Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Kondom sicher genug?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jolie, 19 Juli 2005.

  1. Jolie
    Gast
    0
    Hey!

    Bin 18 Jahre,mein Freund auch und wir wollen beide zusammen das erste mal erleben.Ich war beim FA,hab aber leider erst einen Termin im September bekommen.Ich will mir die Pille verschreiben lassen..nicht nur der Verhütung wegen,sondern auch weil ich bei meiner Regel immer starke Schmerzen habe.Allerdings bin ich mit meinem Freund jetzt schon 4 Monate zusammen und ich will nicht bis September warten.Habe zwar auch Angst vor Schmerzen,aber ich kann irgendwie nicht länger warten.Aber ich habe etwas Angst,dass was schief gehen könnte.Das Kondom platzt oder rutscht beim Rausziehen ab.Vielleicht mach ich mir auch grad so viele Gedanken,weil mein Schatz selber noch Jungfrau ist.Ich habe sogar meine Mutter vor Kurzem um Rat gefragt und sie meinte, ich solle mir die Pille auf jeden Fall verschreiben lassen,aber keine Sorgen haben was die Verhütung mit Kondomen betrifft.Sie sagt sie seien alleine sicher genug.Ich habe mir irgendwann mal gesagt,dass ich nur mit Kondom und Pille verhüten will..aber irgendwie ist das jetzt echt ne blöde Situation.Gerade sind Sommerferien und mein Freund und ich fahren gegen Ende der Ferien in den Urlaub..und ich will ES einfach zu sehr,wenn da nicht die Angst wäre schwanger zu werden.
    Wäre super wenn ihr mir ein wenig aus eurer Erfahrung berichten könntet.
    Jolie
     
    #1
    Jolie, 19 Juli 2005
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Bevor ich die Pille nahm haben wir ein Jahr mit Kondomen verhütet. Und die haben alle gehalten. Sind schon relativ sicher. Trotzdem ist mir meine Pille jetzt lieber. Aber die holst du ja auch noch :smile:
     
    #2
    Numina, 19 Juli 2005
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wenn ihr richtig mit dem Kondom umgeht, wird schon nichts passieren.
     
    #3
    User 7157, 19 Juli 2005
  4. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    KOndome sind eigentlich sicher genug, wenn man sie vernünftig anwendet kann nichts passieren. Aber mir wäre es auch lieber, nachher doppelte Sicherheit zu haben. Ich vertraue der Pille irgendwie doch mehr...
     
    #4
    *blondie*, 19 Juli 2005
  5. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Habe bei meinem ersten Freund auch nur mit Kondom verhütet. Ich habe zwar immer Angst gehabt aber schwanger geworden bin ich nicht :zwinker:
     
    #5
    User 29290, 19 Juli 2005
  6. wundergibtes
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr gewissenhaft mit dem Kondom umgeht, dann wird auch nix schiefgehen.

    An deiner Stelle würde ich aber den FA wechseln. Kann doch nicht sein, dass du 1,5 Monate auf einen Termin warten musst :grrr: Finde ich viel zu lang!
     
    #6
    wundergibtes, 19 Juli 2005
  7. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    es verhüten genug menschen nur mit kondom, und wenn ihr auf alles achtet was so in der packungsbeilage steht kann fast gar ncihts passieren :zwinker:
     
    #7
    keenacat, 19 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kondom sicher genug
smiling_girl
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2015
31 Antworten
Lyvuli
Aufklärung & Verhütung Forum
27 November 2006
13 Antworten
Play_Girl_S
Aufklärung & Verhütung Forum
8 April 2006
18 Antworten
Test