Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

kondom -> pille ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mec, 2 Januar 2006.

  1. Mec
    Mec
    Gast
    0
    zuerst muss ich gestehen, dass ich eine sehr vorsichtige person bin.

    dann will ich eine situation schilder. stellt euch vor, ihr seid auch so eine unerfahrene (jungfrau) und vorsichtige person wie ich und geht in eine bezieung. dazu gehört auch miteinander zu schlafen.

    das beste verhütungsmittel ist ja das Kondom, auch wenn der schutz glaube nicht 100% ist. was würdet ihr tun, wenn sie wegen dem gefühl lieber ohne will, also mit Pille? würde euch ein aidstest nach einem gespräch über hre vergangenheit ausreichen?

    ist das risiko nur mit pille nicht höher als nur mit kondom?

    würdet ihr vor dem test lecken?

    danke!
     
    #1
    Mec, 2 Januar 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde einen Test verlangen. Und zwar nicht nur den HIV-Test. Mindestens Hep-C sollte noch dabei sein.
     
    #2
    Doc Magoos, 2 Januar 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Exakt. HIV und Hepatitis C sollten es schon sein.
    Richtig angewendet liegt die Sicherheit der Pille bei nahezu 100%, die Pille ist eins der sichersten Verhütungsmittel, und als alleinine Verhütung geeignet.
    Das Risiko sich beim Lecken mit HIV zu infizieren ist gering, benutze trotzdem ein aufgeschnittenes Kondom oder Lecktuch, wenn du ganz sicher gehen willst.
     
    #3
    Numina, 2 Januar 2006
  4. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie schon gesagt wurde.

    Die Pille ist das zur Zeit sicherste Verhütungsmittel.

    Darauf kannst du dich ruhig verlassen.
     
    #4
    Hansi2000, 2 Januar 2006
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Jetzt muss ich klugscheissen. Das sicherste ist es nicht, aber eins der sichersten. Da gibt es z.B. andere hormonelle Verhütungen die sicherer sind.
     
    #5
    Doc Magoos, 2 Januar 2006
  6. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    #6
    Hansi2000, 2 Januar 2006
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Das Implanon zum Beispiel. Ist aber auch hauptsächlich sicherer weil Erbrechen und Durchfall nix machen und Einnahmefehler auch nicht möglich sind :grin:
    Dafür ists nix für Frauen mit Angst vor Riesenspritzen :zwinker:
     
    #7
    Numina, 3 Januar 2006
  8. Mec
    Mec
    Gast
    0
    mal ne doofe frage... was ist, wenn man nicht weiß, ob man es derjenigen zutrauen kann, dass sie die pille immer richtig nimmt?

    wird hiv und hepatitis auf einmal getestet, ja, oder?

    aber gegen hepatitis kann man sich ja impfen lassen, oder?
     
    #8
    Mec, 3 Januar 2006
  9. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Hepatitis und HIV kann man gemeinsam testen lassen, da man für beides Blut abgeben muss.
    Eine Impfung gegen Hepatitis ist möglich.

    Wenn man der Partnerin nicht zutraut die Pille zu nehmen gibts zwei Möglichkeiten:
    1. Kondome benutzen. Die sicherste Methode.
    2. Immer danebenstehen, wenn sie die Pille nimmt und täglich dran erinnern.


    Bin allerdings schon der Meinung, dass das Vertrauen in den Partner in einer Beziehung schon da sein sollte. :ratlos:
     
    #9
    Numina, 3 Januar 2006
  10. katrienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das stimmt nur bedingt.
    Gegen Hepatitis A und B ist eine Impfung möglich, gegen Hepatitis C gibt es zum momentanen Zeitpunkt leider noch keinen Wirkstoff.
     
    #10
    katrienchen, 3 Januar 2006
  11. Mec
    Mec
    Gast
    0
    aber wenn man a und b hat, hat man auch vorteile gegen die c viren, oder?

    was würdet ihr tun, wenn ihr nicht iwsst, ob ihr das dem partner zutrauen könnt?
     
    #11
    Mec, 3 Januar 2006
  12. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Solange nen Kondom nehmen bis ich weiß ob ich das ihr zutraue oder nicht. Fertig:eek4:
     
    #12
    zartbitter, 3 Januar 2006
  13. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn du kein Vertrauen hast, das sie die Pille regelmäßig nimmt, dann solltest du zusätzlich noch mit Kondom verhüten.

    Die Hepatitis-Erreger lassen sich nicht miteinander vergleichen. Gegen Hep-C kann der Körper keine Immunität entwickeln. Sie wirken alle auch höchst unterschiedlich. Man hat also keine Vorteile wenn man gegen A und B geimpft ist, oder beides schon hatte.

    Und Wirkstoffe gegen Hep-C gibt es, nur keine Impfstoffe.
     
    #13
    Doc Magoos, 3 Januar 2006
  14. Primax15
    Primax15 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    also ich würd auf jedenfall mit kondom machen,bisse halt sichrheit hast,dass sie nix hat,und du ihr vertrauen kannst ass sie die pille richtig nimmt.
    aba das vertrauen sollte schon dazugehören,wenn du ihr dein erstes mal "schenken" willst
     
    #14
    Primax15, 3 Januar 2006
  15. katrienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das war schon so gemeint - Impfwirkstoff :zwinker:
     
    #15
    katrienchen, 3 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kondom pille
Moewmoew
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
33 Antworten
helloimdarknessa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2016
19 Antworten
Linalea
Aufklärung & Verhütung Forum
28 März 2016
12 Antworten