Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom-Panne während der Tage

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von mona0309, 2 Mai 2006.

  1. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    Gestern ist mir & meinen Schatzi beim Sex das Kondom geplatzt. Bis zum Schluss hat es gehalten, aber nachdem wir bisschen wilder zur Sache sind, hat das Ding seinen Geist aufgegeben & nur noch "plopp" gemacht. Mein Freund hat aber blitzschnell reagiert (da der kleine Knall nicht zu überhören war) und ihn rausgezogen. Aber noch dazu sagen, ich hab in Moment meine Tage, gestern war der 3. Tag meiner Regelblutung.

    Das da jetzt was passiert ist, ist eher gering oder was meint ihr dazu?
     
    #1
    mona0309, 2 Mai 2006
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Es geht nicht darum das gestern was passiert ist, sondern das Spermien bis zu 6 TAge in dir überleben können.

    Ich würde ehrlich eher zur Pille dannach raten.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 2 Mai 2006
  3. PhänomenalEgal
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nimmst du denn die Pille? Also wenn ja und du hattest im letzten Zyklus keine Einnahmefehler, dann dürfte das kein Problem sein. Falls du sie NICHT nimmst, würde ich auch zur Pille danach tendieren
     
    #3
    PhänomenalEgal, 2 Mai 2006
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh, also du hast in deinem anderen Thread geschrieben, dass deine Tage eher unregelmäßig kommen, ne?!

    von daher würde ich dir echt auch zur PD raten, obwohl es vielleicht doch bissel "übertrieben" ist, da er nicht gekommen ist.
    aber trotzdem ist die Gefahr da, dass da was passiert.
     
    #4
    f.MaTu, 2 Mai 2006
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich überleg mir wäre das passiert, hätte ich mir sicher die Pille danach geholt.

    1. Weil ich noch nicht schwanger werden will und 2. hätte ich mich den ganzen Monat verrückt gemacht, ob was passiert wäre.

    Dein letzter Zyklus war doch auch länger als die vorigen und da hast du dir doch auch Sorgen gemacht, oder? Stell dir mal vor das passiert wieder auf der Tatsache, dass euch ein Kondom geplatzt ist....
     
    #5
    Cinnamon, 2 Mai 2006
  6. mona0309
    mona0309 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    286
    101
    0
    Single
    reeeee

    so so huhu hier..

    konnte nicht eher zurückschreiben, server war irgendwie überlastet, mhm.. :mad:

    gekommen ist er nicht.. und es war ne schnelle reaktion von meinen freund & meine tage hab ich auch...
     
    #6
    mona0309, 2 Mai 2006
  7. beachpalm
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würd sagen da ist nicht passiert.
    er ist nicht in dir gekommen, du hast deine tage -> dein ei ist eh abgestorben und dein eisprung kommt erst in 2 wochen!
    ich hatte das prob auch schon u nich nur einmal u nix passiert :smile:
     
    #7
    beachpalm, 3 Mai 2006
  8. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    @Mona das ändert aber nix an der Tatsache das es Lusttropfen gibt die schon im Kondom gewesen sein können oder beim Platzen mit austraten.

    Die können dann logischerweise in deine Scheide und klar hast du im Moment deine Tage, aber wie gesagt Spermien überleben ne Weile. Du hast also alle Chancen das es nachträglich durch die 6 Tage Überlebensdauer der Spermien zu ner Schwangerschaft kommen kann.

    Ganz besonders wenn dein Zyklus eher unregelmäsig ist, da kann man eh net sagen was ist, da kanns sein das morgen deine Mens vorbei ist und du auch gleich nen Eisprung hast und bingo........

    Mach was du willst aber in meinen Augen ist das beste sich innerhalb von den restlichen paar Stunden ganz fix die Pille dannach zu besorgen.
    Bei allem anderen gehst du bewust das Risiko einer Schwangerschaft ein, das sollte dir klar sein.

    Ach hat dir das deine Kristallkugel gesagt, das der erst in 2 Wochen bei ihr ist?
    Punkt 1: Der Zyklus beginnt in der Zählung ab dem ERSTEN MEnstag. Und es wird nich ab der gerade laufenden Mens gerechnet für den Eisprung sondern pauschal sagt man das der ES ca 13-15 TAge VOR der nächst zu erwartenten Mens ist.
    PUnkt 2 hat sie nen unregelmäsigen Zyklus. Und wenn der mal 20 mal 30 und mal 25 Tage sein kann ist auch der Eisprung immer anders.
    Beim ersten Fall wird er so um Tag 6 sein (das heist mit sowas könnte sie jetzt momentan schwanger werden), bei zweiteren wäre er dann so um Tag 16 und bei letzerem so um den Zyklustag 11.

    Auf solche Milchmädchenaussage wir du sie getroffen hast würde ich mich nie verlassen und nur weil du bisher Glück hattest, kann es sein das sie das net hat.
    *augenroll*

    Kat
     
    #8
    Sylphinja, 3 Mai 2006
  9. loewe10
    loewe10 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Perfekt erklärt Sylphinja Genau das wollte ich ihr auch schreiben wie ich den vorletzten Beitrag gelesen habe.

    Ich finde, die Pille ist doch im Prinzip so "unkompliziert" und einfach in der Anwendung. Freilich alle Mädels vertragen sie nicht aber doch die meisten.

    Und wenn das Mädel sie nimmt, dann kann passieren was will. GV ohne Kondom ist doch sowieso schöner finde ich zumindest und man muss an nichts denken- hält es , platzt es denkt er dran es beim rausziehen festzuhalten ....

    In diesem Fall würde ich ihr aber auch zur Pille danach raten
     
    #9
    loewe10, 3 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondom Panne während
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
Mr. Anonymus
Aufklärung & Verhütung Forum
14 April 2016
5 Antworten