Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Komme nicht vom Ex los...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Somebody's love, 20 Mai 2005.

  1. Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    eigentlich bin ich ziemlich glücklich, hab seit ein paar Monaten einen Freund und liebe ihn wirklich. Nur immer, wenn ich mit meinem Ex aufeinandertreffe, bin ich verwirrt und mir meiner Gefühle für meinen Freund gar nicht mehr sicher.
    Man muss sagen, mein Ex war mein erster Freund und er hat mich auch entjungfert. Wir waren 7 Monate zusammen - Schluss gemacht haben wir zusammen, als ich mich durch seine ständige Abwesenheit, die durch seinen Beruf bedingt ist, in einen anderen (meinen jetzigen Freund) verliebt habe. Erst dachte ich mir, dass jetzt alles gut wäre; ich war frei für den Typen, in den ich mich verknallt habe, aber dann hat mich die Trennung doch unerwartet mehr mitgenommen, als ich vorher dachte. Auch er leidet wahnsinnig und ich weiß genau, dass er mich zurück will, deshalb meldet er sich auch ständig bei mir - was die Sache nicht leichter macht. Natürlich, ich habe ihn sehr geliebt und langsam kommt mir die Erkenntnis, dass ich das eventuell immer noch tue. Wenn ich aber mit meinem Freund zusammen bin, denke ich nie an ihn. Ich bin verwirrt, ich weiß gar nicht mehr, was ich machen soll. Immer, wenn mein Ex und ich uns sehen, spielen meine Gefühle verrückt. Eigentlich will ich unbedingt eine gute Freundschaft mit ihm, aber andererseits kann ich ihm auch nicht wirklich widerstehen, wenn er mich mit seinen schönen Augen anschaut. Und er liebt mich ja noch... Ich hab Angst, dass irgendwann wieder was zwischen uns passiert, denn ich will meinen Freund nicht verletzen - aber natürlich will ich auch meinen Ex nicht verlieren, weil er mir eben so extrem wichtig ist.
    Was soll ich denn jetzt machen? Soll ich den Kontakt zu meinem Ex abbrechen? Ich glaub nicht, dass ich das kann...
    Wär toll, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.
     
    #1
    Somebody's love, 20 Mai 2005
  2. Alpha-Skull
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Halli hallo

    Ich bin in der gleichen Situation, du wirst dich fragen "Echt?" und ich werd sagen "nein, aber ich bin in der Situation in der vielleicht bald dein Freund sein wird...

    Wie ich eben scho sagte... in einem der anderen threads hier heute Abend: Wenn Du deinen jetztigen Freund liebst, dann kämpfe, und wenn Du dafür deinen Ex erstmal verlassen musst, dann tus!
     
    #2
    Alpha-Skull, 20 Mai 2005
  3. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi. Ich kann mich so ziemlich in dich hineinversetzen glaube ich. Prinzipiell wäre es natürlich vom Vorteil, wenn du dich zwischen deinem Freund und deinem Ex entscheiden könntest. Denn so wie sich das anhört, bist du dir deiner Gefühle unsicher. Du musst herausfinden, wer dir wichtiger ist und dich für ihn entscheiden. Zu dem anderen solltest du dann möglichst den Kontakt erstmal auf Eis legen. Ich weiß, wie schwer das ist und ich weiß auch, dass es manchmal gar nichts bringt. Aber theoretisch ist das die einzige Lösung. Nur praktisch sieht das alles anders aus.

    Es gibt leider kein Patentrezept. Sowas bräuchte ich nämlich auch mal.
     
    #3
    MoonaLisa, 20 Mai 2005
  4. Somebody's love
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für eure Antworten!

    Das Problem ist: Selbst wenn ich feststelle, dass ich meinen Ex noch liebe, will ich gar nicht mehr mit ihm zusammen sein. Zwischen uns ist einfach so viel Dummes passiert und ich könnte mir einen Neuanfang gar nicht vorstellen. Eigentlich bin ich mir sicher, dass ich meinen Freund will. Aber dann kommt mein Ex mir wieder zu nah und wenn dann was passiert, steh ich ziemlich scheiße da. Ich würd die Gefühle für ihn am liebsten "abstellen".
    Soll ich mal mit meinem Freund reden?
     
    #4
    Somebody's love, 20 Mai 2005
  5. Alpha-Skull
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn Du ihm Angst machen willst, dann ja. Ansonsten, pack deine Gedanken in den Mülleimer, und liebe deinen Freund. Halte Abstand zu deinem Ex, nachher wird eh nichts mehr draus, also: Kontakt zum Ex nur noch wenn nötig, wenn er sich mit dir treffen will hast du keine Zeit mehr, fertig. Ist Dein Ex in ner Beziehung?
     
    #5
    Alpha-Skull, 20 Mai 2005
  6. MoonaLisa
    MoonaLisa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    101
    0
    nicht angegeben
    Ob du mit ihm reden sollst, weiß ich nicht. Einerseits ist das natürlich fair, dass er weiß, dass dein Ex dich so beschäftigt. Andererseits würde es ihn verletzen und vielleicht irgendwas zwischen euch verändern. Manchmal ist der Spruch "Was er nicht weiß, macht ihn nicht heiß" doch nicht so schlecht. Wenn du deinen Ex allerdings wirklich noch liebst, dann würde ich es deinem Freund netter Weise schon mitteilen.

    Ich kann sehr gut verstehen, dass du mit deinem Ex trotz Liebe nicht mehr zusammen sein wollen würdest. Mir gehts nicht anders. Aber ich bin immer noch der Meinung, Liebe ist stärker als alles andere.
     
    #6
    MoonaLisa, 20 Mai 2005
  7. Somebody's love
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, er hängt noch zu sehr an mir. Allerdings macht er in letzter Zeit einen auf "Was du kannst, kann ich auch" und ist auf der Suche. Finde ich gegenüber seiner späteren Auserwählten aber extrem unfair, wenn er es nur macht, um mich zu verletzen oder eifersüchtig zu machen.
    Ich weiß auch, dass er meinen Freund nicht besonders gut leiden kann.
    Seit wir uns getrennt haben, hat er sich auch total verändert, vielleicht ist auch das ein Grund dafür, warum ich nicht mehr mit ihm zusammen sein will.

    Das ist leider nicht so einfach, weil ich ihn einfach als Freund nicht verlieren will. Ich weiß, dass es keine andere Möglichkeit gibt, aber ich glaub, dass mich das ungefähr genauso fertig machen würde wie die Trennung von meinem Freund.
    Ich bin echt in der Zwickmühle.
     
    #7
    Somebody's love, 20 Mai 2005
  8. Alpha-Skull
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Willst mal die Telefonnummer meiner Ex-Freundin haben wegen der ich seit nem Monat weine?
    Denn die war auch in der Situation und hat mit mir Schluss gemacht, Konsequenz war dann noch, dass ihr ihr Ex den sie seit der 5. Klasse kennt, geschrieben hat, er will sie nie wieder sehen oder ähnliches. Das tat ihr auch weh und sie hat geweint deswegen nicht wegen mir was mir dann wiederrum weh tat. Also ich würde sagen: Vergiss dein Ex, liebe deinen Freund und gut ist! :smile:
     
    #8
    Alpha-Skull, 20 Mai 2005
  9. Somebody's love
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist es ja: das Letzte, was ich will, ist meinem Freund weh zu tun. Vor allem, wenn ich mir deine Geschichte ansehe (hab grad mal deinen Thread gelesen.)
    Wenn das alles nur ein bisschen einfacher wäre... Wenn mein Ex mich in Ruhe lassen und meine neue Beziehung akzeptieren würde, wär alles einfacher.
     
    #9
    Somebody's love, 20 Mai 2005
  10. Alpha-Skull
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja na siehste mal, da haste doch die Lösung.

    Gehst hin und sachst dem "Junge, zuhören: 1. Ich habe einen Freund. 2. Wir beide sind getrennt, merks Dir. 3. Ich möchte Dich als Freund behalten, aber lass mich erstmal in Ruhe, zwischen uns wird nichts mehr laufen"

    So, und fertig is die Sache :smile:
     
    #10
    Alpha-Skull, 20 Mai 2005
  11. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    *g* Und wenn der Ex dann so hartnäckig ist wie du, wird das nichts :tongue:

    Juvia
     
    #11
    User 1539, 20 Mai 2005
  12. Somebody's love
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab ihm ja schon mal gesagt, dass es besser ist, wenn wir uns nicht mehr sehen.. Aber er kämpft um mich. Was soll ich denn machen?
     
    #12
    Somebody's love, 20 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Komme los
Leonie_03
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
5 Antworten
Lukasz98
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juni 2015
7 Antworten
eddieG
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2014
23 Antworten