Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kommen nicht voneinander los

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von marienkäferchen, 5 Mai 2005.

  1. marienkäferchen
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Verliebt
    Hallo!
    Ich habe ein Problem mit meinem Exfreund: Wir kommen nicht voneinander los.

    Wir haben uns vor ca 2 1/2 Jahren kennengelernt und waren etwas länger als ein Jahr zusammen. Während dieser Zeit hat mein Ex mich gleich am Anfang betrogen und mehrmals danach (was ich zum größten Teil auch wusste). Dazu sagt er jetzt, dass er damals einfach nicht in mich verliebt war, und ich bin ja selber blöd, das mitgemacht zu haben. Später (nach ca 1 Jahr) habe ich eine Affaire mit einem anderen Typen gehabt. Als ich die angefangen habe, war er gerade im Ausland. Dann kam er zurück, und nach einigem Hin-und Her hat er sich von mir getrennt. Danach waren wir kurz darauf wieder zusammen, und ich habe ein paar Tage später mit ihm Schluss gemacht. Dann war ich mit meiner quasi-Affaire zusammen, habe die aber beendet, weil mir klar wurde, dass ich meinen Ex immer noch liebe. Zu dem Zeitpunkt wollte er aber nicht mehr mit mir, sondern lieber mit einer anderen zusammen sein. Ein paar Tage später waren wir ganz kurz wieder zusammen, ich war superhappy, aber für ihn hat es doch nicht so gepasst und er hat das Ganze beendet.
    Ein paar Wochen später haben wir eine Affaire miteinander angefangen, die solange gedauert hat, bis ich ins Ausland gegangen bin. Dort hatte ich einen Freund, habe aber nach ein paar Wochen mit dem Schluß gemacht und wieder meinen Ex getroffen, der wieder mit mir zusammensein wollte und ich auch mit ihm. Dann haben wir uns aber gestritten und beschlossen, das Ganz endgültig sein zu lassen.
    Einige Zeit später habe ich mich in meinen jetzigen Freund verliebt, der allerdings in einer anderen Stadt als ich wohne. Meinen Ex dagegen sehr ich jeden Tag, und im Moment will er wieder mit mir zusammen sein, ist aber nicht in mich verliebt (aber er liebt mich, sagt er). Mit mir befreundet sein kann er nicht, weil das für ihn irgendwie zu hart wäre, und deshalb ignoriert er mich jetzt völlig. Das wiederum macht mir sehr zu schaffen, und ich denke total viel an ihn und habe manchmal auch Lust auf ihn, aber ich weiß in meinem Kopf, dass ich nie mehr mit ihm zusammen sein möchte. Trotzdem denke ich ganz viel an ihn und mache mir dauernd Gedanken und fühle mich meinem Freund (der ganz toll ist) gegenüber schuldig.

    Kennt ihr so eine Situation? Würdet ihr noch mal mit dem Ex reden? Habt ihr Tips für mich?
    Langsam bin ich echt ziemlich verzweifelt...

    Dankeschön!
    Marienkäferchen.
     
    #1
    marienkäferchen, 5 Mai 2005
  2. Mooncat
    Gast
    0
    liebes marienkäferchen,

    wenn ich da ganz ehrlich sein darf: egal wie weh dir das auch tut, aber lass deinen ex auch deinen ex bleiben. dieses ständige hin und her, zusammen sein und wieder schluss machen, verliebt sein und nun doch wieder nicht..... denkst du denn, dass sich das ändern wird? lass dich nicht noch mehr von ihm verletzen!
    dieses "nicht mit und nicht ohne" kenne ich auch, aber je länger du das mitmachst, desto schlechter wird es dir dabei gehen.
    versuche, ihn zu vergessen und frei zu werden für deine neue Beziehung. (ja, ich weiß, leichter gesagt als getan!)
    mir ist das damals auch sehr sehr schwer gefallen, aber im endeffekt bin ich darüber hinweg gekommen.
    alles liebe und gute! :herz:
     
    #2
    Mooncat, 6 Mai 2005
  3. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich würde den kontakt zu ihm komplett abbrechen, da ihr anders ja anscheinend nicht voneinander loskommt.

    alles andere schadet dir immer mehr, je länger es dauert.

    wünsch dir viel kraft.
     
    #3
    JuliaB, 6 Mai 2005
  4. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ich teile julias meinung.
    aufd dauer macht er dich nicht glücklich, also versuch so schnell es geht, von ihm loszukommen. am besten kontakt abbrechen! kannst den ja in einem halben jahr oder länger, wenn es dir besser geht, wieder aufnehmen.
     
    #4
    *fechti*, 6 Mai 2005
  5. Kiddo
    Kiddo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    muss meinen "vorschreibern" absolut recht geben. für deinen ex bist du ja anscheinend auch nur interessant, wenn du jmd anderen hast....
     
    #5
    Kiddo, 6 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kommen voneinander los
iamhere
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2016
7 Antworten
Nudelino
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 April 2016
2 Antworten
dreader
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2012
3 Antworten