Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom beim GV aber bei OV nicht?!???

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von MystikDragon, 1 August 2005.

  1. MystikDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    bin neu hier :bier:

    also ich hab in den letzten tagen hier mal quer gelesen und eines ist mir aufgefallen, aber vielleicht versteh ich das auch nicht richtig, also klärt mich bitte auf :rolleyes2

    ich les immer wieder davon das alle beim sex ganz brav ein Kondom benutzen... gut so!...(zumindest bevor man sich getestet hat usw. muss ich ja jetzt wohl nicht ausführen..)

    aber was ist mit OV?
    Beim blasen und lecken ist dann davon aufeinmal keine rede mehr...?
    ok... Frau kann dadurch nicht schwanger werden, aber die Biologiestudentin in mir denkt da an fiese kleine Krankheitserregerchen...
    denkt ihr da auch dran? ich mein unten verhüten und oben kräftig schlucken passt irgendwie nicht so ganz zusammen oder?
    Das ist doch das gleiche ansteckungsrisiko nur am anderen ende des körpers!!!!

    eure Meinung???
    oder versteh ich das nur immer wieder falsch?
     
    #1
    MystikDragon, 1 August 2005
  2. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Deswegen macht man(n) auch vorher mal einen Aidstest. :zwinker:

    Ausserdem glaub ich schmecken Kondome ned sonderlich :eek4:
     
    #2
    Kenshin_01, 1 August 2005
  3. ECMusic
    Gast
    0
    Naja, gibt ja Kondome mit Geschmack :zwinker:
    Prinzipiell ist es aber denke ich schon ratsam, Kondome zu benutzen, z.B. kann der Herpes-Virus auch die Genitalien befallen... Auch AIDS kann u.U. bei kleinen Verletzungen im Mund übertragen werden.
     
    #3
    ECMusic, 1 August 2005
  4. MystikDragon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab nur immer wieder gelesen das geschrieben wurde wir benutzen kondome und weiter unten stand dann wir machen kräftig ov...

    wenn man sich dafür hat testen lassen
    dann brauch ich das Kondom nicht... - wenn frau die Pille nimmt vorrausgesetzt...
     
    #4
    MystikDragon, 1 August 2005
  5. ECMusic
    Gast
    0
    Wenn man getetstet hat und frau die Pille nimt braucht man auch bei GV kein Kondom (kleiner Tip :zwinker: )

    P.S.: Ich studier auch Biologie :grin:
     
    #5
    ECMusic, 1 August 2005
  6. Laila1979
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Autsch...ich bin 25 und hatte keine Ahnung davon, dass man sich auch bei Oralverkehr anstecken kann... :eek:

    Jetzt bin ich aufgeklärt *schluck* DANKE!

    *sich verstecken geht*


    Achja *aus der dunklen ecke kurz rauskommt @topic: vielleicht liegts dran, dass das einfach nicht bekannt ist? Ab in die Magensäure...kann ja eigentlich nichts passieren? Aber anscheinend wohl doch...sch...
     
    #6
    Laila1979, 1 August 2005
  7. ECMusic
    Gast
    0
    Achso, ganz übel sind übrigens Warzen, der Papillom-Virus kann zu Gebärmutterkrebs führen (also Vorsicht bei Warzen!!!)
     
    #7
    ECMusic, 1 August 2005
  8. MystikDragon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kuck mal.. haben wir schon zwei menschen aufgelkärt (das mit den Warzen wusst ich noch nicht :schuechte )
    hat sich ja gelohnt :grin:
     
    #8
    MystikDragon, 2 August 2005
  9. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    also bevor ich eine Frau mit einer Frischhalte-Folie über der Pussy lecke oder mir selbst einen blasen lasse mit Gummi - und vielleicht hinterher dann auch noch küssen :eek: :wuerg: :kotz: ........ nee, Danke, da verzichte ich lieber ganz drauf. Muß ich echt nicht haben. Alles was Spaß macht, ist irgendwie gefährlich, außerdem geh ich ja nicht mit irgendjemandem ins Bett - ich guck mir schon genau an, wer und wer nicht :gluecklic
     
    #9
    Grinsekater1968, 2 August 2005
  10. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    mein freund und ich benutzen ein kondom beim GV aber nicht beim OV.
    das kondom dient aber neben der pille zum zusätzlichen schutz vor einem baby und weniger als schutz vor krankheiten.
    blasen mit kondom wäre nichts für mich. an einem gummi lutschen ist nicht so mein ding. wenn ich einen ons oder so habe, wird ein kondom benutzt und auf OV verzichtet und meinem freund vertraue ich in solchen dingen.
     
    #10
    User 22358, 2 August 2005
  11. hottie
    hottie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    759
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm... stimmt schon irgendwie.. ist alles n bischen unlogisch.. gv mit kondom ... ov ohne... :rolleyes2

    aber ehrlich gesagt "lutsche" ich auch nicht gern an nem gummi rum... was ist das denn?? :eek4: nee dann lieber gar nicht... aber da es doch soo spaß macht :zwinker:

    ach ja....
     
    #11
    hottie, 2 August 2005
  12. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    ich blase auch bei ONS, ich will auf sowas nicht verzichten nur weil ich gerade keinen festen Partner habe!

    Ich schlucke aber nicht, da beim Schlucken das Risiko nochmal um das xfache steigt!
    Ich habe gelesen, dass es keinen nachgewiesenen Fall gibt wo jemand durch OV angesteckt wurde, also nehme ich das Risiko auf mich, habe dafür aber schönen Oralsex.
     
    #12
    Honeybee, 2 August 2005
  13. Evelyn
    Evelyn (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    1
    nicht angegeben

    Hallo,

    das ist mir auch schon aufgefallen, ich denke wohl das liegt daran, daß die meisten Leute denken, das Ansteckungsrisiko wäre geringer beim Oralverkehr, was ja auch stimmt, wenn man nicht gerade hineinbeißt und es blutet. Beim Küssen z.B. müßte man ca. 1l Mundspeichel austauschen um infiziert zu werden, schwer vorstellbar oder. Ich denke, solange man nicht das Sperma schluckt, ist Oralverkehr ohne, relativ sicher.

    Gruß
     
    #13
    Evelyn, 3 August 2005
  14. ECMusic
    Gast
    0
    Die Ansteckung mit HIV ist beim Küssen tatsächlich sehr gering...
    es ist allerdings so, dass man sich auch beim Küssen mit relativ schweren Krankheiten wie Hepatitis anstecken kann, wobei A und B noch "relativ" harmlos sind und Hepatitis C bei uns meldepflichtig ist (also sehr unwahrscheinlich, dass das jemand hat)... Sollte man aber auch immer im Hinterkopf behalten...
     
    #14
    ECMusic, 3 August 2005
  15. Hasimaus
    Gast
    0
    Also mit deiner Frage hast du natürlich recht. Ich finde es ohnehin schlimm, das die meisten ein Kondom hauptsächlich mit Schwangerschaftsverhütung und weniger mit Krankheiten in Verbindung bringen. Zumal es da wirklich fiese Sachen gibt. Also mein Freund und ich verhüten (außer am Anfang) gar nicht mit Kondom. Hab mal beim OV ein Kondom mit Erdbeergeschmack benutzt, kann aber nur sagen "iiiiiiiiigitt". Hab keinen Unterschied zu einem normlen Kondom geschmeckt. War auch nicht wirklich lecker. Ohne geht es ohnehin viel besser. Davon mal abgesehen würde ich bei einem One-night-stand aber auch nie OV praktizieren.
     
    #15
    Hasimaus, 3 August 2005
  16. BigDing
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    Korrektur: Das Schlucken beim OV erhöht das Risiko wenn überhaupt dann um einen unerheblichen Faktor, da die Magensäure die Erreger komplett zersetzt, also wenn was passiert, dann schon im Mundraum ...
     
    #16
    BigDing, 4 August 2005
  17. questiongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    in einer Beziehung
    hallo!
    DIESE INFOS STAMMEN VON DER AIDSHILFESEITE:
    Ist ungeschützter Oralverkehr gefährlich?
    Befriedigt ein Mann/eine Frau einen HIV-positiven Mann/eine HIV-positive Frau ohne Schutz oral und es kommt zum Kontakt mit einer infektiösen Flüssigkeit (Samenflüssigkeit inkl. Lusttropfen, Blut, Vaginalsekret), ist ein Infektionsrisiko für die/den ausübende/n PartnerIn vorhanden. Insgesamt ist hierbei das Risiko aber geringer als bei einem ungeschützten Anal- und Vaginalverkehr. Die/der PartnerIn, die/der oral befriedigt wird, ist keinem Risiko ausgesetzt.


    Können offene Stellen im Mund die Infektionsgefahr beim Küssen oder Oralverkehr erhöhen?
    Offene Stellen an Haut, aber auch Schleimhäuten sind immer zusätzliche Eintrittspforten. Küssen ist aber unbedenklich, da Speichel keine infektiöse Körperflüssigkeit ist!


    Wie gefährlich ist Zahnfleischbluten bei Oralsex?
    Sobald Blut im Spiel ist, kann eine Infektion/Übertragung nicht ausgeschlossen werden. Infektiöses Blut muss jedoch in ausreichender Menge vorhanden sein.


    Ist Regelblut infektiös?
    Regelblut einer HIV-infizierten Frau ist sehr infektiös.


    Ist der Lusttropfen infektiös, wozu dient dieser eigentlich?
    Der sogenannte Lusttropfen stammt nicht aus der Prostata (wie die eigentliche Samenflüssigkeit) sondern aus den Bulbourethraldrüsen an der Basis des Penis. Die Aufgabe dieser Flüssigkeit dient der Reinigung der Harnsamenröhre von Harnrückständen vor dem Samenerguss. Die Flüssigkeit, in der bereits Spermien beigemengt sein können, fördert die Bewegung der Spermien und damit eine Befruchtung. Die Infektiosität ist noch nicht restlos geklärt. Die enthaltene Viruskonzentration kann bei einem Mann von Mal zu Mal schwanken, daher kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Präejakulat infektiös ist.

    Was ist Safer Sex?
    Schützen kann man sich:
    1. Sowohl beim Vaginal- als auch beim Analverkehr indem man stets Kondome verwendet.
    2. Bei Fellatio ist der Samenerguss im Mund zu vermeiden. Wer ganz sicher gehen will und auch das Risiko des Lusttropfens (=Präejakulat) vermeiden will, muss auch hier ein Kondom verwenden.
    3. Die Infektionsgefahr beim Cunnilingus ist gering, steigt aber, wenn die Frau die Regel hat.

    diese infos stammen auch von der aidshilfe!

    PS: WENN NIEMAND KONDOME BEIM ORALVERKEHR ANWENDEN WÜRDE; WARUM GIBT ES DANN KONDOME MIT GESCHMACK?
    aber wie vorhin auch schon oft erwähnt...ist das ja situationasabhängig bei ons..oder reinen sexbeziehungen bzw. affären...würde ich schon kondome beim oralverkehr verwenden!
    aber in einer echten liebesbeziheung, mit vertrauen, und eventuell aidstest...ist es wohl viel schöner es ohne kondom zu machen. :smile:
     
    #17
    questiongirl, 4 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondom beim
geri
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Mai 2014
32 Antworten
WGeorg
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Januar 2012
13 Antworten
SilentBob81
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
12 September 2011
11 Antworten