Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom kaputt?! Verzweifelt...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kobo1d321, 11 Februar 2007.

  1. kobo1d321
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich habe ein vielleicht etwas seltsam anmutendes Problem:

    ich hatte heute mit meiner Freundin Sex,i ch benutze ein Kondom, sie nimmt die Pille, hatte allerdings ende Januar in der ersten Woche einmal vergessen eine Pille zu nehmen. Gut, das ist jetzt fast 2 wochen her. Nun zum eigentlichen "Problem": ich bin "in ihr" gekommen, und als ich ihn rauszog, war so etwas weißes, am kondom, hatte ungefähr die konsestenz von sperma. ich bin mir allerdings sicher, das kondom richtig aufgesetzt zu haben, und als ich es später nochmal genauer unter die lupe nahm, konnte ich auch kein loch o.ä. finden. nun bin ich verwirrt, was dieses "zeug" war, und was wir tun können. als wir ein paar stunden später nochmal sex hatten, ich kam wieder in ihr, hatten wir dieses "problem" nicht. ich hoffe ihr könnt mich aufklären?!

    viele Grüße
     
    #1
    kobo1d321, 11 Februar 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn das Kondom intakt war, wird es kein Sperma gewesen sein. Wird wohl Flüssigkeit (vielleicht Ausfluss, der kann manchmal eine etwas festere Konsistenz haben) von ihr gewesen sein.

    Im Übrigen war sie, wenn sie in den 2 Wochen nach dem Vergesser keinen weiteren Einnahmefehler gemacht hat, bereits wieder durch die Pille geschützt (vorausgesetzt, sie nimmt eine Mikropille). Also braucht ihr euch darüber keine Sorgen zu machen.
    Da der Vergesser in der ersten Woche war, frage ich der Vollständigkeit halber mal nach: Hattet ihr in den 7 Tagen vor dem Vergesser Sex ohne Kondome?
     
    #2
    User 52655, 11 Februar 2007
  3. kobo1d321
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die schnelle antwort :smile2: nein, wir hatten vor der vergessenen Pille keinen sex. ich war nur etwas, naja, überrascht, als ich den ausfluss?! gesehen hab. :zwinker:
     
    #3
    kobo1d321, 11 Februar 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn sowas nochmal vorkommen sollte, kannst du auch Wasser ins Kondom füllen und sehen, ob es dicht ist, dann seid ihr ganz sicher :zwinker:
    Aber für diesmal ist es ja verhütungstechnisch nicht relevant.
     
    #4
    User 52655, 11 Februar 2007
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich nehme auch an, dass das Flüssigkeiten von ihr waren. Normalerweise merkt man, wenn das Kondom gerissen ist, bei einem kleinen Loch bleibt es nämlich selten (durch die Reibung).

    LG
     
    #5
    Lysanne, 11 Februar 2007
  6. kobo1d321
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Gut, das beruhigt mich :smile: vielen dank!

    Viele Grüße
    Kobo1d321
     
    #6
    kobo1d321, 11 Februar 2007
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Wenn du dir dennoch unsicher bist, dann puste in das Kondom einfach nach dem Sex rein, damit kannst du auch testen, ob es "dicht" ist. :grin:
     
    #7
    Lysanne, 11 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondom kaputt Verzweifelt
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten