Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

komplette sexlosigkeit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fractured, 5 Oktober 2006.

  1. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    Hi... ich hab schon die Suche benutzt aber noch nix passendes gefunden, wenn ihr was habt, bitte drauf verweisen.

    Ne Freundin von mir ist jetzt hmm knapp 2 Jahre mit ihrem Freund zusammen. Er ist 5 Jahre älter als sie, sie ist 20. Beide studieren.

    Sie ist nun schon seit langer Zeit unzufrieden, weils seit Monaten nur noch 1-2 mal Sex im Monat gibt. Er will einfach nicht. Es ist aber auch nicht klar, woran das liegt.
    Irgendwann mal hat er gesagt, dass er sie nicht mehr attraktiv genug findet und er hätte ja seinen Sold erfüllt.
    Er hat also schlicht und ergreifend gar keine Lust.

    Egal, was sie gemacht hat, sexy Unterwäsche, Sexspielzeug, Pornos, sich einfach mal zurückziehen und nicht fordern, nix hat geklappt...

    Habt ihr irgendeine Idee? Weil sie fühlt sich dadurch schon mit 20 uralt und das kanns nicht sein, aber Schluss machen will sie nicht, weil sie ihn liebt...
     
    #1
    fractured, 5 Oktober 2006
  2. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Ganz objektiv gesehen: Zwingen kann sie ihn nicht zum Sex und er findet sie nicht mehr attraktiv. Sehe ich doch richtig, oder? Da sehe ich nur drei Möglichkeiten: 1) Sie bleibt so "sexlos" mit ihm zusammen wie bisher 2) versucht mit ihm zu reden, reden, reden oder 3) trennt sich.

    Persönlich empfinde ich seine Aussage das er "seine Schuldigkeit getan hat" und sie "nicht mehr attraktiv findet" schon ein bisschen als bodenlose Frechheit. Aber das muss Deine Freundin selber mit sich ausmachen. Entweder ist er kein Mann oder holt sich seinen Bedarf woanders, was aber jetzt reine Spekulation von mir ist - erzähls ihr also besser nicht.
     
    #2
    derstrahlemann, 5 Oktober 2006
  3. Balzac
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Der Typ ist zwar nicht sehr nett, aber immerhin ehrlich.

    Sie hat nun die Wahl, freiwillig neben ihm weiterzuleiden, oder ihr Leben selber in die Hände zu nehmen.

    Was findet sie so toll an ihm, dass sie ihn liebt?
     
    #3
    Balzac, 5 Oktober 2006
  4. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Dito... Nun sollte sie sich Gedanken machen... wies weitergeht.
     
    #4
    Mr. Keks Krümel, 5 Oktober 2006
  5. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.571
    121
    1
    Single
    er ist eigentlich sehr nett. ich kenne ihn auch gut...
    deshalb will ich auch einfach nicht glauben, dass er sie einfach nicht mehr attraktiv findet (sie hat sich nicht verändert im gegensatz zu früher) und das er das ernst meint, was er sagt.

    deshalb denke ich eher, dass da was anderes hinter steckt... aber was?

    ich meinte, vielleicht versagensängste... kommt ja heute häufiger vor, weil frau ja fordernder geworden ist. aber er hatte schon mehrere freundinnen vorher und meine freundin meint, an unsicherheit oder so könne es nicht liegen...
     
    #5
    fractured, 5 Oktober 2006
  6. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Seh ich auch so...sicher zählen andere Sachen in ner Beziehung auch und Sex is nu ma nich das einzige, worauf man ne Beziehung aufbauen sollte...allerdings, wenn er sagt "ich finde dich nich mehr attraktiv" dann is doch der Zug schon abgefahren...

    Sorry Leutz, aber da bleibt mir nur eins zu sagen: Schieß ihn ab...

    es is so wie es is, so schwer es auch sein wird, aber ich glaube kaum dran, dass es besser wird...wieso sollte sie plötzlich wieder attraktiver sein...??? Wenn sie doch schon ales versucht hat...
     
    #6
    BamBam026, 5 Oktober 2006
  7. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Tja der naheliegendste Gedanke wäre (wenn er wirklich keine Potenzprobleme hat), dass er fremd geht oder sich zumindest in eine andere verliebt hat. Oder: er steht im Grunde auf Männer?
     
    #7
    Britt, 5 Oktober 2006
  8. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    sag ich doch... nur eben indirekter.
     
    #8
    derstrahlemann, 5 Oktober 2006
  9. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.571
    121
    1
    Single
    also auf männer steht er höchstwahrscheinlich nicht... dafür steht er zu sehr auf dicke möpse :grin:

    und fremdgehen würd ich ihm auch nicht zutrauen...
    potenzprobleme wären schon eher was... das könnte ja tatsächlich dazu führen, dass er, um nicht zu sagen, dass er nicht "kann", sagt, dass er nicht will....
     
    #9
    fractured, 5 Oktober 2006
  10. User 63857
    User 63857 (52)
    Sehr bekannt hier
    786
    178
    515
    Single

    Klingt irgentwie, nach Peggy und Al Bundy.
     
    #10
    User 63857, 5 Oktober 2006
  11. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Off-Topic:
    Wie Wahr, Wie Wahr :grin:
     
    #11
    Mr. Keks Krümel, 5 Oktober 2006
  12. Andriko
    Andriko (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du sagst ja, er sei eigentlich sehr nett und so weiter ... aber dann sag ich der frau, die ich eigentlich liebe, doch nicht, dass ich sie nicht mehr attraktiv finde :ratlos_alt: ... nach zwei jahren Beziehung sollte man doch über sowas reden können. ich denk eigentlich auch, dass was andres dahinter steckt, denn nach zwei jahren (und hoffentlich noch lang lang lang später) begehrt man seinen partner auf jeden fall noch wie verrückt ... vor allem wenn sie sich nicht merklich verändert hat und sich alle mühe gibt.

    keine ahnung, was man da raten soll ... dass sie ihn nicht so mirnichts dirnichts verlässt, ist klar, ihre gefühle sind bestimmt groß ... aber mit 20 schon vom sexualleben verabschieden??? wenn er zb potenzprobleme hätte ... gäbs ja noch hunderte anderer sachen, die man zum gemeinsamen vergnügen machen kann ... haben sie denn sonst in irgendeiner weise körperkontakt? ov, streicheln, schmusen, kuscheln, ... ?
     
    #12
    Andriko, 5 Oktober 2006
  13. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    n bam..deine Freundin is auch sehr Naiv.
    Sie will sich verstellen um für ihn wieder attraktiv zu sein.. das würde ich nie machen mich verstellen.
    Ich bin so wie ich bin und bleib so.
    Ich schau mir doch keine pornos an um zu testen findet er mich nun attraktiv :kopfschue
    Wenn mir mein Freund sowas sagt würde ich ihn fragen" ähm warum bist du dann bitte noch mit mir unter einer decke"
    Wenn man sich nimmer attraktiv findet hat das ganze kein Sinn.
    Sowie es kein Sinn machen würde zusammen zu bleiben wenn man den anderen nicht mehr mag.
     
    #13
    Playbunny06, 6 Oktober 2006
  14. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich könnte mir denken, dass das im Moment so eine Phase ist. Das er sie nicht mehr attraktiv findet hat er noch nicht mal gesagt; er hat nur gesagt, dass er sie nicht mehr so attraktiv findet. Das ist ein Unterschied. Und wie groß der Unterschied zu früher ist, weiß nur er allein.

    Was könnte dahinter stecken? Frag ihn. Er weiß es am besten. Alle anderen können nur darüber spekulieren. Es muss weder Impotenz noch Homosexualität sein. Vielleicht ist das nur so ne Phase der Unlust. Kommt vor und ist nur dramatisch, wenn man einen Elefanten daraus macht. Vielleicht ist er auch asexuell geworden (oder ist es im Moment) und schläft nur noch mit ihr, weil er Angst hat, dass sie sonst schluß macht, wenn er gar nicht mehr mit ihr schläft.

    Wie sie sich dabei fühlt, ist noch mal ein Problem von ihr selbst und hat nichts mit ihm zu tun. Irgendwas vom Sex oder dessen Häufigkeit abhängig zu machen muss irgendwann einfach schief gehen. Daran kann man weder die Attraktivität noch das gefühlte Alter ablesen.

    Das die Sache nicht geklärt ist und sie nicht weiß woran es liegt zeigt, dass die Beiden noch nicht wirklich miteinander gesprochen haben. Ist natürlich nicht günstig, wenn einer oder beide nicht erzählen mögen, was in ihnen vorgeht und was sie dabei bewegt.
     
    #14
    Gravity, 6 Oktober 2006
  15. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Das is der Witz den ich ja noch nie gehört habe Gravity !

    Was soll sich das bringen wenn ich den anderen nimmer anziehend finde. Dann ist das gewisse etwas weg.Und das ist sicher keine phase.

    "He du ich hab grad so ne phase ich kann kein sex mehr habe weil ich finde dich nimmer Geil genug "
    :kopfschue
    Sowas hab ich ja noch NIE gehört oder erlebt.

    Wenn ich mein partner nimer gut genug finde dann würde ich wieder heftig Flirten.. den andere ziehen mich wieder mehr an!
    Und da ist wohl der punkt warum man noch zusammen ist wenn man nicht mehr sich Anziehend findet. Dann könnte ich mit jedem Idioten auf der Straße zusammen gehen. Es sollte doch immer das Gewisse etwas geben das findet er bei ihr wohl nicht mehr.

    Für potenzprobleme gibt es beim Arzt schon Erregungs Mitteln dann is das nimmer so das problem.
    ^^
    Vieleicht hat nicht SIe sich ändern müssenm sondern er hat sich geändert bezüglich ein Vorstellungs Bild einer Frau und das entspricht deine Freundin vieleicht nicht.
     
    #15
    Playbunny06, 6 Oktober 2006
  16. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Keiner hat was von "nicht mehr anziehend" gesagt, der Text hieß "nicht mehr so anziehend" - das ist ein Unterschied. Und zu erwarten, dass man den anderen immer gleich anziehend findet, ist Lebensfremd; auch wenns keiner hören mag. Schwankungen gehören dazu und in Zeiten wo es extremer ist, muss sich die Beziehung beweisen.

    Aber wer weiß? Vielleicht liegen wir alle falsch. Woran es liegt, kann keiner von uns wissen. Und auch die zitierten Aussagen können völlig anders gemeint sein, wie wir sie verstanden haben. Dadurch sind hier die Meinungen und Tipps alle mit vorsicht zu genießen.
     
    #16
    Gravity, 6 Oktober 2006
  17. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also bisher habe ich sowas in meinen "Beziehungen" nicht erlebt.
    Ich glaube das da wie es gesagt wurde viel mehr dahinter ist als er zugeben will.
     
    #17
    Playbunny06, 6 Oktober 2006
  18. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Normalerweise höre ich eher davon, dass Frauen keine Lust auf Sex haben, aber ein Mann...:ratlos:
    Meiner Ansicht nach sieht mir das schon eher nach ner Zweckgemeinschaft aus und nicht nach ner richtigen Beziehung. Alleine die Bekauptung ' nicht mehr so anziehend/attraktiv? das würde mir als Frau schon reichen, um sich zu trennen, denn wer kann da noch garantieren, ob er sich seinen Sex nicht woanders holt bzw. neben seiner Freundin noch was anderes am Laufen hat?

    Aber das ist reine Spekulation, deshalb lasse ich das mal so im Raum stehen....
     
    #18
    User 48403, 6 Oktober 2006
  19. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    JA!:anbeten:
    Deiner Meinung bin i a!
     
    #19
    Playbunny06, 6 Oktober 2006
  20. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.571
    121
    1
    Single
    danke erstmal für die vielen antworten.

    ich bin eigentlich auch der meinung, dass da irgendwas hinter steckt... ich kann mir nicht vorstellen, dass er wirklich keine lust auf sie hat, weil sie nicht anziehend genug ist.
    auf partys zieht sie eigentlich immer die männerblicke auf sich... ich bin auch der meinung, dass sie sehr attraktiv ist, auch da sie eine besonders starke ausstrahlung hat...

    die sache ist auch die, dass er - genauso wie mein freund :geknickt: - ein totaler kopfmensch ist. er ist immer nur auf sein studium fixiert. erfolg ist alles. ich denke da ist das problem. er kann, jetzt da es aufs diplom zugeht den kopf nicht mehr freikriegen. dabei sollte man es ja trotz studium noch schaffen können, eine beziehung zu führen...
    zumindest sollte doch der leistungsdruck nicht so überwiegen...

    hat vielleicht jemand damit schonmal erfahrung gemacht und weiß, was helfen könnte?
     
    #20
    fractured, 8 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - komplette sexlosigkeit
Trauer111
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
39 Antworten
gebrochenesherz2015
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2016
3 Antworten
Lunalooma
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
9 Antworten