Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    23 Februar 2005
    #1

    komme mit fahrlehrer nicht klar

    also bin schon relativ lange bei der fahrschule angemeldet, aber gehe nie hin bzw nur selten hin, weil ich mit dem fahrlehrer nicht klar komme. er ist sehr besitzergreiffend, will immer alle privaten dinge von mir wissen (fragt auch intime sachen), er macht zweideutige andeutungen und fasst mich manchmal auch an. er verpackt das alles immer in so ne art "ach, wir sind doch freunde. da ist das ok". ich hasse es und wenn ich denke, dass ich da noch so oft hin muss, könnt ich kotzen.

    ok, die theorie würd ich vielleicht noch überstehen, da ja viele im raum sind. aber ich hab echt angst mit dem allein mit dem auto zu fahren. er schreit rum, dann streichelt er wieder meine schulter, weil ich angeblich was gut gemacht hab. ich will das einfach nicht mehr.
    aber direkt sagen will ich es ihm auch nicht, weil ich weiß, dass er alles von sich weisen würde und es nur ärger geben würde.
    meinen eltern will ich das auch nicht so sagen. hab ihr nur gesagt, dass ich ihn vom verhalten her nicht mag.


    was soll ich denn bloß tun???
    fahrschule wechseln? nur für das praktische? und wie dann?
    ich weiß nicht mehr weiter...


    P.S.
    merk grad, dass es eher was für den kummerkasten wäre. mods, bitte verschieben!
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #2
    einfach mal beiläufig wie er dich antatscht sagen dass das sexuelle belästigung ist und weiterfahren, frag doch mal ob er mal mit deinem vater drüber reden will weil er dich immer anfasst.
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    23 Februar 2005
    #3
    er wird sagen, dass ich mir das einbilde und alles viel zu eng sehe.
    er hat schon bei der ersten fahrstunde gesagt, dass mir klar sein soll, dass wir in dem auto keine unanständigen sachen machen. so in der art, dass alles was er macht ok ist und wenn ich was dagegen sage ich nen knall hab.
     
  • superfalk
    superfalk (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    544
    101
    0
    Single
    23 Februar 2005
    #4
    1. Vorschlag: Du sagst ihm, wenn er dich nochmal anfasst, dann sagst du es deinem Vater, der Polizei und die ganze Gemeinde/Stadt wird wissen, dass er ein verdammter Triebtäter ist und kann dann seine Fahrschule dicht machen, weil niemand mehr kommen wird.

    Nachteil: Deinen Führerschein kannst du erstmal vergessen, sofern ihm auch die Schule gehört oder er nur Fahrlehrer ist. Du musst vielleicht die Schule wechseln.

    2. Vorschlag: Du ziehst es bis zum Ende durch und lässt es dir erstmal gefallen, sofern er nicht weiter geht. Wenn du den Führerschein sicher hast und er dir nicht mehr in die Quere kommen kann. Dann holst du das vorher gekaufte CS-Gas aus der Tasche, wenn du mit ihm alleine bist und sprühst das Zeug in seinem Gesicht leer und führst dann Vorschlag 1 durch.

    Im Ernst, zeige diesem Arsch, dass er bei dir damit nicht durchkommt und es in Zunkunft gar nicht mehr bei anderen Mädchen versuchen kann, da überall Zettel mit seinem Gesicht drauf an jeder Ecke hängen wird.
    Solche Leute dürfen einfach nicht dami durchkommen. Du solltest ihn, ganz im Sinne einer Pionierin, fertig machen oder du haust einfach da ab, wenn es dir zu blöd wird.

    Auf jeden Fall ihn nicht weiter machen lassen, diesen Penner ! :mad: :madgo: :angryfire
     
  • Andre17
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #5
    Genau!Das solltest du dir nicht gefallen lassen!Du zögerst den Führerschein hinaus,weil er dich sexuell belästigt,also änder das!Wenn du es deinen Eltern nicht sagen kannst,dann rede doch mit deinen freunden!?Vielleicht können die dich ja von der Fahrschule abholen oder auch hinbringen?Hast du einen freund?Wenn ja,dann kann er das doch erledigen und mal mit dem asi reden und ihm sagen, dass er dich in Ruhe lassen soll!?Wenn er dann sieht,dass du es nicht für dich behälst,sondern du es nicht mehr länger mitmachst,dann wird er normalerweise damit aufhören!Wenn nicht,dann Musst du es deienn Eltern sagen!
    Vergess aber nicht davon bericht zu erstatten,denn so einer müsste man normalerweise direkt abschlachten,okay?

