Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Odizz
    Odizz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2007
    #1

    Komme bei Oralsex zu früh

    hallo,

    Ich habe seit einiger Zeit mit meiner Freundin Oralsex. Leider bin ich beim ersten Oralsex schon anch ca. 30sec. gekommen.
    Seit dem denke ich immer an was anderes wenn sie mir einen bläst. Aber das ist nicht das, was ich mir unter Sex vorstelle. Einfach nur da rum liegen und an sontwas denken und nur hoffen dass amn nicht so früh kommt. Ich würde mich gerne drauf konzentrieren und entspannen. Vorherige Masturbation hat so gut wie nichts gebracht (Bis ich bei ihr bin und es zur Sache geht sind meistens auch schon 2 Stunden wieder vergangen...).
    Was soll ich tun?

    Danke schonmal!
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2007
    #2
    kann es sein, daß oralsex eine ganz neue erfahrung für dich ist? dann ist es wahrscheinlich normal. manche kommen dann gar nicht (einige männer, viele frauen) oder superschnell (viele männer, wenige frauen). es klingt vielleicht brutal, aber mit der gewöhnung läßt auch der extreme reiz des neuen nach, und es dauert dann länger.

    letztendlich kommt es doch darauf an, daß du ein schönes erlebnis und einen genußvollen, befriedigenden orgasmus hast. oder kannst du den vor lauter bedenken gar nicht genießen und er wird flach?

    kann mir nicht vorstellen, daß es deine freundin stört. ist ja auch ein zeichen für sie, daß du es megageil findest. frag sie doch einfach mal.
     
  • limette
    Gast
    0
    22 Februar 2007
    #3
    ich würd sie erst ma fragen ob es sie überhaupt stört..ich glaub manches mädel stört es gar nicht wenn er so schnell dabei kommt.
    also früher, vor 2 jahren, fand ichs auch besser wenn er schneller fertig war..
    das hat sich zwar ziemlich geändert, aber wenn es sie momentan nicht stört, kanns dir ja egal sein.
    und vielleicht sieht sie es ja auch als kompliment, wenn du so schnell kommst.
     
  • Odizz
    Odizz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2007
    #4
    Danke für die Antwort!

    Bin leider nicht so der offene Typ, der einfach mal seien Freundin fragt ob sie "was dagegen hat" wenn ich zu früh komme. Aber mir amcht es ja zum einen auch kein Spaß so schnell zu kommen. Vorallem habe ich danach immer Probleme wieder geil zu werden bzw. ist es bei uns mittlerweile "Ritual" dass ich sie danach lecke, wodrauf ich danach keine Lust mehr habe. Außerdem glaube ich eher dass sie sich denkt, wenn ich zu früh komme "Man der is ja schlecht im Bett" Natürlich sagt sie mir das nicht und tut auf verständlich aber hinter meinem Rücken lacht sie sich ins Fäustchen. Diesen Gedanken habe ich nunmal immer daran.

    Würde es was helfen wenn ich öfter bei dem Gedanken an den Oralsex mit ihr masturbiere? Würde das vll auch meinen Reiz hemmen?

    Achja Oralsex ist eine recht neue Erfahrung für mich. Hatte aber auch beim ersten "richtigen" Mal keine Probleme 30min. durchzuhalten :zwinker:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2007
    #5
    hey, du hast ja keine gute meinung von deiner freundin ("lacht sich ins fäustchen" - außerdem glaube ich das nicht. sie ist sicher verknallt in dich und findet dich toll; sonst würde sie sich hoffentlich nicht mit deinem schwanz beschäftigen... und daher wird sie eher interesse daran haben, dich zu verwöhnen).

    daß männer nach dem orgasmus nicht mehr so sonderlich viel geilheit zum frauenverwöhnen aufbringen, ist äußerst verbreitet. mein freund macht das zwar trotzdem, aber "besser" und hingebungsvoller ist er dabei, wenn er noch keinen orgi hatte. ist wohl günstiger, wenn ihr euer ritual einfach umdreht.

    und ich möchte dir noch den tip geben, an deiner offenheit zu arbeiten. wenn du mut für sex hast, dann nimm dir auch den mut, mit deinen ladies darüber zu reden. die besten liebhaber sind die, die sich wagen, die frauen nach ihren wünschen zu fragen und selber welche zu äußern. das hätte mir früher sehr geholfen!
     
  • FallOutBoy
    FallOutBoy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #6
    also wenn bei mir jmd beim oralsex nach 30 sek käme, würd ich mich total freuen! :zwinker: also deine freundin wirds weniger stören, als kämst du gar nicht! also lass es einfach raus, wenns kommt.
     
  • The Brown Bunny
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2007
    #7
    Ich weiß ja nicht wie intensiv deine Freindin beim Blasen rangeht. Sie kann deinen *Penis* (ich hasse dieses Wort) ja auch mal für eine Sekunde aus dem Mund nehmen, damit du eben nicht zu früh kommst. Wenn sie nonstop, radikal zur Sache geht kann Mann, schonmal schneller kommen. Ein bissel mehr abwechslung beim Oralsex ihrerseits (ja das geht), wäre vielleicht angebracht. :zwinker:
     
  • Flake
    Gast
    0
    23 Februar 2007
    #8
    Wie kann man denn beim Blow-Job zu früh kommen...? :ratlos:

    Geht doch eigentlich gar nicht, finde ich!! Ich meine, sie bläst dir einen, damit du kommst... fertig. Oder habt ihr ne Zeit ausgemacht!! :grin:
     
  • succubi
    Gast
    0
    23 Februar 2007
    #9
    wieso denn zu früh? :ratlos:

    ich würde mich freuen wenn es meinem partner so gut gefällt, das er schnell kommt.

    und hätte ich selber das "problem" bei OV "zu" schnell zu kommen - ich würde den mann heiraten der mir dieses "problem" aufgehalst hat... :grin:

    und wieso wechselt ihr euch nicht mal ab? also mal macht sie zuerst OV bei dir, mal du zuerst bei ihr... dann seht ihr ja wie es besser funktioniert. oder ihr probiert mal 69. :zwinker:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    23 Februar 2007
    #10
    Wieso zu früh? Erwartest du, dass sie irgendwann beim Blasen kommt? :grin: Ich glaube nicht, dass deine Freundin möchte, dass du möglich lange durchhälst. Geniess es doch einfach, egal wie kurz oder lang.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste