Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

komm mir neben ihm so jung vor

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Laborfee, 22 Dezember 2007.

  1. Laborfee
    Laborfee (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    mein ex freund war genauso alt wie ich. wir waren nur ein halbes jahr zusammen. im nachhinein stell ich fest, dass er mir eigendlich zu jung und unreif war. - was aber jetzt nicht der grund ist, wieso die bezeihung zu ende gegangen ist. mein nächster freund sollte aber schon so 2-3 jahre älter als ich sein. - obwohl reife ja nicht zwingend was mit dem Alter zu tun hat.

    hab letztes wochenende jemanden kennengelernt, er 3 1/2 jahre älter als ich. wird also bald 23. haben uns jetzt gestern das erste mal getroffen. ich muss sagen, unser treffen ist ganz gut verlaufen.
    er hat mich dann noch nach hause gefahren, es gab nen abschiedskuss und später hat er mir dann noch geschrieben, dass er den abend mit mir sehr schön fand und ihn gerne wiederholen würde. :smile: :herz:
    neben ihm komm ich mir aber irgendwie so jung vor, obwohl ich schon gerne einen freund hätte, der ungefähr so alt ist wie er. er macht gerade seinen techniker, fährt motorad, hat ein auto... vielleicht bin ich es einfach nicht gewohnt bin, mich mit jemanden in seinem alter zu treffen. ich hatte ja bis jetzt nur einen freund und der war halt so alt wie ich und war noch relativ "kindisch"...

    ich seh auch recht jung aus, werde meistens jünger geschätzt. höre aber von vielen, dass ich für mein alter schon recht "reif" bin. hab mich gestern aber echt gefragt, was will der eigendlich ausgereichnet von "MIR"....
     
    #1
    Laborfee, 22 Dezember 2007
  2. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, willste ne ehrliche Antwort?


    ...


    Bin 24 und 19 wär mir zu jung, zu kindisch. Aber andere Menschen sehen anderes anders als ich.

    Vllt. sucht er ja die große Liebe, kann in seinen Schädel ja nicht reingucken.
     
    #2
    Henk2004, 22 Dezember 2007
  3. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    Golden_Dawn, 22 Dezember 2007
  4. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Dürfte kein Problem darstellen, das ist ein ganz normaler Altersunterschied. Vermutlich bist du das nur nicht gewohnt...:smile:
    Meine Freundin ist 6 Jahre jünger als ich, und auch sämtliche Exfreundinnen von mir waren in diesem Alter. Probleme gab es diebezüglich nie...:smile:
     
    #4
    User 56700, 22 Dezember 2007
  5. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Und warum möchtest du das?
    Wieso machst du denn deine Partnerwahl vom Alter abhängig?

    Der erste Teil deines Satzes macht es doch eigentlich schon deutlich, dass das Alter keines der wichtigsten Entscheidungskriterien ist bzw. sein sollte.

    Du kannst mit einem Gleichaltrigen zusammen sein und dich gut mit ihm verstehen, du kannst auch mit einem Älteren zusammen sein und ihr habt keinerlei Gemeinsamkeiten. Genau dasselbe mit einem Jüngeren.

    Man muss sich bei seinem Partner doch wohl fühlen, egal wie alt er ist.
     
    #5
    User 34605, 22 Dezember 2007
  6. SexySarah
    SexySarah (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    1
    Verlobt
    ich sehe bei den 3,5 Jahren altersunterschied bei euch auch nicht darin ein problem. mein freund ist 25 und ich 22. sind bereits seit über 7 jahren zusammen. hauptsache man versteht sich auch so....also gleiche/ ähnliche interessen und so
     
    #6
    SexySarah, 22 Dezember 2007
  7. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Ist doch schön, dass Du jemanden Nettes kennen gelernt hast :smile:
    Da spielt das Alter doch erstmal keine große Rolle.
    Der Unterschied ist zwar schon so groß, dass ein Studium darin untergebracht werden kann (was Du vermutlich bald anfangen wirst),
    aber das ist ja noch im Rahmen denke ich.

    Interessanter wird sein, was ihr beiden in Zukunft vorhaben könntet...
    Wenn er fertig ist mit seiner Ausbildung, will er vielleicht Kinder haben...
    Bei Dir sieht das dann noch etwas anders aus, oder? :engel:

    :engel_alt:
     
    #7
    User 35148, 22 Dezember 2007
  8. Blickfang
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    nicht angegeben
    Mein Freund ist gut 20 Jahre älter als ich. Es kommt auf jeden Einzelnen an, wie er damit umgeht. Ich komme mir neben ihm nicht jung und unreif vor. Er ist noch sehr jugendlich und ich bin für mein Alter eben schon etwas reifer, würde ich behaupten. Ich hatte immer ältere Freunde. Zwar nicht so sehr ältere, aber jüngere fand ich immer uninteressant. Wahrscheinlich brauch ich ne Vaterfigur :tongue:
     
    #8
    Blickfang, 22 Dezember 2007
  9. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    :smile: die situation kenn ich.
    als ich meinen schatz kennenlernte war ich 18 er 24...sind jetzt fast 3 jahre zusammen, glücklich.
    manchmal gibts natürlich bissl zoff weil ich manchmal noch andere interessen habe, ich habe mein studium angefangen, er ist fertig, er hätte gern Kinder, ich fühl mich noch zu jung und will erstmal mein Studium fertigmachen, arbeiten etc...
    hey aber es kommt nicht auf das Alter an was im Perso steht, wenn ich danach gehe müsste ich bei vielen Freunden und Freundinnen das Alter korrigieren lassen (aber eher nach unten ^^)
    Freu dich dass er sich für dich interessiert, das Alter ist relativ!
     
    #9
    JackyllW, 22 Dezember 2007
  10. MarSara
    MarSara (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    113
    68
    vergeben und glücklich
    wenn er nett ist und ihr euch gut versteht ist doch alles in butter. :zwinker:
    ich würd mir an deiner stelle jetzt keinen kopf wegen des unterschiedlichen alters machen. ich persönlich könnte zwar nie was mit einem 19 jährigen anfangen (alle männer die jünger sind als meine kleine schwester fallen schon mal prinzipiell durchs raster :tongue: ), aber anderersrum ist das auch was anderes. ist ja vollkommen normal, wenn der mann älter ist.
    und solange er dich nicht irgendwie altklug oder von oben herab behandelt, so dass du dir deswegen zu jung vorkommst, sehe ich da auch kein problem. vielleicht ist dir das mit der ausbildung oder dem auto usw. nur etwas neu und du musst dich erst dran gewöhnen, ihn besser kennenlernen. dann gibt sich das auch (außerdem ist es sehr praktisch, wenn er ein auto hat ;-) ).
     
    #10
    MarSara, 23 Dezember 2007
  11. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich finde es völlig normal, nen älteren Freund zu haben. 3,5 Jahre ist doch nichts. Perfekt. Ich hatte mal nen Freund, der 8 Jahre älter war, da kam ich mir jung vor und wusste nicht, was er ausgerechnet von mir wollte. Heute weiß ich es. Es hat alles seine Gründe, dass jemand einen mag. Und ich finde überhaupt nicht, dass man mit 19 kindischer sein muss als mit 23. Vielleicht hat man mit 19 noch Träume, von denen man sich mit 23 schon verabschiedet haben wird. Mit 19 ist man noch so ungeschliffen, noch irgendwie offen für alles. Und vielleicht ist es genau das, was er an dir schätzt.
    Mit der Zeit, wenn du ihn besser kennst, dann wirst du nie mehr an sein Alter denken, es wird so sein, als hätte er keins :smile:
    Sehe also absolut nichts Schlechtes daran, nur Gutes. Er hat ein Auto, verdient Geld, steht mit beiden Beinen im Leben.
    Freu dich einfach und genieße die Zeit.
     
    #11
    LiLaLotta, 23 Dezember 2007
  12. Emilia16
    Emilia16 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    113
    28
    nicht angegeben
    Für mich wäre eine Altersdifferenz von mehr als 10 Jahren nach oben zu viel, alles darunter völlig in Ordnung.

    Es kommt immer auf den Charakter und den persönlichen Reifegrad an, ob man zusammenpasst. Wenn du dich neben ihm unwohl und kindisch fühlst, dann müsst ihr euch noch aneinander gewöhnen oder ihr passt nicht zueinander.
     
    #12
    Emilia16, 23 Dezember 2007
  13. JustAboutABoy
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    Meine Erfahrung hat mich folgendes gelehrt: Nicht das Alter ist entscheidend sondern das Umfeld. Versteht mich nicht falsch, aber ich als Student mit einer Schülerin - das passt nicht zusammen. Denn genau dort liegen Welten dazwischen, was nicht zwingend was mit geistiger Reife zu tun hat. Aber die Denkweise und die Ansichten gehen doch schon sehr weit auseinander...
     
    #13
    JustAboutABoy, 23 Dezember 2007
  14. Laborfee
    Laborfee (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aber zum glück bin ich ja keine schülerin mehr und schließe im juni meine ausbildung ab...
     
    #14
    Laborfee, 23 Dezember 2007
  15. Cornflakes
    Gast
    0
    Mein Freund ist 24 und ich 16 und ich sehe da an sich zwischen uns keine Probleme, es sind eher andere die mich fragen, was ich denn von 'so einem' will. Aber es sich für mich gezeigt, dass ich mit jemand älteres besser zurecht komme, als mit gleichaltrigen.

    Also mach ruhig, die 3 1/2 Jahre :grin: :tongue: :zwinker:
     
    #15
    Cornflakes, 23 Dezember 2007
  16. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich hatte den Eindruck, es geht der TS weniger darum, ob der Altersunterschied ok ist oder was andere davon halten könnten, sondern einfach um ihr persönliches Empfinden, dass sie sich neben ihm sehr jung fühlt (Angst, mit ihm nicht mithalten zu können?).

    Ich glaube, du machst Reife viel zu sehr am Alter fest. Im Grunde suchst du einfach einen Freund, der mit dir auf einer Wellenlänge liegt, das betrifft dann natürlich auch Ansichten und den 'geistigen' Stand der Entwicklung. Da dein letzter Freund dir zu kindisch war, hast du kurzerhand beschlossen, das muss am Alter liegen, und wenn du einfach jemanden nimmst, der ein paar Jahre älter ist, dann müsste es automatisch passen. Dass du dich jetzt neben deiner Bekanntschaft doch plötzlich wieder sehr jung fühlst, zeigt, dass deine Logik nicht so ganz aufgeht. :zwinker: 23 ist nur eine Zahl, dahinter können völlig unterschiedliche Menschen stecken.

    Meiner Meinung nach solltest du jetzt einfach mal abwarten, wie sich euer Verhältnis weiterentwickelt. Du hast ihn ja grad erst kennengelernt und dich einmal mit ihm verarbredet, da gibt's noch eine Menge weitere Kennenlernarbeit zu erledigen. Wenn du ihn besser kennst und dann immer noch das Gefühl hast, er ist dir irgendwie zu weit voraus, dann finde ich, solltest du das als Signal nehmen, dass es zwischen euch eben einfach nicht ganz passt. Das ist nämlich das einzig wichtige, dein subjektives Gefühl, 'der passt für mich' - das Alter kann man da nicht als einzige Bewertungsgrundlage nehmen.
     
    #16
    User 4590, 23 Dezember 2007
  17. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #17
    Golden_Dawn, 23 Dezember 2007
  18. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also....

    ich war vor knapp 2 jahren in der gleichen Situation wie du.. Aber haargenau.. :zwinker:
    ich war 18 und der, den ich grad kennengelernt hatte, war gerade 22 geworden...
    Da hab ich mir schon auch gedacht, ob ich ihm denn zu jung sei, wenns wirklich was werden würde.. Aber mittlerweile sind wir fast 2 jahre zusammen und diese 3,5 Jahre Altersunterschied stören absolut nicht.
    Klar ist das bei jedem Pärchen wieder anders, aber aus meiner Sicht und Erfahrung stellen 3,5 Jahre auch in deinem/unserem Alter gar kein Hindernis dar.... :smile:
     
    #18
    User 73857, 23 Dezember 2007
  19. Kahu
    Kahu (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Mein Freund ist 12 Jahre älter als ich.
    Ich fühl mich mit ihm weder zu jung noch er mit mit zu alt.
    Ist halt ein subjektives Empfinden.
    Wenn man zusammen passt, macht der Altersunterschied absolut nichts aus.
     
    #19
    Kahu, 23 Dezember 2007
  20. Laborfee
    Laborfee (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    101
    0
    vergeben und glücklich
    haben uns jetzt gestern nochmal getroffen und wegen dem alter hab ich mir gar keine gedanken mehr gemacht, es war einfach so schön mit ihm :herz:
    kam mir gar nicht mehr zu jung vor oder so. waren im kino und haben uns vorher noch super unterhalten. hatte einen ganz anderen eindruck von ihm als bei unserem ersten treffen.

    da hattest du recht.:zwinker:
     
    #20
    Laborfee, 24 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komm mir neben
iamhere
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2016
7 Antworten
__lini__
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juni 2016
11 Antworten
Nudelino
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 April 2016
2 Antworten
Test