Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • red_gauloises
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2006
    #1

    Kondom abgerutscht?

    Hallo :smile:
    Mir liegt was auf dem Herzen.. :cry:

    Und zwar hab ich(17) gestern mit meiner Freundin (14)geschlafen, MIT Kondom!

    Und zwar... das Kondom ist immer weng gerutscht, also vorne war viel platz, dann haben wir es einfach wieder zurückgezogen, dass es gepasst hat, es ist nicht abgerutscht!!!

    Ich bin nicht gekommen... jedoch war als ich das Kondom runter gemacht habe eine weiße Flüssigkeit außen am Kondom...

    Kann es sein, dass das Sperma war?
    Wir haben Billy's benutzt...

    Ich hab es mir so erklärt, dass das Gleitmittel am Kondim zusammen mit der "Feuchtigkeit" meiner Freundin sich irgendwie vermischt hat und dass dann so entstanden ist...
    Denn für Sperma war es zu weiß und irgendwie zu dickflüssig...

    Nur hab ich jetzt bedenken, dass irgendwas passiert ist... :cry:

    Ich bin zwar zu 100% sicher, dass keine großen Mengen Sperma bei mir ausgetreten sind, vielleicht ein paar wenige Tropfen, aber ich mach mir trotzdem Gedanken, was da außen drann war... :cry:

    Sie nimmt nicht die Pille, bzw hat sie sich zwar verschreiben lassen, kann sie ja aber erst nehmen, wenn sie ihre tage hat... Deswegen haben wir mit Kondom verhütet.

    Das Kondom ist nicht gerissen oder so!
    (Habs mit Wasser gefüllt und es ist zu 100% dicht/war zu 100% dicht!)

    aber ich hab hald Angst, dass da was bei mir "ausgetreten" ist und dann durch das hin und herrutschen von dem Kondom was nach unten gelangt ist und dann irgendwie wieder auf die äußere Seite des Kondoms gekommen ist...

    Aber wissen tu ichs nicht.. ich mach mir hald Gedanken :cry:

    Meine Freundin ist sich sicher, dass das kein Sperma von mir war..


    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, bzw einige Ratshläge geben...
    :ratlos:

    gruss,
    andy
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondom abgerutscht
    2. Kondom abgerutscht
    3. Kondom abgerutscht!
    4. Kondom abgerutscht!
    5. Kondom abgerutscht
  • Tamara2303
    Tamara2303 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    1
    Single
    19 November 2006
    #2
    kann schon sein das die weisse flüssigkeit von deiner freundin war. hatte ich auch schon.solange das kondom nicht zerknüllt in ihr war und noch auf deinem schwanz wird es wohl gehalten haben.

    ist zwar leicht gesagt aber ich würde mir nicht so viele sorgen deshalb machen
     
  • Draven
    Gast
    0
    19 November 2006
    #3
    Ich denke du brauchst dir keine Sorgen machen.
    Solange du das Kondom richtig übergezogen hast, sollten es keine Lusttropfen von dir gewesen sein.
    (Aber wenn es gerutscht hat, wie wäre es mit Kondomen mit Größe?)


    Zu der Flüssigkeit außerhalb des Kondoms.
    Das wird wohl von deiner Freundin kommen.
    Noch genannt Vaginalsekret.
    Also keine Sorge :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    19 November 2006
    #4
    Kein Grund zur Sorge, das kommt von ihr. :smile:
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    19 November 2006
    #5
    Ich kann den anderen auch bloß beipflichten, es ist wohl Vaginalsekret gewesen...
     
  • red_gauloises
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    20 November 2006
    #6
    Vielen Dank für euere Antworten, mir ist echt ein Stein vom Herzen gefallen... :smile:

    gruss,
    andy
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste