Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kommunikationsproblem!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Petra85, 19 Juli 2005.

  1. Petra85
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Ich mache mir ja immer sehr viele Gedanken, wie ihr vielleicht mitgelesen habt :zwinker: nun ist mir aufgefallen, dass meine Probleme vor allem an einem Kommunikationsproblem mit meinem Freund liegt (mal abgesehen mit der "Freundeskreis-geschichte").

    Das ist mir heute klargeworden, als mir meine Freundin erzählte (sie ist seit 2 Mon. mit ihrem Schatz zusammnen), dass er wohl Probleme beim Sex hat, ihr das direkt gesagt hat und sie jetzt zusammen daran arbeiten, er ist auch immer sehr verkrampft und hat sich bei ihr deswegen entschuldigt. Mal abgesehen davon, hatten sie es auch über ihre Zukunft und ihre Wünsche in der Zukunft - er will 2 Kinder haben- und sagte ihr auch, dass er Angst hat sie zu verlieren... etc. etc...

    Naja jedenfalls weiß ich so etwas von meinem Freund gar nicht, wir reden weder über unser Sexleben, noch über unsere Zukunft. Er redet nicht über seine Gefühle und das macht es schwieriger, er hat noch nie gesagt, wie er sich eine Zukunft vorstellt oder was seine Wünsche sind. Wir führen also keine tiefsinnigen Gespräche.

    Ist das normal und pendelt sich noch ein? Wir sind zwar schon über ein Jahr zusammen aber lassen es in allen Punkten langsam angehen.

    Wär super, wenn ihr mir etwas raten könntet :smile:
     
    #1
    Petra85, 19 Juli 2005
  2. Mike85
    Gast
    0
    um so offen herziger und vertrauter ihr mit einander redet und euch gegenseitig öffnet desto besser wird es beim sex, in der öffentlichkeit, überall :smile: so ist auf jedenfall meine meinung...

    wenn ich mit meiner partnerin über alles reden kann auch über sex und alles was dazu gehört, desto mehr öffne ich mich ihr und fühle mich verbunden, natürlich auch nur wenn es von ihrer seite auch so kommt...

    wenn ihr nicht mit einander offen reden könnt ist das echt schade in einer Beziehung!
     
    #2
    Mike85, 19 Juli 2005
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Finde ich schon ziemlich komisch, dass in einer einjährigen Beziehung noch die das eigene Sexleben zum Thema wurde. Mein Freund und ich reden da dauernd drüber. :zwinker:

    Über konkrete Zukunftsvorstellungen zu reden, muss auch noch nicht sein, obwohl ein bißchen rumträumen ja auch Spaß machen kann.

    Allerdings wäre ich in einer Beziehung ganz ohne tiefgründigen Gespräche nicht glücklich. Das gehört für mich dazu, will ja schließlich nicht nur über das Wetter reden (mal überspitzt ausgedrückt).
     
    #3
    User 7157, 19 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kommunikationsproblem
KatrinaWho
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2015
17 Antworten
SunnySunshine
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2011
3 Antworten
Test