Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kommt für euch eine Sterilisation in Frage, wenn ihr keine Kinder mehr haben wollt?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 4 Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr ab jetzt keine Kinder mehr haben wollt, weil ihr schon welche habt oder weil ihr eh keine haben wolltet, käme für euch eine Sterilisation in Frage? Oder würdet ihr davon Abstand nehmen?
     
    #1
    Theresamaus, 4 Mai 2008
  2. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ja, kommt in Frage.
     
    #2
    User 72148, 4 Mai 2008
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ja. Kann gut sein, dass ich irgendwann nach langer Zeit mich nicht mehr mit Hormonen wohlfühle, thereotisch aber noch fruchtbar bin. Spirale bzw Kupferkette kann man bei mir aus anatomischen Gründen nicht einsetzen, nur Kondome wäre auch nicht so mein Ding, also kann das durchaus mal Thema werden.
     
    #3
    Ginny, 4 Mai 2008
  4. Cornflakes
    Gast
    0
    Für mich auch irgendwann :smile:
     
    #4
    Cornflakes, 4 Mai 2008
  5. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Käme theoretisch in Frage.
    Allerdings fände ich die Option besser, dass das der Mann machen lässt, weil es da ja ein weitaus unkomplizierterer Eingriff ist. :engel:
    Aber der Meinung ist mein Partner auch. :smile:
     
    #5
    Sunflower84, 4 Mai 2008
  6. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn man sich unerwartet vom sterilisierten Partner trennt und euer neuer Partner nicht sterilisiert ist, beginnt ja die Geschichte ja von vorne.
     
    #6
    Theresamaus, 4 Mai 2008
  7. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Würde für mich irgendwann in Frage kommen...
     
    #7
    mometn22, 4 Mai 2008
  8. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Richtig. Deswegen gilt meine Aussage auch nur, wenn man sich weitgehend sicher ist (ganz sicher kann man sich ja nie sein), dass man auch weiterhin mit diesem Partner zusammen sein wird.
     
    #8
    Sunflower84, 4 Mai 2008
  9. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich bin grundsätzlich gegen jede Art von unnötigem Eingriff in meinen Körper, von daher würde ich das nicht machen lassen.
     
    #9
    Schmusekatze05, 4 Mai 2008
  10. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Verhütest du dann nur mit Kondomen oder NFP?
     
    #10
    User 72148, 4 Mai 2008
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ja, wieso nicht? da erspar ich mir die Verhütung.

    wieso unnötig? hätte doch dann nen zweck oder?
     
    #11
    CCFly, 4 Mai 2008
  12. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Nur mit Kondomen.

    In meinen Augen ist das ein unnötiger Eingriff. Ein nötiger Eingriff wäre nur z. B. der Blinddarm raus bei einer Blinddarmentzündung oder sowas halt.
     
    #12
    Schmusekatze05, 4 Mai 2008
  13. sunflower2005
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Ja, ich werde es machen, auch wenn es jetzt noch nicht in Frage kommt. Irgendwann will man sich keine Gedanken über Verhütung mehr machen. :smile:
     
    #13
    sunflower2005, 7 Oktober 2008
  14. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich finde, man sollte am hormonhaushalt nicht herumspielen, wenn er gesund ist, daran hängt einfach zu viel. (glücksempfinden, lebensfreude, gefühle, etc)

    von daher hätte ich mit nicht-reversiblen methoden nur dann kein problem, wenn sie auf den hormonhaushalt keinen einfluß haben. das ist noch eher beim mann so. eventuell frier ich vorher noch das eine oder andere spermium ein, für schlechte zeiten ;D, aber sonst wär das ok für mich.
     
    #14
    squarepusher, 7 Oktober 2008
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ja, käme in Frage!
     
    #15
    User 37284, 7 Oktober 2008
  16. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ja, würde ich irgendwann bestimmt mal machen. Oder er, je nachdem.
     
    #16
    User 75021, 7 Oktober 2008
  17. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass so etwas für mich in Frage kommen könnte... aber ich bin von einem evtl. passenden Zeitpunkt noch so weit entfernt, dass ich mir da kein abschließendes Urteil erlauben könnte...

    Von daher: "schau mer mal" mit der Tendenz zu Nein.
     
    #17
    User 44981, 7 Oktober 2008
  18. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    momentan glaube ich, dass ich das eher nicht tun würde.

    aber wer weiss, wie ich nach meinen (gewünschter anzahl :grin:) kinder denke.
     
    #18
    Sheilyn, 7 Oktober 2008
  19. sunflower2005
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Wenn man sicher ist, das man wirklich keine Kinder mehr möchte, ist es wohl das Sinnvollste. Keine störenden Gummis mehr, und Frau muss sich nicht die ganze Zeit Pillen einwerfen. Dann ist es sicher ein befreiender Schritt. :zwinker:
     
    #19
    sunflower2005, 7 Oktober 2008
  20. Ja. Ist bei einem Mann ja auch ein leichterer Eingriff als bei der Frau.
     
    #20
    Perfect Gentleman, 7 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test