Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mai05
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #1

    Kondom kaputt

    ist euch schon mal beim bumsen der kondom geplatz oder gerissen und ihr habt es nicht gemerkt. dabei ist alles sperma in die scheide gespritzt. was habt ihr da gemach, ausser gebete? was hat die frau gesagt und gemacht?
     
  • kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    806
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #2
    Nein das ist mir noch nie passiert. als Frau schnell zum Frauenarzt gehen...
    als mann beten.. mehr gibts dazu eigentlich nicht zu sagen..
    Hoffe es geht gut !

    Gruß kami
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #3
    ich ziehe das wort "poppen" vor *gg*..

    da ich zusätzlich zu dem zeitpunkt schon die pille genommen hatte, haben wir uns keine weiteren gedanken gemacht *gg*..

    sollte das kondom platzen/reissen oder was auch immer,so daß sperma in die frau gelangt und das kondom ist als einziges verhüterli gedacht, ist die "pille danach" ein muss...
     
  • Mysven
    Mysven (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    5 Mai 2005
    #4
    Hi
    Hab das auch noch nicht erlebt, aber ich denke, man sollte vielleicht die scheide ausspülen (als erste Sofortmaßname) und danach würde ich dann auch in Richtung Frauenarzt gehen (zwecks Pille danach) Die kann glaub ich bis 96 Stunden danach eingenommen werden.
    MySven
     
  • Ken Guru
    Gast
    0
    5 Mai 2005
    #5
    Die 2 mal, die wir mit Kondom gepoppt haben, sind sie natürlich kaputt ge-
    gangen, wie es auch sein mußte. Aber es gibt die Pille danach.... so doof
    das auch ist.

    Neee, ich mag die Tüten nicht.



    Ich meine es sind 48 und ich zweifel am Erfolg einer Scheidenspülung ;-)
    Frau Doktor bitte? nee, wo ist sie, wenn man sie mal braucht.... :grin:
     
  • kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    806
    0
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #6
    haha ja genau ausspülen ist auch gut - einfach mal untern wasserhahn halten *g*.

    @speedy
    pille UND Kondom ?
    Dann bist du ja theoretisch fast 200% geschützt..!! haja Vorsicht ist besser als Nachsicht.. :zwinker:

    habt ihr auch schon von diesem Stäbchen gehört die sich die Frau innen arm einpflanzen lassen kann, und das wirkt so ähnlich wie die pille ist aber 3 Jahre fest drin.. gar net schlecht für junge frauen..
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #7
    wenn du dir nicht sicher bist, dann schreibe lieber gar nix als hier so einen stuss zu verzapfen!...

    die pille danach kann bis zu 72 stunden nach dem gv eingenommen werden...wobei hier gilt: je früher-desto besser...

    genauso sieht es aus..da ich zu dem zeitpunkt probleme mit meinem zyklus hatte, wollte ich kein risiko eingehen...also lieber einige zeitlang länger mit kondom poppen, als ein nervliches wrack nachts in der notaufnahme zu stehen..
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    5 Mai 2005
    #8
    Ja, das Kondom ist uns schonmal beim poppen gerissen. Wir haben es dann gemerkt als wir fertig waren und das Kondom nur noch zur Hälfte an ihm hing. (Wir hatten mit Kondom verhütet, weil ich Antibiotika nehmen musste). Wir sind dann am nächsten Tag zum FA und wollten die Pille danach holen. Das Rezept haben wir auch bekommen, aber meine FÄ wusste ncht wie das jetzt genau ist mit dem Nuvaring und Antibiotika und hat mir dann die Nummer von der medizinischen Abteilung der Firma Organon gegeben. Die Dame dort hat dann nachgeschaut und gesagt, die haben bei Amoxicillin und Doxycyclin ganz viele Tests gemacht und die beiden beeinflussen die Wirkung der Hormone nciht. Sehr gut, denn ich hatte Amoxicillin bekommen......somit haben wir das Rezept ja dann nicht mehr gebraucht.....man waren wir erleichtert.
     
  • Mooncat
    Gast
    0
    5 Mai 2005
    #9
    hmmm.... mir ist das schonmal passiert :geknickt:
    bin dann am nächsten tag sofort zum frauenarzt wegen der "pille danach". soweit mir bekannt ist, sind es 72 stunden, wobei immer noch gilt, je früher desto besser, denn wenn man sich dabei übergibt und die wirkung somit nicht gewährleistet ist, hat man immer noch die möglichkeit, die dinger nochmal zu schlucken.. und ich kann aus erfahrung sagen: beim nächsten mal besser aufpassen, mir war noch nie im leben soooooo schlecht!! :wuerg:
     
  • Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2005
    #10
    Von der Pille oder allgemein (Angst, Stress, Nerven, ...)?
     
  • KleeneMaus
    KleeneMaus (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.088
    121
    0
    Single
    5 Mai 2005
    #11
    Ne, uns is das noch nie passiert, wir benutzen nämlich keine Kondome. Ich nehm die Pille, und nur Kondom wäre mir zu unsicher, genau wegen dem reißen.
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    5 Mai 2005
    #12
    bei uns ists auch schon 2 mal geplatzt.
    sogar gleich beim ersten mal mit meinem freund :geknickt:
    naja, aber beides mal ist nichts passiert, hab am nächsten tag meine tage bekommen.
    aber mit der pille ists viel besser, da muss man nicht die ganze zeit angst haben, dass was schief geht.
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #13
    die dinger platzen auch? ich dachte die reissen nur. egal. ja, zweimal.
    neeeee, aufn mond isses gespritzt :rolleyes2
    gebete? hö?
    gesagt? "fahr mich ma zum nächsten frauenarzt"
    gemacht? mich hinfahren lassen und pille danach geholt. geschluckt, mich scheisse gefühlt, sicher gewesen.
    achja, und beim zweiten mal noch am selben tag ne andere kondommarke geholt.
     
  • Mooncat
    Gast
    0
    5 Mai 2005
    #14
    @ gigl

    von der pille! das ist ein ziemlich heftiger hormoncocktail, sonst würde es ja auch nicht helfen. also sowas passiert mir nie wieder!!!!

    ach ja......@schätzchen
    da haste aber glück gehabt. nur weil du den tag danach deine tage bekommen hast, konntest du noch lange nicht sicher sein, immerhin können spermien noch einige zeit in dir drin fröhlich weiter vor sich hin leben
     
  • Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #15
    Ja ist schonmal passiert... da war ich 15 oder 16. Wir haben beide zuerst geheult. Sind dann runter zu meinen Eltern, haben denen das Problem beschrieben und mein Daddy ist dann ganz cool mit uns zum Arzt gefahren, sie hat die Pille danach genommen und als 2 Wochen rum waren und sie ganz normal ihre Tage bekommen hat, haben wir uns den Schweiss von der Stirn gewischt! :zwinker:
    Ist ne scheiss Situation, aber lässt sich im Normalfall ganz gut regeln!
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 Mai 2005
    #16
    Kenn ich, hab mir sofort die Pille danach geholt, weil ichs mit Gebeten nich so hab :zwinker:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2005
    #17
    Beim ersten Versuch haben wir das Kondom einfach verloren :schuechte
    War aber noch draußen, also haben wir gelacht und... aufgehört... Da wir irgendwie nur ein einziges Kondom hatten! :grin:
     
  • *Wildrose*
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #18
    Ja, das ist mir vo ca. 3 Monaten passiert. Da ich meine Pille vergessen hatte zu nehmen, haben wir zusätzlich ein Kondom benutzt und nach dem sex war das Kondom plötzlich weg..
    Tja es war gerissen und das Kondom in mir drin, zerissen natürlich. da habe ich ziemliche Panik geschoben schwanger zu sein :grrr: war aber nicht dann nicht so :grin:
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    6 Mai 2005
    #19
    spermien überleben normal 5 tage. und da ich zu der zeit meine periode hatte, konnte ich auch gar nicht viel passieren (da sie etwa 6 tage bei mir dauert).
    und danach noch schwanger zu werden ist ja wohl ziemlich unwahrscheinlich.
    konnte mir deshalb ziemlich sicher sein.
     
  • irgendeinTYP
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Mai 2005
    #20
    Haben mal so lustige Kondome der marke "Orion" gekauft ...Ne bunte Vielfalt an Geschmacksrichtungen mit kleinen Noppen und ohne..
    Die verdammten Dinger neigen zum platzten! :wuerg: 2 stk davon sind verdammt schnell geplatzt und wir brauchten die Pille danach :kotz:
    Ist schon etwas länger her die Geschichte...
    Jetz kaufe ich (wennwir die dinger mal brauchen)
    ES2 Kondome die eine Aidsstiftung unterstützen...>>>Will keine Werbung machen aber die sind sehr gut und man(n) merkt mehr beim GV :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste