Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kommen nicht "voran"...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sunny222, 12 Februar 2005.

  1. Sunny222
    Sunny222 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Habe folgendes Problem: Ich bin seit ca. 3 ½ Monaten mit meinem Freund (20) zusammen. Ich liebe ihn sehr und ich bin mir sicher das er mich auch liebt. Nur eine Sache macht mit bei ihm etwas stutzig: er fragt mich so gut wie nie ob wir uns mal treffen wollen. Obwohl er eigentlich, zumindest am WE, Zeit hat. Schüchtern??? Per SMS meldet er sich oft u. regelmäßig, wir telefonieren auch und wir können über alles, wirklich alles miteinander reden. Über unsere Gefühle und auch über intime Sachen. Sind beide sehr verliebt ineinander. Er ist auch sehr verständnisvoll und lieb zu mir. Wenn ich ein Treffen vorschlage dann kommt er, da gibt es keine Probleme, er aber er selbst schlägt nie war vor. Wieso nur? Was geht in ihm vor?
    Das zweite „Problem“ ist das in den über 3 Monaten noch nicht mehr als nur Küssen gelaufen ist. Aber wir wollen beide miteinander schlafen, da sind wir uns einig. Bloß wenn wir uns sehen dann sind wir beide, aber vor allem ich, aber er auch recht schüchtern und zurückhaltend. Und da passiert eben nie was obwohl wir es beide wollen. Vielleicht liegt es daran das wir nie allein sind, es sind immer meine bzw. seine Freude dabei. Aber was könnten wir nur mal unternehmen wo wir wirklich mal ungestört sind...? Bei uns zuhause ist schlecht da wir beide noch bei unseren Eltern wohnen u. dort nicht wirklich ungestört wären. Was nun? Wir kommen irgendwie nicht „voran“ in unserer Beziehung...ich meine nach 3 Monaten müsste doch langsam mal etwas mehr kommen als nett plaudern und etwas küssen, oder? Sonst erlöschen doch irgendwann die Gefühle füreinander, denn ich muss sagen das wir uns nicht allzu oft sehen. Weil er eben nie was vorschlägt und ich langsam nichts mehr weiß.
    Bitte helft mir. Woran könnte es liegen das er nicht nach Treffen fragt aber dankbar annimmt wenn ich was vorschlage? Und wieso bekomme ich meine verdammte Schüchternheit nicht weg wenn wir uns sehen? Ich weiß doch das er mich liebt u. das ich ihn liebe aber trotzdem bin ich schüchtern... wenn das so weitergeht mache ich dadurch noch alles kaputt.

    Ich weiß nicht mehr wie das weitergehen soll mit uns. Also an Trennung denke ich nicht denn wir lieben uns ja sehr, verstehen uns sehr gut, aber irgendwie kommen wir nicht weiter. Weiß nicht wie ich es noch erklären soll aber habe Angst das unsere Liebe stirbt weil wir uns so selten sehen und wenn wir uns sehen passiert nichts. Und ne Beziehung nur über Handy, das kann es ja nicht sein.

    Bitte, bitte helft mir und sagt mir was ihr von der ganzen Sache denkt. Bitte.
     
    #1
    Sunny222, 12 Februar 2005
  2. wapiti
    Gast
    0
    hi!
    rede mit ihm drüber...

    ansonsten kann ich nur sagn dasses bei meiner freundin und mir ähnlich ist/war. ich mache alles mit worum sie mich fragt... nur weiß ich einfach net wie weit ich gehen kann, wie oft sie mich sehen will ohne dasses ihr zu viel wird usw. deswegen lass ich sie auf mich zukommen, da ich sie dann ja net bedrängen kann.
    versuche aber grade mich in der hinsicht zu ändern un aktiver zu werden.. mmh

    viel glüück.. sprich deinen freund einfach mal drauf an..
    schöne grüße
    wapiti
     
    #2
    wapiti, 12 Februar 2005
  3. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Da ihr beide schüchtern seid, ist das natürlich eine komplizierte Sache.
    Du solltest versuchen deine Zurückhaltung abzulegen. Wie weiß ich leider auch nicht. Wenn du das geschafft hast, kannst du ja mal einen Schritt auf ihn zu gehen.
    Ihr müsst ja auch nicht gleich miteinander schlafen. Wie wärs zunächst mal mit streicheln usw.?
    Ihr könntet auch mal für ein Wochenende in ein romatisches Hotel fahren, wo ihr euch im Zimmer einsperren könnt. :zwinker:
    Oder ihr macht mal einen romatischen Winterspaziergang bei dem du dich bei ihm einhängst und dich an ihm wärmst. :zwinker:
    Mehr Mut!
    Viel Glück!
    Recon
     
    #3
    Recon, 12 Februar 2005
  4. Zero4711
    Gast
    0
    wenn ich dein probllem recht verstehe, dann willst de jetzt nen tipp haben wie und wo du mit deinem freund allein sein kannst ??

    Bei mir wars immer so das wir uns ziemlich viel allein getroffen haben und dann wenn es sich angeboten hat dann sin wir abends mal mit freunden weggegangen und so. ansonsten haben wir halt mal nen abend zuhause verbracht und nen film gekuckt oder so. Und je nach film war es dann auch mal ganz schön sie zu küssen und mal meine hand ein bisschen unter ihr toop wandern zu lassen und soweiter. Man kann Türen auch abschließen wegen zu neugierigen eltern oder geschwistern. Also ich sehe da kein problem. Wenns jetzt wieder wärmer wird, dann würde ich spontan mal ein picknick vorschlagen auf ner blumenwiese oder sowas das is auch immer sehr schön für genmeinsame stunden zu zweit
     
    #4
    Zero4711, 12 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kommen voran
iamhere
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2016
7 Antworten
niko3737
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 September 2012
3 Antworten
Harry123
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2008
6 Antworten