Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kommt sie oder kommt sie nicht?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Riese, 12 Februar 2005.

  1. Riese
    Gast
    0
    Hallo

    ich weiss nicht mehr was ich tun soll.

    wenn ich mit meiner freundin im bett liege und wir kommen dann zur sache dann dauert es meistens nicht lange und bei mir ist es wieder vorbei, weil sie mich einfach so erregt das ich nur bei ihrem anblick schon ... naja ihr wisst schon... auf jeden fall verwöhn ich sie dann eigentlich immer ein bißchen mit den fingern und der zunge. ich denke mal das gefällt ihr auch sehr gut. nur hab ich da ein problem. woher erkenn ich das sie auch wirklich kommt??? ich meine eigentlich schon, weil sie zuckt dann immer und dann setzt sie sich auf und weißt mich immer ab von ihrer ... und verwöhnt dann mich ein bißchen. dann immer pause und dann klappts meistens bei mir. ich finds immer total in ordnung.

    aber zurück zu meinem problem, kommt sie wirklich oder täuscht sie das nur vor? trau mich irgendwie sie danach zu fragen weil ich nicht weiß wie sie drauf reagiert.

    hoffe mir kann jemand helfen

    mfg
    RIESE
     
    #1
    Riese, 12 Februar 2005
  2. Logonpower
    Logonpower (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    Verliebt
    Glaube mir sie kommt! Wenn sie zuckt und dich dann ab und an zurückweicht!
    Das ist ein zeichen, das sie ihren Orgasmus genießen will, so ist es bei meiner auch immer. Die genießen es dann.
    Das aufsetzen is das seleb, außerdem verrenken sich sich manche auch (dies kann man aber vortäuschen, was ich aber nich glaube, warum auch)
    Meine hebt auch das Becken wenn sie kommt :zwinker:

    Und warum sollte sie es vortäuschen?
     
    #2
    Logonpower, 12 Februar 2005
  3. Riese
    Gast
    0
    ja das ganze hat noch andere hintergründe warum ich denke das sie mir was vormacht. bin jetzt heute genau einen monat mit ihr zusammen. da wir ca 70 km auseinander wihnen seh ich sie nicht jeden tag. am faschingswochenende hab ich sie dann gar nicht gesehen weil sie meinte sie geht auf einen geburtstag und dann auf eine faschingsfeier mit ihrer freundin. wollte sie dann am sonntag anrufen und sie war dann bis spät abends verschollen. am nächsten tag hat sie gasagt ihr akku war leer und sie hat bei der freundin übernachtet und sie waren dann am sonntag eben auch noch aufm faschingszug. dann hat sie mir am montag am telefon gesagt das sie noch nicht sicher weiß ob ich der richtige bin, besser gesagt sie weiß nicht ob sich die liebe weiter entwickelt. ja gut das fand ich ganz ok das sie so ehrlich ist und das gesagt hat. dann war ich am dienstag bei uhr und da war sie so richtig abweisend. dann ging sie duschen und ich hab das getan was man eigentlich nicht tun sollte und hab ihre sms gelesen. da stand dann drin von einem typen das er zwei karten fürs wochenende hat und so weiter... am schluß schrieb er das er sie lied hat und bussi... weiss nicht ob das freundschaftlich gemeint ist oder halt anders. das stand auch in mehreren nachrichten von ihm mit hdl und bussi. gestern war ich wieder bei ihr und dann hat sie geweint, sie sagt wegen der arbeit, weil sie das ankotzt und so. ich weiß aber nicht ob ich das glauben soll oder ob ich denken soll das sie was mit dem anderen hatte und sie es mir nicht sagen kann oder will oder was weiß ich... ich habe sie dann getröstet und habe sie dann auch noch verwöhnt. und jetz weiß ich nicht mehr was ich denken soll... hat sie mich und den anderen gleichzeitig laufen oder war das nur ein ausrutscher oder liebt sie den anderen und kanns mir bloß nicht sagen?? oder bild ich mir da nur was ein??? ich glaub ich hätte wohl besser ihre sms nicht lesen sollen...
     
    #3
    Riese, 12 Februar 2005
  4. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Ja, ja das mit dem SMS schnüffel kenn ich. Erst macht man es und dann ist man sauer, weil man da diverse Nachrichten findet.... Wenn ich du wär, dann würde ich sie drauf ansprechen. Sag ihr das du sie liebst und aus dummer (!!!) Eifersucht in ihrem Handy geschnüffelt hast. Dann sag ihr das dir die Nachrichten komisch vorkommen und du denkst das sie dich betrügt. Und dann frag sie. Erklär es ihr so, wie du es uns hier sagts. Keiner hier kann dir sagen ob sie dich betrügt oder nicht. Das musst du alleine rausfinden! Viel Glück dabei!

    Und zum Thema Orgasmus: Ja, sie kommt. Oder sie kann verdammt gut spielen. Aber ich denke es ist echt!!!

    Liebe Grüße Schneggchen
     
    #4
    Schneggchen, 12 Februar 2005
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also erstmal solltest du dir doch darüber im klaren sein für was du nun wirklich die Lösung willst...

    a) wenn es doch wirklich so ist das du den Verdacht hegst sie hat nen anderen usw. was interessiert es dich dann noch ob sie kommt oder nicht?!

    b) Wenn man bei mir den SMS Speicher durchschaut.. findet man auch ganz viel "hdl und knutsch" oder sowas.. das hat aber eigentlich nix zu bedueten, in der Hinsicht das ich nun alle gleichzeitig laufen habe..

    Zudem, kann es sein das sie das Wochenende mit ihm verbracht hat und nun zwischen euch beiden schwankt - es kann, aber es muss nicht... vielleicht hat sie auch das Wochenende mit ihm verbracht und ihre Entscheidung unabhängig von diesem gefällt..

    Auf jeden Fall hast du das Problem, dass wenn sie sich für dich entscheidet, du mal lernen solltest Konflikte auf andere Art und Weise zu lösen als so hinterhältig wie es nur geht, ihre SMS zu lesen...

    Wir können hier nur spekulieren.,. die Wahrheit weiss nur sie..

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 12 Februar 2005
  6. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Das glaube ich auch, selber Schuld wenn es dir jetzt nicht gut geht!!! Ich glaube, jetzt bist erstmal du dran ihr zu beweisen, dass sie dir vertrauen kann ... denn du hast ihre Privatsphäre mißachtet.
     
    #6
    die_venus, 12 Februar 2005
  7. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen Riese,
    guten Morgen Venus...

    das kann und will ich jetzt mal nicht so stehen lassen. Dieses Argument mit der "Privatsphäre" finde ich wirklich schwierig, und da's jetzt mal auf dem Tisch ist, würde ich gerne mal andere Meinungen dazu hören.

    Wenn ich den Post mal überspitze, wie ist es denn mit der Privatsphäre bei folgender fiktiver Situation:
    Ihr habt ein ungutes Gefühl, irgendetwas wird verheimlicht und fahrt eurem Partner hinterher, in flagrantie erwischt antwortet er/sie euch "Sorry, aber das ist ja wohl echt ein Eindringen in meine Privatsphäre, dass Du mir hinterherspionierst, hast Du denn kein Vertrauen zu mir?"

    Ist doch im Prinzip das gleiche, ich habe auch nie solche geschichten gemacht, wie hinterherzuspionieren, im Handy zu lesen oder was auch immer. Und irgendwann kamen immer wieder Situationen, in denen ich gespürt habe, dass etwas da ist, was ich nicht wissen darf. Und nachdem es immer wieder hieß, dass ich Hirngespinste hätte und dass nichts sei, etc. habe ich dann doch mal recherchiert. Und was kam dabei heraus? Es gab jemanden anderes, es wurde fleissig geschrieben, telefoniert, ... Und dann soll ich mich schuldig fühlen, diese Sachen herausgefunden zu haben und dabei verrückt zu werden, für doof verkauft zu werden? Und das war nach fast sieben Jahren Beziehung, ausreichend Vertrauen war also da...

    Das kann doch echt nicht euer Ernst sein; gerade wenn man merkt, dass sich etwas verändert, dass es dann falsch ist, so einem Gefühl auf den Grund zu gehen...?

    ich bin wirklich gespannt auf eure Meinungen...
     
    #7
    Traveller79, 12 Februar 2005
  8. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Zu diesem Thema habe ich schon geantwortet und du kennst meine Meinung dazu.
     
    #8
    die_venus, 12 Februar 2005
  9. Stoke
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    103
    0
    Verheiratet
    @venus

    Also ich muss da Traveller79 auch beipflichten, denn ich muss niemanden mein Vertrauen beweisen, der es vorher schamlos ausgenützt hat, also ganz sicher nicht.

    Sich teilweise von seiner "besseren" Hälfte als übereifersüchtiger kranker Typ hinstellen zu lassen, aber zu wissen dass etwas nicht stimmt weil sie sich verändert hat,sich komisch verhält und jeglicher Diskussion aus dem Weg geht, dann versuchen, um ihr vielleicht nicht konkret zu zeigen dass das Vertrauen etwas geschwunden ist, mal ins Handy kuckt bzw. anderweitig Informationen einholt ist wohl normal. Wenn dein Freund von heute auf morgen keinen Bock mehr auf Zärtlichkeiten mit dir hat, abweisend ist und er dir ständig zur Antwort gibt "Es ist nichts", kann ich mir nicht vorstellen dass du die Ruhe behältst, wenn doch, dann ok!!Bist aber eine von wenigen!!!

    Is net böse gemeint, aber irgendwo hat das ALLES seine Grenzen!!Und um sich selbst beweisen zu können dass man kein durchgedrehter grundlos eifersüchtiger Mensch ist, kann man so einen Schritt schon verantworten.

    Natürlich folglich auch dazu stehen, is wohl klar!!!!!
     
    #9
    Stoke, 12 Februar 2005
  10. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Und was ist wenn man nichts findet, ist es dann noch immer gerechtfertigt? Nein! Und es ist mir wurscht wie ihr eure Beziehungen führt, ich meine die Privatsphäre einer Person muss auch innerhalb einer Beziehung gewahrt werden. Egal mit was für utopischen Beispielen ihr noch kommt.
     
    #10
    die_venus, 12 Februar 2005
  11. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Venus,

    sorry, falls Du Dich persönlich angegriffen fühltest, dass war mit Sicherheit nicht mein Ziel. Meine Hoffnung war eher eine sachliche und konstruktive Diskussion, nichts anderes. Sollte es dennoch so bei Dir angekommen sein, bitte ich um Entschuldigung.

    Zu Deiner Stellungnahme; wenn Du also so fest der Überzeugung bist, niemals die Privatsphäre Deines Partners anzutasten, kann man also davon ausgehen, dass Du im Falle einer Ungewissheit (...z.B. die angesprochene Veränderung Deines Partners, des weiteren ein evtl. Hinweis) die Beziehung entweder mit diesem fahlen Beigeschmack weiterlaufen ließest, alternativ ohne handfesten Grund die Beziehung beenden würdest?

    Ich wünsche Dir, dass Du niemals vor einer solchen Situation stehen wirst!

    In diesem Sinne ein schönes Wochenende!

    Gruß,
    Trav


    PostScriptum: Die Meinung anderer würde mich auch weiterhin interessieren?
     
    #11
    Traveller79, 12 Februar 2005
  12. gwyneth
    Gast
    0
    wenn man in meine privatsphäre derart eindringt (sms lesen, emails lesen etc.), gibt es für mich keinen grund mehr eine beziehung weiterzuführen. wenn man nun auf anhieb nichts findet, läßt du es dann sein oder suchst du weiter? wenn ich mit jemandem eine beziehung führe höre ich deshalb nicht auf, ein eigenständiger mensch zu sein, der ein recht auf eigene gedanken und eine gewisse privatheit hat. dass heißt, NIEMAND hat das recht, zu lesen, was ich geschrieben habe, außer derjenige/diejenige, für die/den das bestimmt war. genauso geht es NIEMANDEN etwas an, was ich geschrieben bekomme. diese definition von beziehung, die etwas mit selbstaufgabe zu tun hat, sowie, dass der partner alle rechte auf und über die person hat, mit der er zusammen ist, ist für mich nicht lebbar. wenn mein partner nun nichts fidnet, ich aber drauf komme, ist die beziehung sofort beendet, denn diese respektlosigkeit mir gegenüber hat für mich nichts mehr mit liebe oder beziehung zu tun, sondern ist eine übertretung meiner persönlichen grenzen, eine verletzung, die für mich gleich schwerwiegend wäre wie ein betrug.

    ich habe in einer beziehung meine konsequenzen gezogen. und würde es wieder tun, so groß kann meine liebe gar nicht sein, dass ich mich selber so aufgeben würde. genausowenig, wie ich das jemals tun würde oder getan habe. hat man ein "blödes gefühl", na, dafür hat man einen mund zum reden.

    wünsche noch ein schönes wochenende....
     
    #12
    gwyneth, 12 Februar 2005
  13. Stoke
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    103
    0
    Verheiratet
    Allmächt, jetzt fühlt Euch doch nicht gleich so angegriffen. Traveller und ich wollten doch nur aus unserer Sicht unsere Meinung kund tun, was ja hier gewünscht ist denke ich.

    Selbstaufgabe???Ich glaub das ist ne Themaverfehlung, denn davon redet niemand. Hier geht es darum wenn man was feststellt, versucht hat darüber zu reden jedesmal geblockt wird und die Veränderung vortschreitet. Hier wird nicht darüber gesprochen einfach so ins Handy meiner Partnerin reinzusehen, will damit meinen grundlos. Das sollte natürlich nicht sein!!!!Jeder darf und soll in gewissem Maße seine Privatspäre haben, aber das muss schon alles seine Grenzen habe. Denn eine SMS mit "Hallo Süsse, gehst mir schon voll ab, kanns kaum erwarten dich wieder in den Arm zu nehmen und ganz nah bei dir zu sein" da pfeif ich auf Privatspäre, das ist Privatsphäre für Singels!!!!!!!!!!!

    Jeder hat seine Ansichten und da es hier nur entweder so oder so ein kann, könnte man den Thread eh schliessen.

    Also nix für ungut, hab Euch trotzdem alle gern und wünsche ein schönes Wochenende!!!

    Greetz
     
    #13
    Stoke, 12 Februar 2005
  14. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich kann nur sagen: FRAG SIE!

    is die sicherste lösung, die einfachste und die sinnvollste. :zwinker:
     
    #14
    JuliaB, 12 Februar 2005
  15. Riese
    Gast
    0
    also das werd ich jetz dann auch tun. ich werd ihr auch sagen das ich in ihrem handy was gelesen habe. wenn sie mich dann verlässt bin ich halt selber schuld und ich werd draus lernen.

    aber ich denke eh das sie nen anderen hat, weil sie schon seit 2 stunden eigentlich hier sein wollte und immer noch nicht da ist und auch nicht daheim, das hat mir ihr vater gesagt. und sie hat am telefon grad gesagt sie sei jetz grad los...

    also ich verstehs nicht weiter, aber wird sich dann rausstellen...

    ich sag euch dann wie es ausgegangen ist falls es jemanden interessiert...ö

    danke für die vielen antworten
     
    #15
    Riese, 12 Februar 2005
  16. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Klar, sowas wollen wir doch alle wissen :zwinker:
     
    #16
    Schneggchen, 12 Februar 2005
  17. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Wenn es deine Freundin ist, dann solltest du auch offen mit ihr über solche Sachen sprechen können. Was bringt dir sonst deine Beziehung? Und warum sollte sie schlecht reagieren, schließlich geht es ja darum, das sie etwas gutes bekommt...
     
    #17
    BloodY_CJ, 12 Februar 2005
  18. Riese
    Gast
    0
    Also hier bin ich wieder...

    hab mich getraut und ihr das gesagt das ich ihre sms gelesen hab und ich mir deshalb sorgen gemacht hab wegen dem hdl bussi und so. war zwar ein bißchen beleidigt erst aber hat sich dann wieder eingekriegt und hat auch gesagt das sie nix mit dem hat. der will nur was von ihr hat sie gemeint.

    und mit der ursprünglichen frage das hat sich auch geklärt, sie KOMMT. das hab ich dann gestern nämlich wirklich selber gesehen dann, weil sowas kann man nicht spielen... wow wahnsinn... und wenn das gespielt war dann war das OSCAR-reif...

    danke für die vielen antworten nochmal
     
    #18
    Riese, 13 Februar 2005
  19. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    :zwinker: na dann is ja alles prima!

    glückwunsch! :bier:
     
    #19
    JuliaB, 13 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kommt kommt
Naroli
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Oktober 2016
19 Antworten
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
milla95
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juli 2016
16 Antworten