Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kommen "üben"!?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Hasipupsi, 3 Mai 2010.

  1. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Hallo liebes Forum :smile:

    Ich weiß, klingt komisch, der Titel^^ Aber ich habe jetzt schon seit langer Zeit einige Probleme mit dem Kommen. Nicht nur beim Sex, sondern auch bei der Selbstbefriedigung. Es ist absolut nicht so, dass es mir an Erregung mangelt, ganz im Gegenteil, ich bin praktisch dauerwuschig :grin: Aber immer, wenn ich dann selbst Hand anlege, oder mein Freund oder wir Sex haben, ist es zwar anfangs noch geil, wird aber nach und nach immer weniger gut und ich komme dann nicht, sondern muss aufhören, weil es sonst wehtut.
    Ich habe tierischen Spaß am Sex und bin auch erregt, wenn ich daran denke...andererseits macht mich der Anblick von Leuten, die Sex haben oder der eines nackten Mannes nicht wirklich an...ich werde nicht optisch erregt und auch sonst nicht, wenn ich es "darauf anlege". Ich werde also nur von innen heraus und ohne Anreiz geil. Irgendwie so komisch alles...

    Mich stört es doch irgendwie sehr, dass ich seit über einem nicht mehr kommen kann (oder zumindest seeeeeeeeehr selten) und daher wollte ich mal fragen, ob ich es vielleicht irgendwie "wieder lernen" kann? Ob ich irgendwie wieder sensibler für Berührungen und für optische Reize werden kann? Früher bin ich beim Anblick von einem nackten Mann oder einem Porno sofort total wuschig geworden...jetzt ist da null Gefühl.
    Ich hoffe, ihr habt vielleicht irgendwie ein paar Tipps für mich...denn so ganz ohne Orgasmen ist es doch irgendwie blöd... :geknickt:

    Danke fürs lesen, LG, Hasi
     
    #1
    Hasipupsi, 3 Mai 2010
  2. User 95143
    Meistens hier zu finden
    899
    148
    459
    vergeben und glücklich
    Hast du Stress oder andere Probleme? Vielleicht liegt es da dran. Wie lange hast du das Problem schon? Es ja nur zeitweise sein.
     
    #2
    User 95143, 3 Mai 2010
  3. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Nein, sonderlich viel Stress nicht. Das Problem hab ich jetzt schon seit über einem Jahr, seit wann genau weiß ich aber nicht.
     
    #3
    Hasipupsi, 3 Mai 2010
  4. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    .hmmm
     
    #4
    Hasipupsi, 4 Mai 2010
  5. whitra
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    33
    1
    in einer Beziehung
    vielleicht stehst du nun auf frauen?
     
    #5
    whitra, 4 Mai 2010
  6. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    nein :ratlos: Definitiv nicht^^
     
    #6
    Hasipupsi, 4 Mai 2010
  7. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    :kopfwand

    das wollte ich nur los werden.
    zu deinem eigentlichen thema fällt mir ehrlich gesagt kein richtig guter vorschlag ein.

    das mit dem weh tun kenne ich, weil ich manchmal empfindlich bin auf der klitoris, dann muss ich einfach den druck ändern, ohne die geschwindigkeit oder die position zu ändern. aber ich schätze das hast du sicher schon probiert, in dem jahr.

    ich hoffe es kommen noch antworten die dir wirklich weiterhelfen.
     
    #7
    kickingass, 4 Mai 2010
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich glaube nicht unbedingt daran, dass deine Orgasmusschwierigkeiten daran liegen, weil du optisch nicht mehr gereizt wirst.
    Wenn es danach ginge, dürfte ich nämlich auch keine Höhepunkte mehr bekommen, denn Pornos oder der Anblick eines nackten Mannes lösen in mir jetzt auch nicht unbedingt Erregungs-Arien hervor - auch deshalb, weil man diesbezüglich vielleicht auch irgendwann "abstumpft".
    Aber sobald sich ein Mann mit mir beschäftigt oder ich selber Hand anlege, dann ist das wie weggeblasen...ich brauche direkte Stimulation um wirklich auf Touren zu kommen - aber das funktioniert dann aber auch ganz ohne Kopfkino.

    Deine Orgasmusprobleme können viele Ursachen haben...körperliche sowie seelische, auch wenn dir diese überhaupt nicht bewusst sind.
    Ein weiblicher Höhepunkt ist dermaßen komplex und greift ein Rädchen nicht in das andere, dann geht einfach nichts mehr, obwohl es früher anstandslos klappte.
    Oftmals ist auch nicht ein Faktor ausschlaggebend, warum es nicht mehr zum Orgasmus kommt, sondern meist doch mehrere.
    Alleine schon das Warten auf den Orgasmus oder die verstärkte Selbstbeobachtung kann dazu führen, dass sich der Höhepunkt kaum mehr einstellen mag.

    Letztendlich musst du selber wissen und beurteilen, ob du mit dieser Situation leben und weiter warten kannst, ob sich etwas ändert oder dich das so sehr belastet, um dann nicht vielleicht einmal einen Sexualtherapeuten aufzusuchen, der darauf spezialisiert ist, die Ursachen einer Störung herauszufinden.
     
    #8
    munich-lion, 4 Mai 2010
  9. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Nunja, ich weiß nicht, ob ich deswegen direkt zum Therapeuten muss..aber wenn es noch lange so anhält, wäre das sicher mal eine Überlegung wert.

    Ja, dass ich ein wenig abgestumpft bin, ist gut möglich. Aber gibt es da nicht irgendeine Möglichkeit, für optische Reize sensibler zu werden? Es ist echt ein doofes Gefühl, wenn man totale Lust hat und dann Hand anlegt, bzw der Freund Hand anlegt und man nach und nach merkt, wie die Lust verschwindet...ist auch für meinen Freund teils ziemlich frustrierend.
    Wenn ich dann von meinen Freundinnen höre, dass sie bei jedem Sex mehrmals kommen, frage ich mich, was mit mir nicht stimmt und ob es vielleicht irgendwie psychisch bedingt ist. Andererseits wüsste ich jetzt nicht, was mich so sehr stressen könnte, dass meine Lust flöten geht... :geknickt:
     
    #9
    Hasipupsi, 5 Mai 2010
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Wie gesagt: Du musst nicht zu einem Sextherapeuten - es war nur ein wohlgemeinter Ratschlag.
    Aber wenn ich mir vorstelle, dass plötzlich meine Orgasmusfähigkeit wie weggeblasen ist, obwohl es vorher anstandslos funktionierte und dieser "Zustand" bereits 1 Jahr anhält, dann möchte ich mich persönlich nicht einfach damit abfinden oder darauf warten, ob sich meine Höhepunkte nicht doch irgendwann wieder einstellen.

    Aber dass du dir sicherlich auch Druck machst zeigst doch schon die Tatsache, dass du dir Gedanken darüber machst wie es sein kann, dass andere Frauen gleich mehrfach beim Sex kommen können und was mit dir nicht "stimmt".
    Erstens müssen Erzählungen über Sex nicht immer der Wahrheit entsprechen und zweitens ist das sicherlich nicht unbedingt die "Norm".

    Deine Lust ist ja eigentlich da, nur irgendetwas passiert bei der Stimulation, dass es nicht mehr weiter geht und sich keine Erregung in der Klit aufbaut...ganz im Gegenteil: Die Berührungen werden mit der Zeit unangenehm.

    Ich weiß da ehrlich gesagt auch nicht weiter, denn du wirst ja sicherlich schon selber zur Genüge herumexperimentiert haben, ob es an der Art und Weise der Stimulation liegt.
    Als erstes würde ich auf jeden Fall umgehend meinen FA ansprechen, um organische Störungen ausschließen zu können. (nimmst du die Pille? Vielleicht liegt es plötzlich daran. Oder dein Hormonhaushalt ist durcheinander, die Schilddrüse funktioniert nicht einwandfrei u.s.w.)
    Vielleicht hat er sonst noch irgendwelche Ratschläge auf Lager oder kann dir sagen, ob es bereits Sinn macht, einen Sexualtherapeuten aufzusuchen und wie diese so arbeiten, um dir einen Überblick zu verschaffen.
     
    #10
    munich-lion, 5 Mai 2010
  11. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Ich bin gekommeeen :smile: Und das beim bloßen Sex :smile: Ok..das ist sehr albern, das hier reinzuschreiben...aber ich freu mich so^^
     
    #11
    Hasipupsi, 8 Mai 2010
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich finde es überhaupt nicht albern und freue mich für dich mit.
    Vielleicht war das ja der Erfolgsschlüssel für regelmäßigere Orgasmen. Also schön dranbleiben...
     
    #12
    munich-lion, 8 Mai 2010
  13. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Danke sehr :smile: Ja, werd ich machen, ich hoffe, dass es dann vielleicht wieder klappt :smile:
     
    #13
    Hasipupsi, 8 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kommen üben
PAX1990
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 Dezember 2016 um 23:43
8 Antworten
bobbsi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
9 August 2016
8 Antworten
Clematis
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 April 2010
8 Antworten
Test