ändern solltest als an ihr. Menschen sind eben verschieden und wenn sie eben so eine kontakfreudige Person ist, dann solltest du ihr das lassen! Sie ist ja ein eigenständiges Wesen und wenn sie trinken möchte dann sollte sie das auch tun dürfen. So lange sie sich nicht soooo aufführt und dich ja auch nicht betrügt ist das ja auch kein problem oder??? Wenn du ihr vertraust dann lass sie einfach. Wie alt ist sie denn? ich bin sicher es legt sich irgenwann und gerade junge mädels müssen sich halt noch ein bissal ausleben. Nimm es nicht zu schwer und versuche dich damit irgendwie abzufinden. umso mehr du sie einengst umso mehr wird das eurer Beziehung schaden und wenns halt wirklich nur tanzen ist das dich stört (was ich übrigens nicht verstehe);kannst ja froh sein dass sie sonst ganz brav ist.

    Wünsch dir was und du kannst sie ja dann einfach mal nehmen und mit ihr tanzen gehn oder????

    lg bibi
     
    #2
    Bianca1985, 24 Juli 2005
  3. midwed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo bianca,

    meine Freundin ist 16 geworden im Juni - wir sind am 30. Juli ein jahr und 1 Monat zusammen, also doch schon ne ganze zeit :smile: Glücklich sind wir wie nie zuvor, das haben wir beide schon festgestellt :zwinker:

    Klar ich hab auch schon mit vielen Freunden von mir darüber gesprochen, sind viele auch deiner Meinung - einengen sollte ich sie nicht und ich sollte ihr freiheiten lassen - aber dieser alk stört mich einfach immer ! ich kann ihr vertrauen und das tue ich auch, aber er stört mich trotzdem - was ist wenn sie mal doch zuviel trinkt ? Oder wenn sie bissel was getrunken hat und bissel "kontaktfreidiger" ist und dann jmd kommt und das ausnutzt ? das hatten wir fast schon mal, sie wolllte sich von einem aus ihrer klassse verabschieden, da wollte er ihr doch grad nen kuss auf den mund drücken - sie ist dem noch ausgewichen - aber die situatione kam nur zustande weil sie so "übermütig" war und jeden mit einer umarmung verabschieden musste und der halt besoffen war ..... war halt für mich irgendwie doof, ich habs aus der entfernung gesehen ! aber es war nix hat sie gesagt, stimmt auch - aber eben nur die situation ist eben schon das, was mich nervt !

    klar ich habe da ein wenig die "komische" ansicht was sowas angeht, sich zu unterhalten, zu tanzen und so - aber ich möchte immer auf sie aufpassen, sie ist mir einfach so wahnsinnig wichtig - ich teile nicht gerne *g* Weiß nicht so recht, wie ich damit umgehen soll :frown:

    ausleben ja, in jungen jahren - isse auch noch mit 16 - ich bin 19 und habe andere ansichten, viell. reifere ansichten - ich hoffe das kommt bei ihr auch mal noch :/
     
    #3
    midwed, 24 Juli 2005
  4. midwed
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Sollte viell. noch dazu sagen, dass meine Freundin das auch schonmal "bemägelt" hat .... wir ham mal versucht ne "lösung" zu finden aber bisher simma ned dazu gekommen :frown:

    Sprich wir sind da schon ein wenig länger dran an der sache, die eigentlich aus dem weg sollte - und wahrsch. liegts eh zum größten teil an mir - hat auch schon die bianca festgestellt :grin:

    Ich versuch das auch immer zu bessern aber packs irgendwie nicht - gibts viell. jmd der auch nen tipp für mich hat wie ich das "besser ertragen" kann ?
     
    #4
    midwed, 24 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Komisches Verhalte Freundin
N1cE221
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
4 Antworten
SkyistheLimit
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2015
7 Antworten
neo_90
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 August 2014
25 Antworten