Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • knut72
    knut72 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    31 Juli 2006
    #1

    Komplexe wg. zu kleinem Penis

    Kennt das jemand?
    Das Gefühl der sexuellen Minderrwetigkeit, das einen lähmt?

    Es soll irgendwo im Internet ein Buch oder eine CD geben, die einem diesbezügliche Komplexe nimmt - weiss jemand mehr davon?

    Wurde jemand von Euch (Jungs/Männern) schon mal wegen eines angeblich zu kleinen Penis gedemütigt, z.b. durch blöde Sprüche etc.?
     
  • dr.dom
    dr.dom (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Single
    31 Juli 2006
    #2
    ne also bislang hatte ich noch keine Probleme damit. Ich an deiner stelle würde mir da auch überhaupt kein Kopf machen...
     
  • Sidi
    Sidi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    93
    1
    Verliebt
    31 Juli 2006
    #3
    Ich bin selbst kein Riese und hab auch dementsprechend keinen sehr großen Penis. Ich kenne viele leute die größer sind als ich und einen größeren Penis haben aber mich hat z.b. in der Dusche noch NIE jemand deswegen gehänselt oder ausgelacht.
    Ich bin selbst nicht unzufrieden mit der Größe und selbst wenn mich jm. hänseln würde, na und, scheiss drauf. Jeder Mensch ist anders und hat seine Macken.
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2006
    #4
    Hm najaaaa... Da ich ein ziemlicher Spätzünder war (so mit 16 gings erst wirklich los), habe ich mich unter der Dusche schon manchmal ein wenig geschämt. Aber meine Kumpels waren alle korrekt, da kamen keine blöden Kommentare :smile:
    Und heute stehen wir wohl shcon über so oberflächlichen Dingen.
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    31 Juli 2006
    #5
    Dieser Komplex ist in 99,9 % der Fälle ungerechtfertigt und kann am besten von einer Frau behoben werden, die dich liebt und dir sagt, dass du super bist im Bett.
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    31 Juli 2006
    #6
    Sie sollte das natürlich ehrlich meinen. :zwinker:
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1 August 2006
    #7
    Dito!

    Außerdem gabs dias Problem hier im Forum auch schon ganz oft...

    lg Seppel
     
  • HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    1 August 2006
    #8
    Manchmal sind sie dann aber doch berechtigt. Ich habe mir lange Zeit keine Gedanken darum gemacht. Aber nachdem ich immer öfter von Frauen gehört habe, dass er zu klein geraten ist, habe ich einige Komplexe bekommen.:schuechte
     
  • Sidi
    Sidi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    93
    1
    Verliebt
    1 August 2006
    #9
    Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Größe keine große Rolle spielt um eine Frau zu befriedigen, wenn die da so en Drama drum machen, sind sie es nicht wert.
     
  • sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 August 2006
    #10
    sei froh das du die los bist...finde ich total daneben jemanden an seinen empfindlichsten körperteil zu hänseln...
    und glaub mir die größe ist total unwichtig...wenn er zu groß kann nämlich echt sehr weh tun...das ist einfach geschmacksache...:schuechte (mir wäre das bestimmt nichtmal aufgefallen..)

    gruß silence
     
  • Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    103
    2
    Es ist kompliziert
    1 August 2006
    #11
    also mein Freund ist auch nicht soo mega bestückt, aber ganz im ernst: er hats mehr drauf als mein Ex der mehr als gut bestückt war.
    Mach dir keine Gedanken, es kommt wirklich nicht nur auf die Größe des Penis an.
    LG
     
  • DannyMirow
    DannyMirow (30)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    116
    Verheiratet
    1 August 2006
    #12
    Die Frage ist ja erstmal, ob er wirklich SO klein ist. Der deutsche Durchschnitt liegt bei etwa 14,5cm - ich liege drunter und habe damit trotzdem kein Problem (und keine Beschwerden *g*). Ich denke mal, so ab 10, 12cm und weniger kann man anfangen, wirklich von "klein" zu sprechen - wobei es auch dann noch drauf ankommt, was man damit macht :zwinker:

    Die meisten Minderwertigkeitskomplexe dürften daher kommen, dass bei Gesprächen unter männlichwesen über die eigene Schwanzlänge selbige nach einer komplizierten und von der Wissenschaft noch nicht gänzlich erforschten Formel vergrößert wird, das Ergebnis hat mit der Realität dann absolut gar nichts mehr zu tun :grin:

    Wie sagt man so schön? Trau keinem über 30 - die Hälfte davon ist garantiert gelogen!
     
  • willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    1 August 2006
    #13
    Ich liege da eigentlich fast drauf am Durchschnitt je nach Tagesform :grin: Früher in der Schule, also Gymnasium, hatte ich ein Problem damit. Am Schulskikurs auch manchmal gehänselt, naja. Heute ist mir das egal und man sieht ja auch das es ganz normal ist die Größe. Muss nur mehr eine Frau finden die mir das auch so bestätigt :tongue: Dann sind meine restlichen kleinen Unsicherheiten weg hehe.

    Ich würde mir da keine Sorgen machen, wegen Sachen die man eh nicht ändern kann. Man kann es nicht jeder Frau recht machen, der einen ist es zu wenig, für viele andere ist es genau richtig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste