Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Finya
    Finya (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #1

    Komm mit meiner ma absolut nicht mehr klar!

    Hi!

    Ich hab da so ein problem mit meiner mutter. Ich bin seit 2 monaten mit meinem ersten freund zusammen und seit dem geht es hier drunter und drüber.
    Meine ma meint ich hätte mich vollkommen verändert, und das nicht zu meinem besten, im gegenteil. Ich zieh mich angeblich anders an, verhalte mich anders, denk anders....und so weiter. Habe aber mit meiner besten feundin schon drüber geredet, sie meint ich habe mich absolut nicht verändert, auch wenn sie veränderungen erwartet hätte durch meinen freund.

    Am anfang dachte ich noch, "naja so schlimm wirds bestimmt nicht" aber fehlanzeige.
    Sie will mich einfach nicht verstehen. Er darf nicht hier schlafen, ich darf abends nicht so lange bei ihm bleiben das ich eventuel noch bei ihm esse und nach hause gefharen werde....ich verstehs nicht, und thema sexualität, auch wenns nur darum geht arm in arm zu liegen, kann ich voll vergessen....

    "ich bin für dich verantwortlich, und mädchen haben auch eine ruf zu verlieren" das darf ich mir bestimmt 5 mal am tag anhören.....

    was soll ich machen? Wenn sich einer verändert hat dann sie! :kopfschue
     
  • Dark Soul
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #2
    Doofe situation. deine Mutter scheint ja verdammt konservativ eingestellt zu sein. Na gut, ich weiß jetzt ja nciht wie alt du bist, aber nichtmal bei ihm essen oder mit ihm kuscheln, dass ist schon heftig.
    Mit dem durch deinen Freund verändert haben kann scon sein. Deine mutter wird bestimmt auch schon kleinste Änderungen registrieren, und da sie so wie du sie bechreibst, anscheinend geradezu darauf geatet hat, dass du dich durch ihn veränderst, sieht sie natürlcih auch das, was sie sehen will. Wa snoch dazu kommt, ist dass deine Freundin vielleicht auch andere Seiten von dir kennt, als deine Mutter. Du verhältst dich bei deiner utter und deinen Freunden doch sicherlich mit einem kleinen unterschied. Vielleicht hat sich auch da was geändert. Auf jedenfall versuch sie avon zu überzeugen, dass dein Freund ok ist und rede mal mit ihr darüer. Der satz mit dem Ruf hört sich ja fast so an, als wär sie der meinung, wenn sie dir erlaubt bei deinem Freund zu übernachten bist du nächste woche schwanger...
    Meine Mutter hatte auch mal ne zeitlang was gegen meinen Freund und meinte auch ich hätte mch verändert und das nciht zum positiven, hat sogar versucht nach einiger Zeit ihn mir total schlecht zu reden und so. hat aber nciht funktioniert, weil sie irgendwann begrieffen hat, dass ich kein klienes Kind mehr bin, dem man alles vorschreiben kann und dass ich ihn liebe und mit ihm zusammen bleiben will. jetzt kommt sie sogar ganz passabel wieder mit ihm klar. bin ih ganz froh drum.
    Vielleicht hilft reden und ein gemeinsames gespräch ja wirklcih. und wenn du dich verändert hast, ws macht das schon? du bist wie du bist? Ich mein, was trägst du denn jetz für klamotten? Siehtst denn so schlimm aus? ich vermute nciht. Wahrscheinlich gefällt ihr einfach nur der gedanke,d ass du dich veränderst nciht und will das aufhalten...
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.754
    298
    1.829
    Verheiratet
    19 Juni 2006
    #3
    1) WIe alt seit ihr du und dein Freund ?
    2) Hat deine Mutter wahrscheinlich die ganz normale Verlustangst das sie ihr kleines Maedchen verliert und dann kommt da noch so ein kerl daher und nimmt ihr ihr kleines Maedel weg. Das geht ja gar nicht da muß man was gegen machen. Da hilft wohl nur reden und das in Ruhe und ihr klar machen das gerade das nicht der Fall ist
     
  • Finya
    Finya (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #4
    Bin 15 und er wird bald 16.

    Ich denke mal genauso meint sie das auch.
    Ich hab das gefühl, in der hinsicht, vertraut sie mir kein stück. Ich spring nicht gleich mit ihm in die kiste, das hab ich ihr schon oft gesagt, und musste es auch heute wieder. aber dann kommt "geht nicht darum, sondern um deinen ruf. Männer können sich die hörner abstoßen wie wild, mädchen haben eben einen ruf" Irgendwie kann sie doch wenigstens versuchen mich zu verstehen.


    Sie hat eigentlich eine sehr positive meinung von ihm. Er hat hier schon 1-2mal mitgegessen, hat blumen für sie mitgebracht, wenn wir in der stadt waren sind wir immer überpünktlich (halbe bis viertelstunde) vor der zeit wieder gekommen... :kopfschue

    ich kann sie in teilen verstehen, aber ich hab schon so oft versucht vernünftig mit ihr zu reden, aber dann kommt IMMER der spruch mit dem ruf, uind das es noch zu früh ist....
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.754
    298
    1.829
    Verheiratet
    19 Juni 2006
    #5
    Ich tippe immer noch auf die Verlustangst....und wenn es ihr um den Sex geht hilft immer nur das Argument das man das auch woanders und zu anderen Tageszeiten machen kann.
    Zudem bei dir Schlafen fällt mir nur das Argument ein das das ja keiner mitbekommt und daher auch dein ruf nicht schaden kann
     
  • Finya
    Finya (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #6
    Erstmal danke für deine ratschläge :zwinker:

    Das hab ich alles schon probiert, auf den spruch mit "das bekommt keiner mit, egal ob er erst halb 11 nach hause geht oder einfach hier bleibt" kommt dann "ich will es aber trotzdem nicht, das ist alles noch zu früh". Ich kann gar keine normalen argumente mehr anbringen, es kommt immer nur der satz....
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.754
    298
    1.829
    Verheiratet
    19 Juni 2006
    #7
    Da hilft halt nur noch die Zeit und das sie einsieht das du kein kleines Kind mehr bist.
    Also schön und ruhig weiter auf sie einreden bis sie es merkt aber nicht quengelig werden oder zicken weil das wiederum ein Zeichen deiner Kindstellung ist
     
  • Finya
    Finya (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    19 Juni 2006
    #8
    Weiß nicht ob ich solang warten kann. Es is ja nicht nur dieses thema seit dem verstehen wir uns gar nicht mehr. Der einfachste satz wird zur streiterei, und egal ob ichs gewesen bin oder nich-ich bin schuld- mein freund is schuld- ich hab mich ja so verändert:ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste