Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kompliment an andere Frauen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dreamerin, 25 Juli 2005.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Stellt euch vor, ihr lest im Handy eures Freundes... natürlich mit Erlaubnis :zwinker:

    Und dann findet ihr eine kleine SMS-Unterhaltung zwischen eurem Freund und einer Frau. Die Frau ist seit 5 Jahren mit einem guten Kumpel von eurem Freund zusammen. Und euer Freund ist soweit glücklich mit euch.

    Okay.

    Die SMS-Unterhaltung sieht in Etwa so aus:

    Er: Mir ist langweilig. Wie gehts dir, was machst du so?

    Sie: Wir können gern tauschen, ich habe viel Arbeit. Ich bin hier so etwas wie die Chefsekretärin

    Er: So eine Chefsekretärin würd ich mir auch wünschen.

    Sie: Danke für das Kompliment.

    Was würdet ihr davon halten?
     
    #1
    Dreamerin, 25 Juli 2005
  2. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    garnichts...das sind absolut harmlose sms ..:smile:
    dein freund scheint ein ganz lieber zu sein

    gruß schaky
     
    #2
    Schaky, 25 Juli 2005
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    Ist er auch - aber ich bins zur Zeit nicht :grrr:
    Aber NOCH merke ich, wenn ich blöd war, und sags hinterher.
    Und ich war das ganze letzte Wochenende saumäßig kotzig.
     
    #3
    Dreamerin, 25 Juli 2005
  4. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ach Dreamy,

    ich reagiere ja oft schon über, aber diese Unterhaltung ist wirklich total harmlos.
    Er hat ihr halt das Kompliment gemacht, dass sie nett ist und sicher ne gute Chefsekretärin wäre.

    Und falls das Mädel gut aussieht.. na, dann hat er das halt mitbemerkt und mehr nicht.

    Ein kleiner Tipp für dich:

    Selbst wenn du die Erlaubnis hast, sage dir doch mal selbst, dass du es unterlassen solltest, in sein Handy zu schauen.
    Die Erlaubnis ist dafür da, dass du im schlimmsten Zweifel sehen kannst, dass alles harmlos ist, oder?

    Aber du gehst ja echt zu jeder Gelegenheit dran... aus langeweile, oder unbegründeten Verdächtigungen, oder aus schlechter Laune...

    es ist schwer, aber schaffe dir mal selber ein Tabu...
    denn nur durch ein paar dumme Sätze, die keine Emotionen beinhalten oder schließen lassen, spielt dir deine Phantasie umso größere Streiche.

    :gruppe:
     
    #4
    Xenana, 25 Juli 2005
  5. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht sollte du die sms-leserei lassen :grin:

    ich halte von sms garnichts! es passieren nur noch mißveständnisse. wenn eure Beziehung gut läuft, dann vergiss die sms.. WIRKLICH!

    an dieser sms ist nichts dran!
     
    #5
    missy001, 25 Juli 2005
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Wir sind jetzt 13 Monate zusammen.
    Und kennen uns 15 Monate.
    Und ich habe 2-3 Mal SMS gelesen.
    Also von DAUERND dran gehen ist nicht die Reden *g :link:
    Und ja, sie sieht gut aus. Sie hat eine super Figur, eine gute Oberweite und ist noch dazu nett. Eben alles, was ich nicht habe :rolleyes2

    Aber danke für euere Antworten.
     
    #6
    Dreamerin, 25 Juli 2005
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Das würde ich noch nicht mal als richtiges Kompliment einstufen, also mach dir deswegen keine Sorgen.

    Und es ist doch egal, wie sie aussieht, die ist schon 5 Jahre mit ihrem Freund zusammen, sicher nicht ohne Grund. Und dein Freund ist mit dir zusammen und macht dir sicher richtige Komplimente, nicht so oberflächliche, nette Unterhaltungsfloskeln :zwinker:
     
    #7
    User 15848, 25 Juli 2005
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    Ach danke, jetzt gehts mir schon besser :gluecklic

    Und jetzt sagt mir noch, was ich tun kann, dass ich seine Komplimente auch realisiere... er kann noch so nette Sachen sagen, das kommt nicht da an, wo es hin muss. Die prallen an mir ab wie sonst was.

    Und ich verbohr mich mehr und mehr in den Gedanken, abnehmen zu müssen, nicht gut genug zu sein usw. :rolleyes2

    Grundlos :geknickt:

    Außerdem bin ich ständig genervt (nicht nur gegenübern ihm) und hab auch nicht mehr so viel Bock auf Sex. Letzten Woche haben wir grad 2 mal (sonst 4-5 Mal).

    Hilfe :angryfire

    Naja, wird schon wieder rum gehen.
     
    #8
    Dreamerin, 25 Juli 2005
  9. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nicht doch dreamerin :zwinker:

    sei nicht so dumm. sich plötzlich gedanken zu machen, was an einem nicht stimmen könnte, nimmt an lebensqualität ab.

    hör auf nach irgendwelche "vorgegebenen" unrealistischen idealen nach zu eifern! sei einzigartig.. .sei du selbst.....bleib dir treu und nehme dich selbst wahr :zwinker:

    glaube mir, optisch kann man sich IMMER ändern, aber innen drin wird es so bleiben wie es ist. kurzfristig bist du glücklich wenn du an dir was verändert hast. aber wielange wirst du es genießen können, bis du was neues findest, was an dir nicht stimmen könnte .....

    also mädel... hör auf dir dinge einzureden :eckig:
    und sei nicht fies zu deinem freund, er kann am wenigstens dafür. :engel:
     
    #9
    missy001, 25 Juli 2005
  10. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich würde denken: "meine güte hab ich einen netten freund"
     
    #10
    keenacat, 25 Juli 2005
  11. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Stell dir jedes Mal, wenn er was Nettes sagt, vor, er hätte es zu einer anderen Frau gesagt.
    Dann merkst du sicher, ob das jetzt ein Kompliment war, auf das du stolz sein könntest :grin:


    Vielleicht hast du in letzter Zeit einfach eine etwas schlechtere Phase, in der du genervt bist - aber wenn das sonst nicht so war, vergeht sie auch sicher wieder. Das kommt möglicherweise eh von deinen vielen Gedanken, zb über das Gewicht.
    Hatte das einen bestimmten Anlass, dass du jetzt zweifelst, "gut genug" zu sein?

    Ich hatte das auch öfters, weiß nicht warum. Aber rein vom Verhalten meines Freundes gab es überhaupt keinen Grund dafür. Er hat weder eine andere Frau angesehen, noch überhaupt so richtig mit einer geredet, er hat mir ständig Komplimente gemacht und nie auch nur irgendeinen Zweifel daran gelassen, dass es für ihn nichts anders gibt. Und trotzdem... keine Ahnung, woher das kommt. :ratlos: Aber es waren tatsächlich immer nur so Phasen, die dann schnell wieder vergingen.
     
    #11
    User 15848, 25 Juli 2005
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich weiß nicht.

    An meinem Geburtstag war ne Freundin von mir da. Hübsch, klein, zierlich, blond... und da hab ich mir eingebildet, dass er sie halt 1-2 mal zu oft angesehen hat (sie hatte ihren Freund dabei).

    Und ich kam mir so verdammt häßlich vor daneben, wie das graue Entlein.

    Und seit dem beobachte ich seine Blicke... :grrr: Er guckt jeden Menschen an: Männer, dicke Frauen, dünne Frauen... :eek4: Und er guckt immer gleich. Trotzdem, bei manchen acht ich halt drauf, bei manchen nicht :grrr:

    Also dass er keine andere ansieht oder mit einer anderen redet, könnte ich jetzt nicht behaupten. Da wären sämtliche Freundinnen seiner Kumpels, seine Ex, meine beste Freundin... und so weiter. und das ist mir auch egal, oder was heißt egal. Es ist das Normalste der Welt. Und beim Reden sieht man die Menschen für gewöhnlich an.

    Letztens auf einer Party hat er seine ONS wieder gesehen. Er sah sie 2 Jahre nicht mehr, eben seit dem ONS :eek4: Das fand ich auch weniger toll... aber naja, that´s life.

    Ich glaube auch nicht, dass er bei hübschen Frauen die Augen zukneift. Aber das tu ich ja auch nicht.

    Ansonsten krieg ich Komplimente und naja... ich weiß auch, dass er sich ernsthaft eine Zukunft mit mir vorstellt und diese plant.
     
    #12
    Dreamerin, 25 Juli 2005
  13. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hey Dreamerin,
    mach dir nicht immer so uneeeeendlich viele Gedanken - genieß das, was du hast! Denn du hast verdammt viel! :schuechte

    Dein Freund macht einen sowas von lieben und treuen und "harmlosen" Eindruck, der hat's nicht verdient, daß du insgeheim immer wieder so "Vorwurf-Gedanken" im Kopf hast...

    Weißt du, ich kenne das im umgekehrten Fall so ähnlich von einer früheren Freundin von mir aus der Schule. Wir haben zusammen einen Tanzkurs gemacht, und sie ist irgendwann nach dem Abschlussball auch mit ihrem Freund zusammengekommen. Ich hatte zu der Zeit keinen Freund, kam dann aber eine Weile später mit meinem Ex zusammen.

    Ich hab die Tanzkurse weitergemacht, die Tanzschule war in dem Nachbarort (na ja, so ca. eine Viertelstunde mit dem Auto weg), wo ihr Freund gewohnt hat. Und es gibt ja da immer diese "Gastherren", und da in meinem Kurs viel zu wenig Jungs waren, war er da öfter da, wenn er da grade Zeit hatte, weil das für ihn praktisch grad um die Ecke war.

    Wir haben uns gut verstanden, und wenn er da war, hat er halt meistens mit mir getanzt und mir auch angeboten, daß er die Abschlußprüfung für's Abzeichen mit mir macht. Na ja, irgendwann hat dann mal seine (und meine) Freundin auf dem Handy angerufen, sie haben sich so halb gezofft. Und am nächsten Tag in der Schule hat sie mir erzählt, daß sie halt sauer war, weil er zu ihr mal gemeint hatte, er hätte keine Lust mehr, noch einen Tanzkurs weiterzumachen, weshalb sie es dann auch gelassen hat. Und sie fand's mies von ihm, daß er jetzt erstens doch dauernd als Gastherr dort war (aber ihr vorher abgelehnt hatte) und zweitens ständig mit mir getanzt hat.

    Sie war eifersüchtig, auch weil sie dachte, ich wär intelligenter, würd besser aussehen als sie usw... (sie hatte nicht das größte Selbstbewußtsein... :rolleyes2) - und das war so VÖLLIG absurd. Ihr Freund und ich haben uns in der Zeit einfach nur unterhalten, mal rumgealbert, und ich hab gern mit ihm getanzt, weil er's ganz gut konnte und weil wir ja sowieso ganz schönen "Herrenmangel" hatten (bzw. weil da auch einer war, der's überhaupt nicht konnte und mich dauernd aufgefordert hat, da war ich froh, dem zu "entkommen" :schuechte).

    Ich hatte ja auch einen Freund, mit dem ich lange zusammen war und auch glücklich war. Und genauso war ER ja auch glücklich mit IHR, da hat nichtmal ansatzweise irgendwas "gefunkt" bei uns, NULL. Er war für mich immer "der Freund von meiner Freundin", nicht der beste Kumpel, auch überhaupt nicht mein "Geschmack", was Männer angeht, keiner zum Verlieben, sondern einfach einer zum Nett-Unterhalten und Rumalbern. Und ich bin mir sicher, ihm ging's umgekehrt bei mir genauso.

    Du mußt nicht gleich mißtrauisch werden, und du darfst schon gar nicht denken, daß dein Freund irgendeine andere Frau wollte. Denn das ist völliger Quatsch. Natürlich bist du nicht perfekt. Aber das ist dein Freund doch auch nicht. Und das ist auch keine andere Frau. Wer sagt denn, daß er auf blond, klein, zierlich steht? Oder auf groß, schlank, dunkelhaarig? Denkst du, Männer sind so "primitiv", daß das alles ist, worauf sie achten, wenn es darum geht, ob sie eine Frau als potentielle Partnerin interessiert? Ja, es mag einige geben :grin:, aber alle sind das bestimmt nicht.

    Ich denke, dein Problem ist, daß du manchmal ein ziemlich "klischeehaftes" Bild von Männern hast, das so einfach nicht stimmt. Manchmal mißt du mit zweierlei Maß - wenn du zweideutige SMS mit deinem Ex schreibst, dann ist natürlich klar, daß das nix zu bedeuten hat, sondern nur ein Spiel ist, weil du ja deinen Freund hast und ihn liebst. Schreibt er mal 2 SMS mit einer Frau, sieht die Sache anders aus - denn er ist ja ein Mann, und Männer sind ja "von Natur aus" gefährdet, zum Fremdgeher zu werden. Den Eindruck hatte ich bei deinen Beiträgen manchmal.

    Und das ist Quatsch. Ganz viele Männer denken da auch nicht anders als ganz viele Frauen - zum Verlieben/Interessieren usw... braucht es viel, viel mehr als eine gute Figur oder eine bestimmte Haarfarbe! Männer sind keine notorischen Fremdgeher (zumindest nicht mehr als Frauen auch), und sie denken auch nicht mit dem Schwanz, nur weil eine Blondine vorbeiläuft, und springen mit der ins Bett, sobald es sich anbietet. Es ist nicht so, als wären Frauen immer Kopfmenschen, immer treu, nie in Versuchung, immer brav und in Gedanken ständig bei ihrem Lieben zu Hause, während Männer ständig mit einem Fuß in einem fremden Bett stehen (mal ganz blöd bildlich gesprochen :tongue:). Das ist Schwachsinn, das sind nicht mehr als blödsinnige Rollenbilder.

    Sternschnuppe
     
    #13
    Sternschnuppe_x, 25 Juli 2005
  14. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Hmmm fände ich nicht toll aber das würde ich noch ok finden, wenn sie vergeben ist, er auch und das kein eindeutiges Kompliment war, sondern nur so ne kleine Spielerei. Wenn das jetzt ne Singlefrau wäre, dann wäre es etwas anderes und wenn es andere Sachen wären wie 'Du siehst verdammt gut aus, hast nen geilen Arsch' oder sowas auch. Gar nicht ok finde ich eigentlich auch so Sachen, die gar nicht so ernst gemeint sind von ihm, die aber bei der anderen Frau ernst ankommen können, die auch mal mit ficken zu tun haben, oder irgendwelche Spitznamen oder so. Denn ich denke wenn er ner anderen Frau irgendwelche Spitznamen, ob nun sexuelle oder einfach liebe, oder so gibt... das tut mir schon weh. Vor allem natürlich wenn er mich so auch manchmal nennt, das kann ich gar nicht ab, wenn er das dann zu ner anderen mal sagt, auch wenns nur Spaß ist. Das tut mir dann echt weh und verletzt mich...
     
    #14
    BloodY_CJ, 25 Juli 2005
  15. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Wahnsinn: Es war nix, aber das liebenswerte Geschlecht schafft es tatsächlich schätzungsweise 2.000.000.000 Wörter dazu zu sagen... :grin:

    Das sag ich auch mindestens einmal die Woche zu ner Frau, egal, ob sie 20 oder 50 Jahre alt ist. Trotzdem hab ich absolut keine Gedanken in irgendeiner gefährlichen Richtung dabei...!
     
    #15
    Daucus-Zentrus, 25 Juli 2005
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Tja, so sind wir halt... :tongue:


    Klingt vielleicht nach einem blöden Vorschlag - aber vielleicht solltest du dir WIRKLICH mal eine Chefsekräterin besorgen, wenn du so ein Bedürfnis danach hast... :grin: :link:

    Sternschnuppe
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 25 Juli 2005
  17. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hey Treadautorin!!

    Dass du so schlecht drauf bist liegt vllt. daran, dass die Onkelz nich mehr spielen?? Nein kleiner Scherz!
    Ich hab auch am eigenen Leib erfahren was es heißt die SMS des Freundes durchzulesen. Kerle machen sich keine Gedanken ob der Inhalt wichtig war oder nicht, sie löschen also nichts. Das was du gelesen hast war wirklich noch harmlos. Kannst gern mal in meinem Tread "Betrügt er mich?" nachlesen was ich so gefunden habe!
    Geb nichts drauf, was in so ner 190 Zeichen-Mitteilung steht, darin kannst du eh nich erkennen ob Gefühle o.ä. verpackt waren und dein Freund hat´s sicher nur aus "Nettigkeit" geschrieben.

    Kopf hoch!
     
    #17
    Ichicky, 25 Juli 2005
  18. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Sei lieb, sonst wirst du von mir NIE BEFÖRDERT! :grin:
     
    #18
    Daucus-Zentrus, 25 Juli 2005
  19. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Nur weil sich ein Mann mit einer Frau gut versteht und nett plaudert/Sms'en schreibt, heisst das noch lange nicht, dass er mit ihr gleich ins Bett gehen will. Sogar, wenn er lautstark verkünden würde, dass die Dame eine hübsche sei.

    Das sind einfach gute Bekannt- oder Freundschaften. Aber zwicshen diesen und Liebe ist dann doch noch n grosser Unterschied!!

    So ein SMS Dialog könnte man bei mir regelmässig finden. Mit allerlei Frauen und Männer.
     
    #19
    q:, 25 Juli 2005
  20. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finde an der SMS auch überhaupt nicht Schlimmes, hatte halt einfach damit zu tun, dass er sie sympathisch findet. Wirklich kein Grund sich Gedanken zu machen!
     
    #20
    User 7157, 25 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kompliment andere Frauen
CEO
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 November 2014
4 Antworten
seti
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Dezember 2009
23 Antworten
Ivy Mike
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juni 2006
35 Antworten