Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom gerissen!Schwanger??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von MB-Biker18, 19 Februar 2006.

  1. MB-Biker18
    MB-Biker18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    also zu meinem Problem.
    Ich hatte heute um 17h mit meiner Freundin Sex,dabei ist dann das Kondom gerissen.
    Sie nimmt seite einem Monat die Pille VALETTE und hat sie vorschriftsgemäß 21 Tage genommen.
    Am Freitag kam dann ihre Regel ,diese dauert allerding nur 2 Tage und war schwächer.
    Heute war sie dann ganz weg und wir hatten Sex^^

    Wie hoch ist nun die Wahrscheinlichkeit das sie schwanger ist?
    Wie gesagt es ist das erste mal das sie die Pille nahm. Wärend der 7 Tage Pause ist das Kondom dann heute gerissen...

    was sollen wir tun ????????????????

    Bitte um schnelle Antworten
    Vielen Dank im vorraus..
     
    #1
    MB-Biker18, 19 Februar 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wenn sie die erste Pille am ersten Tag ihrer Blutung genommen hat hat sie gewirkt und ihr müsst euch gar keine Sorgen machen.
    Dass die Regel jetzt nur schwach war ist auch normal.
     
    #2
    Numina, 19 Februar 2006
  3. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wenn sie die Pille immer pünktlich genommen hat, nicht vergessen, Erbrechen oder Durchfall hatte oder Medikamente eingenommen hat und mit der Einnahme am ersten Tag der Regel angefangen hat, ist doch alles in Ordnung.

    Und hat sie am ersten Tag der Regelblutung damit angefangen?

    Die Pille schützt bei ordnungsgemäßer Einnahme auch in der Einnhamepause. :zwinker:
     
    #3
    *lupus*, 19 Februar 2006
  4. MB-Biker18
    MB-Biker18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja sie hat alles vorschriftsmäßig eingenommen !!!
    nur was ist mit der VALETTE? Auf der Homepage steht das nach dem Anfang mit der Pille der Schutz erst nach den 7 tagen Pause gegeben ist !!!
     
    #4
    MB-Biker18, 19 Februar 2006
  5. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Das steht da nicht.

    Ich nehme selber die Valette und wie bei jeder Mikropille wirkt sie sofort, wenn man sie am ersten Tag der Regel nimmt.

    Schreib bitte trotzdem mal den Link hier rein, wo das stehen soll.
     
    #5
    *Anrina*, 19 Februar 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Nein. Auf www.valette.de steht folgendes:
    Ihr müsst euch also keine Sorgen machen.
     
    #6
    Numina, 19 Februar 2006
  7. Limoneneis
    Gast
    0
    Wenn man die Pille nicht am ersten Tag der Blutung nimmt, also wenn man keine Pille genommen hat und dann mit einer anfängt, dann ist der Schutz erst nach 7 tagen gegeben.

    Seit wann nimmt deine Freundin die Pille?

    Wenn sie im ersten Monat ist mit der Einnahme und die Pille nicht am ersten tag der Blutung angefangen hat, ist der Schutz erst nach 7 tagen gegeben.
    Da du aber sagtest, sie hat sie 21 tage genommen und befindet sich gerade in der Pillenpause, ist das egal. Wenn sie vorher die Pille immer vorschriftsgemäß genommen hat, keinen Durchfall, kein Erbrechen und nach der Pause wieder richtig anfängt und da in der 1. Woche auch keine Pille vergisst, ist alles in ordnung :smile:
     
    #7
    Limoneneis, 19 Februar 2006
  8. MB-Biker18
    MB-Biker18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hat alles Vorschriftsmäßig eingehalten niemals zu spät genommen keinen Durchfall ect. gehabt.
    Wir sind sehr "kleinig" damit und haben immer fast auf die Stunde genau darauf geachtet das sie die Pille nimmt.

    Es ist für sie das erste mal das sie die Pille genommen hat.
    Sie hat genau am ersten Tag ihrer Periode die erste Pille genommen und den gesamten Streifen durchgezogen (21 Tabs),am Mittwoch war der STreifen dann zu Ende und sie befindet sich gerade in der 7 tägigen Pause,,

    Ihre Regel kam am Freitag abend !!!
    Während der gesamten Zeit haben wir IMMER mit Kondom verhütet und bisher ist nichts passiert(mit dem Kondom),bis auf heute!!!


    Sie hatte allerdings in der gesamten Zeit immer kleine Zwischenblutungen (also immer tropfen auf dem OB) ist das normal das sie jeden Tag dieses hatte??


    VIELEN VIELEN dank schon mal für eure Antworten!
    Es erleichtert uns SEHR !!! :smile:
     
    #8
    MB-Biker18, 19 Februar 2006
  9. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich

    Sie hat alles richtig gemacht, also war sie geschützt :smile: macht euch keine Sorgen.

    Zwischenblutungen sind die erste Zeit ganz normal, der Körper muss sich erstmal an die Hormone gewöhnen.
     
    #9
    *Anrina*, 19 Februar 2006
  10. d4rki
    Gast
    0
    denke ich auch :smile:
    macht euch einfach mal keine gedanken!
     
    #10
    d4rki, 19 Februar 2006
  11. MB-Biker18
    MB-Biker18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Vielen Dank Ihr habt uns sehr geholfen !!! :smile:
     
    #11
    MB-Biker18, 19 Februar 2006
  12. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    ähm wenn man die Pille nimmt, kann man nicht schwanger werden.
     
    #12
    User 30735, 19 Februar 2006
  13. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Das ist den beiden bestimmt schon ganz klar, aber es ist doch auch logisch wenn anfangs ne gewisse Unsicherheit da ist.
    Mir sind solche Menschen die Fragen stellen um einiges lieber als ungewollt schwangere Mädels.
     
    #13
    *Anrina*, 19 Februar 2006
  14. MB-Biker18
    MB-Biker18 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Ausserdem kann man das so garnicht sagen ^^ ..
    Man kann auch mit der Pille schwanger werden !!

    Und unsere Sorge bestand ja darin das sie die Pille zum ERSTEN mal genommen hat !!!
    - und das dann der schutz eben noch nicht gegeben ist.
     
    #14
    MB-Biker18, 20 Februar 2006
  15. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ja aber nur wenn man einen Einnahmefehler gemacht hat o.ä. oO
     
    #15
    User 30735, 20 Februar 2006
  16. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    das ist sehr sehr sehr sehr unwahrscheinlich, wenn die pille richtig eingenommen wird und man da entsprechend sorgfältig handelt.

    letzteres stimmt nicht, wenn man die pille zum ersten mal am ersten tag der menstruation nimmt, ist der schutz sofort da. du hattest das mit den sieben tagen nicht ganz richtig verstanden.
    (ich denke, das ist jetzt klar, oder? weil du immer noch schreibst "und dass dann der schutz eben noch nicht gegeben ist" - irrtum...)

    natürlich kann man, um keine unnötige panik im ersten monat zu haben, zusätzlich ein kondom nehmen, aber der schutz ist gleich da, wenn die einnahme eben am ersten blutungstag der regel begonnen wird.

    dafür habt ihr die packungsbeilage - natürlich solltet ihr die auch richtig lesen und nicht überfliegen :zwinker:, euer "fehler" in sachen "sieben tage" wurde euch ja schon erläutert...
     
    #16
    User 20976, 20 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondom gerissen Schwanger
chocosweety
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Juni 2006
12 Antworten