    Viel Glück
    Mfg Andre
     
  • wanci
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #6
    Fahrschule wechseln - ist gar kein Problem. Ich kam mit meinem Fahrlehrer auch nicht gut klar, bin dann einfach zu einer anderen Fahrschule, die dann alles für mich erledigt hat. Theorie- und Praxisprüfung bei einer anderen Fahrschule ist kein Problem.

    Bei mir hat's sich auf jeden Fall gelohnt zu wechseln - hatte dann einen super Fahrlehrer, mit dem es wirklich Spaß gemacht hat.
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    23 Februar 2005
    #7
    rofl wie alle wieder auf die sexuell belästigen schiene abfahren.

    Das ist krank...omg ^^

    Der wird schon jahrelang Fahrlehrer sein und da wird noch nie was gewesen sein und andere Mädchen berichten bestimmt anderes.
    Also ihre subjektive Meinung. Kann sie ja so auffassen ...aber ihn gleich so zu verurteilen...ihr habt voll einen an der klatsche. ^^

    Meine Fahrlehrerin fand ich auch scheiße...habs ihr auch gesagt (natürlich in nem anständigen ton und nich ganz so krass).
    Danach ging es bisschen besser.
    Wollte eigentlich Fahrschulintern den Fahrlehrer wechseln ...aber ging nicht, weil ich dann mehr Zeit gebraucht hätte.

    Also hab ich mich durchgebissen. Danach sieht/hört man nie wieder was von denen. :>
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    23 Februar 2005
    #8
    also: ich bin nicht die einzige, die das mert und auch gegenüber anderen mal äußert.

    es ist nicht so schlimm, dass er mich richtig begrabscht, aber das sind immer so kleinigkeiten, wie z.b.:
    ich sitz in der theorie und er geht was an einem modell erklären, dass neben mir steht. während er an mir vorbeigeht, zwickt er mich so leicht in die seite. oder er unterhält sich mit jemandem und seht mit dem rücken zu mir und streichelt mit seiner hand hinter seinem rücken meine schulter. oder oder oder...

    mein freund weiß das, weil er ihn kennt. aber er nimmt das nicht ernst. er nimmt das auch nicht ernst, dass ich keine lust mehr auf diese scheißschule hab. er nimmt das alles locker und lacht darüber.

    ich kann aber darüber nicht lachen, weil es mich richtig anekelt.


    wie ist das denn jetzt, wenn man die fahschule wechselt? einfach zur neuen fahscule und die regelt dann alles weitere für einen oder wie?
     
  • superfalk
    superfalk (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    544
    101
    0
    Single
    23 Februar 2005
    #9
    Scheissegal, wie, warum er sie und andere anfasst bzw. begrabscht, auch wenn er es nicht so meint. Er hat niemanden zu berühren und schon gar nicht seine Schülerinnen. Wer ist er? Der nette Onkel von nebenan? Er soll sich gefälligst zusammenreissen, vorallem wenn er auf Ablehnung stößt.
     
  • lolla1285
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #10
    Gibt es in der Fahrschule nur einen Fahrlehrer? Sonst den anderen nehmen! Oder einfach wechseln!
     
  • wanci
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #11
    Bei mir hat die neue das alles gemacht. War eigentlich ziemlich cool -
    vor allem, weil die auch noch billiger waren:smile:

    Du musst nur ein Wechsel-Formular unterschreiben, die Stunden usw. die du bei der alten gemacht hast, werden dir angerechnet. Alles gar kein Problem.

    Ich weiß nicht, ob das bei allen Fahrschulen so ist, aber einfach mal bei einer neuen vorbei schauen.
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    23 Februar 2005
    #12
    Rofl..wie naiv bist du ?

    Die ganzen Drecksweiber kriegen doch keinen Ton raus, wenn ihnen was nicht passt. Wie soll er es dann ändern ?

    Mein Gott...so sind halt kleine unreife Mädelz...sie sind nicht in der lage sich zu äußern...was sie stört..aber machen ne riesenwelle...

    das ist das was mich nervt...
     
  • superfalk
    superfalk (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    544
    101
    0
    Single
    23 Februar 2005
    #13
    Hast recht,

    ABER

    der Typ ist älter und muss genau das wissen, was du gerade geschrieben hast. Und genau deswegen soll er sich im Zaum halten.
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    23 Februar 2005
    #14
    Er denkt...er kommt damit an ?

    Wieso sollte er etwas ändern, wenn er das Gefühl hat, dass es ankommt ?
    Er wird sich garantiert nicht distanzierter Verhalten, wenn ihm das noch nie jemand klar gemacht hat.

    Also erst Reden, dann Handeln.

    Aber leider sind zu viele Menschen zu feige für sowas....

    Gratulation dazu ..


    Ich habs meiner Fahrlehrerin ja auch gesagt, dass ich nicht mit ihr und ihrer Art klarkomme. Danach ging es wenigstens so gut, dass ich den Fahrunterricht souverän machen konnte.
     
  • Yarr
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #15
    vielleicht ist es ja nicht nur die feigheit .. und eigentlich fühlen sie sich so ein bisschen toll dabei, unterbewusst, weil sie jemand begehrt .. und sagen es deshalb nicht .. weil mal ernsthaft .. wenn einen etwas so richtig ankotzt hat jeder den mut dazu seine verärgerung zu äußern ..
     
  • 2Play
    2Play (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.036
    123
    26
    nicht angegeben
    23 Februar 2005
    #16

    Hinten rum ne Welle machen...macht manche Mädelz halt wohl doch geiler. :>
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    23 Februar 2005
    #17
    öhm... wird jetzt die schuld auf mich geschoben? :ratlos:
    ich sage nichts vor ihm, weil ich das toll finde?

    fändet ihr es toll, wenn euch jedes mal ein Ü50jähriger anmacht? ich nicht!
    ich trau mich einfach nicht was zu sagen, weil er so eine art an sich hat, dass er alles sich zu seinem recht dreht. am ende bin doch nur wieder ich schuld und hab alles falsch gesehen.


    aber interessant, dass anscheinden die die größere schuld haben, die sich nicht trauen was dazu zu sagen,als die, die andere anmachen! :madgo:


    und ich mache hier keine große welle. ich wollte mich hier nur erkundigen bzw um rat fragen.
     
  • superfalk
    superfalk (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    544
    101
    0
    Single
    23 Februar 2005
    #18
    Du hast ja recht: Sagen muss sie es ihm schon.

    Du kannst das allerdings nicht mit deiner Fahrlehrerin vergleichen, oder hat sie dich dauernd angefasst?
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    23 Februar 2005
    #19

    gehts dir noch ganz gut? kannst du mal mit deinem scheiß aufhören. ich wollte einen rat und nicht so ein dummes völlig unnötiges gequatsche! hör bitte auf hier zu posten. deine meinung interessiert mich nicht - mal davon abgesehen, dass sie sonderschulniveau hat!

    ich hasse solche leute!
     
  • Yarr
    Gast
    0
    23 Februar 2005
    #20
    schuld daran hast du nicht.. aber es schmeichelt dir sicher n bisschen .. da bin ich mir ziemlich sehr sehr sicher :grin:
    das heißt jetz nich dass du mit so nem alten sack was anfangen würdest.. aber tief in deinem innern findest du es toll dass er dich attraktiv findet ..

    nanana wer wird denn gleich beleidigend werden. es gibt sehr viele solche mädels wie sie der 2play da beschrieben hat:smile:
    kennst du nicht diese tussen die in hautengen tops mit ihren riesenbrüsten drunter auf partys gehn und sich dann wundern wenn sie irgendjemand plump anmacht? .. genau.. du kennst sie .. also erzähl mir nix :>
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste