Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Komm mir vernachlässigt vor!?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Soul Eraser, 11 Januar 2004.

  1. Soul Eraser
    0
    Hallo,

    Also bin schon seit etwa einem halben Jahr mit meiner Freundin zusammen, bisher war es immer gut mit uns doch seit letztes ... schon vor Weihnachten komm ich mir immer etwas vernachlässigt vor! Sie behandelt mich irgendwie wie ne "angenehme Nebenbeschäftigung" oder nen Hobby, zu Weihnachten hatte sie nicht einmal ein Geschenk, ich hatte ihr etwas ganz besonderes! :-( Naja Silvester verbrachten wir auch getrennt und jetzt sagte ich ihr das es mich ankotzt was alles passierte! Sie reagierte eher "hey ich bin nicht schuld, du bist schuld", naja und das ich ihr ständig vorwürfe machen würde ... also nix mit tut mir leid! Naja und jetzt meint sie sie brauch ne Zeitlang abstand von mir? -->von den Problemen weglaufen??? Die ganzen Vorwürfe die ich ihr mache sind sachen die SIE falsch machte ... Jetzt weiß ich auch nicht so recht ich bin sehr traurig darüber aber sollte ich meinen willen zeigen und die Liebe so weit es geht retten oder versuchen sie zu vergessen, was mir sehr schwer fällt da ich sie wirklich sehr liebe, und genau deswegen Aufmerksamkeit und ein Geschenk von ihr erhoffte!!! Den sie hat es auch so mit Weihnachten und schenkt gern aber wieso mir dann nich??
     
    #1
    Soul Eraser, 11 Januar 2004
  2. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Ohoh ... für mich hört sich das so an als hätte sie schon was länger kein bock mehr, hat sich aber nich getraut schluss zu machen weil sie keinen Grund hatte. Jetzt hat sie einen .. verwendet das also gegen dich =(
    Naja am besten warteste erstmal ab. Wenn du sie jetzt bedrängst, bringt das nich wirklich viel.
     
    #2
    Taschentuch, 11 Januar 2004
  3. Carfunkel
    Gast
    0
    das is fiiiiies!!

    ich würd sowas nich mitmachen,nicht lange jedenfalls!
     
    #3
    Carfunkel, 11 Januar 2004
  4. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    ich würde mir überlegen ob ich mit ihr schlussmachen sollte, das is dieses typische, " jez hatte ich ihn eine weile, aba jez brauch ich einen neuen " oder so, klingt jez vielleicht ein bisschen schlimm aber ich geh davon aus das es so ist, und dann mit dir kein richtiges, langes gespräch zu führen, also wie gesagt, davor weglaufen, is bei mir auch schwäche, sie sollte dir ehrlich ins gesicht sagen was sie empfindet, oder was du falsch machst
     
    #4
    dr.kasHa, 11 Januar 2004
  5. metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    Ehm sodele also nach einem tag nach dem sie schluss machte kam sie mit tränenden augen zu mir und hat sich entschuldigt! Wie haben viel geredet sie meinte sie bräuchte die Pause weil sie versetzungsgefährdet sei und deswegen lernen müsste, deswegen die Beziehungspause! Sie dachte wenn sie mir sagte sie müsse wieder lernen würde ich mich wieder wie schon so oft total drüber aufregen (was auch stimmt!). Ich sagte ihr das ich das nicht mehr machen würde und ich es shit finde wenn sie mich anlügt wegen sowas .. naja ich hoffe mal das sie in zukunft ehrlich ist! Sie hatte bisher eine sehr harte Vergangenheit (keine familie etc. und da wo sie war wurde sie auch oft .. naja egal) jedenfalls glaube ich hat sie angst vor streit weil sie sehr verletzlich ist! Und ich bisher sie anstresste das sie was gegen all das schlechte was ihr passierte tun solle aber so wie es jetzt ist, sei es am besten bisher ... meinte sie! Es ist zwar nicht blenden bei ihr zuhause aber bei den familien zuvor war es um vieles schlechter!! Ich möchte nicht weiter darauf eingehen ...! Mir ist sogar vieles klarer geworden durch nachdenken ... ne freundin von ihr war auch bei mir (zum reden)! Naja und diese sagte mir das sie schon wusste was sie mir schenken wollte! Sie war in den ferien arbeiten und ließ wegen meinem geburtstag um mich zu sehen die arbeit flach so war es schlecht ums geld und da ich sagte ich wünsche mir sowieso nix (was eigentlich gelogen war weil das viele sagen) hat sie mein Geschenk bis zum schluss verschoben ... für alle schon nen geschenk gekauft und dann hats geld nichmehr gereicht! (ich hoffe das dass die wahrheit ist!) Naja ich fands blöd: 1. das ich mich so deswegen aufrege 2. das sie mir nicht sagte wie es ist und sich ausreden einfallen lässt! Aber jetzt ist alles viel klarer und besser geworden *g* Denn alle hacken auf ihr und die einzigste person die zu ihr hält (ich) fängt auch wegen dem und jenem an zu stressen (grad wegen geschenk und der familie = wofür sie nix kann)! Ich sagte ihr das ich nur zu ihr halten kann wenn sie mir immer die wahreheit sagt sonst find ich wieder irgendwas komisch und dann is es voll scheiße für uns beide! Also eines hab ich gelernt und kann es weiter geben:
    Man sollte versuchen seinen Partner nicht so zu stressen (vorallem für dinge, für die man nicht selber schuld ist) denn sonst hat der partner vielleicht sogar "Angst" vor streit etc. und fängt an zu glauben das man nicht zu einem "steht" ... also gut wenn der partner fremd geht is er schuld daran ... Aber jeder Mensch is anders deswegen ist es schwierig etwas zu verallgemeinern.

    Noch Danke für eure Tipps
     
    #5
    metalcradle, 13 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Komm mir vernachlässigt
ellostyles
Kummerkasten Forum
9 August 2016
11 Antworten
KaffeeDublo
Kummerkasten Forum
26 Juni 2016
5 Antworten
track2302
Kummerkasten Forum
29 Mai 2016
12 Antworten
Test