Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom Frage!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von F3d3r3r, 10 März 2007.

  1. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hi alle :zwinker:,

    Also es geht darum das ich heute sex mit meiner freundin hatte. Das Kondom is nicht geplatzt aber nach dem Sex als ich es abmachen wollte hatte ich das gefühl das etwas unten an der seite rausgelaufen wäre. Und als ich es dann abgemacht hab ist ne menge so rausgelaufen.
     
    #1
    F3d3r3r, 10 März 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Und was ist nun deine Frage?

    Wenn Sperma unten aus dem Kondom lief, wird es wohl einen Riss gehabt haben. Wie soll es sonst rausgekommen sein?
    Wenn du dir nicht sicher bist, ob das wirklich Sperma war und das Kondom wirklich undicht war, füll Wasser ein, dann siehst du ja, ob es noch heile ist.
     
    #2
    User 52655, 10 März 2007
  3. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hab ich gemacht, is dicht. Aber kann es sein das es unten durchgekommen is weil vielleicht zuviel sperma war?
     
    #3
    F3d3r3r, 10 März 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie soll es das denn machen?
    Kannst du durch eine Wand gehen? Nicht? Nun, dann kann dein Sperma das auch nicht :zwinker:
     
    #4
    User 52655, 10 März 2007
  5. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich meinte das es vielleicht runtergelaufen seien könnte, aber vielleicht mach ich mir immer zuviel sorgen.
     
    #5
    F3d3r3r, 10 März 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Meinst du, dass es oben (also am Schaft) rausgelaufen ist, oder wie?
    Also, wenn du deinen Penis gleich nach dem Samenerguss rausgezogen hast (und das soll man ja, wenn man Kondome verwendet), dürfte das eigentlich nicht passieren.
     
    #6
    User 52655, 10 März 2007
  7. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    wenn das Kondom nicht richtig anliegend sitzt kann es schon sein, dass was rausläuft, daher muss man auch immer drauf achten, dass Kondome nicht zu gross sind. Aber es kann auch sein, dass du zu lange gewartet hast beim rausziehen und schon etwas schlaffer warst du es deshalb nicht mehr fest sass.
    Wenn es aber wirklich fest gesessen hat, dann kann da auch unten nichts rauskommen.
     
    #7
    User 37583, 10 März 2007
  8. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ja also ich meine das ist ein bischen was rausgelaufen, unten. Ich bin mir nichtmehr sicher, denn geplatzt ist es nicht.
    Das zweite Problem das Sie die Pille nicht nimmt und ich jetzt nicht weiss was ich machen soll.
     
    #8
    F3d3r3r, 10 März 2007
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du glaubst, dass etwas schief gegangen ist, fahr sofort mit ihr ins Krankenhaus und dort soll sie sich die Pille danach verschreiben lassen.
    Wir können hier nicht beurteilen, ob da Sperma danebengegangen ist. Also müsst ihr das selber entscheiden.
     
    #9
    User 52655, 10 März 2007
  10. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Nach wie viel Zeit kann man die denn noch einnehmen?
     
    #10
    F3d3r3r, 10 März 2007
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Bis zu 72h nach dem Verkehr, allerdings nimmt die Zuverlässigkeit mit der Zeit ab, also gilt: Je früher, desto besser.

    von: ProFamilia.de
     
    #11
    User 52655, 10 März 2007
  12. F3d3r3r
    F3d3r3r (27)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Kann man die Pille danach auch ohne die Eltern aus einem Krankenhaus bekommen oder müssen die dabei seien?
     
    #12
    F3d3r3r, 11 März 2007
  13. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Die kann man soch auch ohne Einverständniserklärung der Eltern holen, soweit ich weiß.
    Beeilt euch aber bitte, je länger man wartet umso unsicherer wirkt die PD.
     
    #13
    Die_Kleene, 11 März 2007
  14. Schildi
    Schildi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Verheiratet
    Da du geschrieben hast, nach dem Wassereinfüllen war das Kondom dicht, kann es vielleicht auch sein dass das von ihr war? Kein Sperma sondern so Schleim oder so von ihr, dass halt das Kondom nachher auch von außen glitschig ist.

    Klingt blöd, ich hoff ihr wisst was ich mein. Frau kann ja auch unterschiedlich feucht sein.
     
    #14
    Schildi, 11 März 2007
  15. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das hab ich mir auch gedacht.. :hmm: bei uns is des auch manchmal so, dass außen was ist.. und des is halt dann von mir.. beim ersten mal als ich des gesehen hab, hab ich auch panik gekriegt, aba es war halt wirklich von mir :schuechte hihi^^
     
    #15
    User 73857, 11 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondom Frage
tolinoli233
Aufklärung & Verhütung Forum
22 November 2015
25 Antworten
Sweden1994
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Mai 2014
8 Antworten
Sweden1994
Aufklärung & Verhütung Forum
3 März 2014
14 Antworten