Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CojaX
    CojaX (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Single
    14 März 2006
    #1

    Kondom geplatz, kann sie schwanger sein?

    Hallo.

    Ich hatte vor etwa 10 Tagen Sex mit einer Jungfrau (ich bins schon lange nicht mehr).

    Nunja, ich war eben ganz vorsichtig mit ihr und so.

    Auf jedenfall ist nach vielleicht 10 Minuten das Kondom geplatzt. Ich bin vorher nicht gekommen und glaube auch, da ich mich darauf konzentiert habe, ihr nicht weh zu tun, dass bei mir "da nichts rausgekommen ist".

    Auf jedenfall, weiß ich jetz nicht ob sie da schwanger werden kann. Klar die Möglichkeit besteht, ich denke ist aber sehr unrealistisch.

    Was sagt ihr dazu?
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2006
    #2
    Ja- aufgrund von Lusttropfen besteht die Chance-
    ob sie Jungfrau war ist da irrelevant.

    Die Chance mag zwar sehr minimal sein- aber zu 100% sicher sein, dass nichts passiert kann man eben nicht -> ab zum FA

    Off-Topic:
    Die Arme, das erste Mal- und dann so ne Aufregung ... (und mit so einem)
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    14 März 2006
    #3
    ach du, ein geplatztes kondom kann durchaus für nachwuchs sorgen, auch wenn du noch nicht gekommen bist.
    lusttropfen können auch spermien enthalten und ob du dich konzentrierst oder nicht - ein bisschen erregt wirst du schon gewesen sein, oder?
    die wahrscheinlichkeit, dass deine freundin (?) schwanger ist, ist nicht besonders groß, aber gegeben.
    deshalb sollte sie, sobald ihre tage ausbleiben oder bei unregelmäßigem zyklus 19 tage nach dem sex, einen schwangerschaftstest machen. gibts in apotheke oder drogerie und kostet nicht die welt.
     
  • CojaX
    CojaX (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    Single
    14 März 2006
    #4
    Off-Topic:
    @popperpink "mit so einem"....
    Du kennst mich garnicht, also klappe halten!

    Und nein, sie ist nicht meine Freundin. Ist eine sehr gute Freundin von mir, wir waren beide angetrunken. Freundschaft hat sich aber nach diesem Vorfall nicht verändert.


    Werde wohl mit ihr am WE drüber reden und dann sehen wir weiter.

    Danke für die Kommentare.
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    14 März 2006
    #5
    Jaja, wie Kaiser Franz schon sagte: "schaunwermal" ...

    Ein bisschen mehr Verantwortungsgefühl bitte ... es KANN sein, dass sie schwanger ist - und Du wärst Papa ... freust Du Dich?
     
  • Tija
    Tija (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2006
    #6
    Überseh' ich was oder warum schreit hier Niemand "PD!"? :schuechte_alt:

    Außerdem wär's auch ganz gut zu wissen, in welcher Zeit ihres Zyklus sie sich befunden hat, ich schätze aber einfach mal, da hast du keinen Schimmer?!

    edit: Ahh, ich überseh was :zwinker: Na dann.. die Zyklusfrage kannst du trotzdem beantworten.
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    14 März 2006
    #7
    Genau - für die "Pille Danach" hätt er sich mal früher melden sollen.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    14 März 2006
    #8
    Für die Pille dannach wäre es durchaus zu spät, er sagte doch im ersten Post das der Sex 10 Tage her ist.

    Kat
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste